Grundlagen des Risikomanagements

Dauer
Logo von STIENE Consulting

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Das Grundlagen-Seminar gibt eine Einführung in die Thematik und eine Übersicht über die
Gesamtheit von Risikomanagement. Die Teilnehmer erhalten ein einheitliches Verständnis von Risiko und Risikomanagement im Unternehmen entsprechend der ISO 31000:2009 Norm. Sie lernen den Risikomanagementprozess kennen und erhalten einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen und rechtlichen Anforderungen sowie einen Einblick in Gestaltung und Notwendigkeit von Risikostrategie, Risikobewusstsein und Risikokultur eines Unternehmens.

Seminarinhalte:
Was ist eigentlich ein Risiko?
Definition Risiko nach der Norm ISO 31000:2009
Risiko und Chance – 2 Seiten einer Medaille?
Möglichkeiten der Kategorisierung von R…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Risikomanagement, Internet-Projektmanagement, Wirtschaftsprüfung, Qualitätsmanagement und Prozessmanagement.

Das Grundlagen-Seminar gibt eine Einführung in die Thematik und eine Übersicht über die
Gesamtheit von Risikomanagement. Die Teilnehmer erhalten ein einheitliches Verständnis von Risiko und Risikomanagement im Unternehmen entsprechend der ISO 31000:2009 Norm. Sie lernen den Risikomanagementprozess kennen und erhalten einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen und rechtlichen Anforderungen sowie einen Einblick in Gestaltung und Notwendigkeit von Risikostrategie, Risikobewusstsein und Risikokultur eines Unternehmens.

Seminarinhalte:
Was ist eigentlich ein Risiko?
Definition Risiko nach der Norm ISO 31000:2009
Risiko und Chance – 2 Seiten einer Medaille?
Möglichkeiten der Kategorisierung von Risiken
Was genau ist Risikomanagement?
Definition Risikomanagement nach der Norm ISO 31000:2009
Warum Risikomanagement – Ziele und Aufgaben
Externe Anforderungen – Recht, Gesetze, Normen
Interne Anforderungen für und an ein Risikomanagement
Werte und Ziele in Unternehmen
Was hat Risikomanagement mit Werten und Zielen zu tun?
Der Risikomanagementprozess nach der Norm ISO 31000:2009
Risikodokumentation – Berichterstattung wie und an wen?
Risikocontrolling – Überwachung muss sein
Betriebliche Organisation des Risikomanagements
Risikostrategie, Risikopolitik und Risikokultur

Wissen und Bildung sind für jedes Unternehmen unverzichtbare Ressourcen, um den jetzigen und zukünftigen Unternehmenserfolg sicherzustellen.

Durch gezielte Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter schaffen wir neues Wissen, bringen Wettbewerbsvorteile, fördern die Mitarbeiterbindung und eröffnen Chancen auf Wachstum und Innovation.

Mit praxisnahen Themen, kompetenten Dozenten und Netzwerkmöglichkeiten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, der geringen Haltbarkeit von Wissen vorzubeugen und somit in die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens zu investieren.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.