Arbeitsrecht - Update

Dauer

Arbeitsrecht - Update

Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG
Logo von Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG
Bewertung: starstarstarstarstar_half 8,9 Bildungsangebote von Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,9 (aus 309 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Frankfurt an der Oder, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Knittlingen, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Trier, Wiesbaden, Würzburg

Beschreibung

Stattfindungsgarantie für Sie

Mit uns haben Sie Planungssicherheit. Wir bieten Ihnen eine Durchführungsgarantie für alle unsere Seminare. Jederzeit können Sie uns telefonisch erreichen. Sie profitieren vom Erfahrungswissen anderer!

Aktuell stehen Ihnen für alle Präsenzveranstaltungen parallel Online-Termine zur Verfügung.

Landesarbeitsgericht, Bundesarbeitsgericht und der Europäische Gerichtshof legen stetig neue Rahmenbedingungen im Arbeitsrecht fest. Welche der Regelungen uns direkt oder indirekt betreffen und wie wir mit diesen umgehen, stellt uns häufig vor Fragen. Nehmen Sie in Bezug auf Ihren Arbeitsalltag passende Lösungsansätze mit, damit Sie bei Ihren Entscheidungen an Sicherheit und Geschwindigkeit gewinnen. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum Experten im Arbeitsrecht.

Programminhalte Seminar Arbeitsrecht - Update

Übergeordnete Regelungen:

  • Neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz
  • Neues Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen
  • Neue EU-Whistleblowing-Richtlinie
  • Wirksamkeit eines Kopftuchverbots

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: AÜG (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz), Arbeitsrecht, Personalcontrolling, Personalmanagement und Personalabbau.

Stattfindungsgarantie für Sie

Mit uns haben Sie Planungssicherheit. Wir bieten Ihnen eine Durchführungsgarantie für alle unsere Seminare. Jederzeit können Sie uns telefonisch erreichen. Sie profitieren vom Erfahrungswissen anderer!

Aktuell stehen Ihnen für alle Präsenzveranstaltungen parallel Online-Termine zur Verfügung.

Landesarbeitsgericht, Bundesarbeitsgericht und der Europäische Gerichtshof legen stetig neue Rahmenbedingungen im Arbeitsrecht fest. Welche der Regelungen uns direkt oder indirekt betreffen und wie wir mit diesen umgehen, stellt uns häufig vor Fragen. Nehmen Sie in Bezug auf Ihren Arbeitsalltag passende Lösungsansätze mit, damit Sie bei Ihren Entscheidungen an Sicherheit und Geschwindigkeit gewinnen. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum Experten im Arbeitsrecht.

Programminhalte Seminar Arbeitsrecht - Update

Übergeordnete Regelungen:

  • Neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz
  • Neues Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen
  • Neue EU-Whistleblowing-Richtlinie
  • Wirksamkeit eines Kopftuchverbots

Analyse von verschiedenen Vertragsgrundlagen:

  • Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz
  • Änderungen im AÜG
  • Auskunftsansprüche des Arbeitnehmers nach der DSGVO
  • Namentliche Nennung von schwangeren Arbeitnehmerinnen an Betriebsrat

Welche Zeiten sind zu beachten und welche Regelungen gibt es hier?:

  • Flexibilisierung der Arbeitszeit – geplante Änderungen im Arbeitsgesetz
  • Pflicht zur Arbeitszeiterfassung
  • Hinweispflicht auf Urlaubsansprüche
  • Kürzung von Urlaubsansprüchen in der Elternzeit
  • Vergütung von Reisezeiten

Besonderheiten in der kurzfristigen Beschäftigung:

  • Änderungen im Teilzeit- und Befristungsgesetz (Brückenteilzeit)
  • Praktikum und Mindestlohn
  • Überstundenzuschläge bei Teilzeit

Zielgruppe

Mitarbeiter mit Personalverantwortung und jeder, der sich mit Personalentscheidungen befasst und mehr zur Rechtsprechung sowie weiteren arbeitsrechtlichen Bedingungen des Arbeitsverhältnisses erfahren möchte.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.