Arbeitsrecht - Update

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort
Logo von Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9,1 Bildungsangebote von Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,1 (aus 255 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeMünchen
22. Nov 2021
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Webinar
22. Nov 2021
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
22. Nov 2021
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Webinar
13. Dez 2021
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
13. Dez 2021
check_circle Garantierte Durchführung
placeMünchen
24. Jan 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
24. Jan 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
7. Feb 2022
check_circle Garantierte Durchführung
placeMünchen
21. Nov 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
21. Nov 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Web-Seminar
12. Dez 2022
check_circle Garantierte Durchführung

Beschreibung

Stattfindungsgarantie für Sie

Mit uns haben Sie Planungssicherheit. Wir bieten Ihnen eine Durchführungsgarantie für alle unsere Seminare. Jederzeit können Sie uns telefonisch erreichen. Sie profitieren vom Erfahrungswissen anderer!

Aktuell stehen Ihnen für alle Präsenzveranstaltungen parallel Online-Termine zur Verfügung.

Das Seminar „Arbeitsrecht - Update“ bietet Ihnen in komprimierter und praxisnaher Form einen Überblick über die neueste relevante arbeitsrechtliche Rechtsprechung der LAGe des BAG und des EuGH sowie gesetzliche Neuerungen. Das Update ist für alle Praktiker/ innen, die im Berufsalltag Arbeitsrecht anwenden müssen, unerlässlich.
Arbeitsrecht ist vor allem auch Richterrecht und somit ständigem Wandel unterworfen. Auch die Gesetzgebung ändert sich kontinuierlich, da die Politik auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen reagiert oder diese anstößt.

Programminhalte Seminar Arbeitsrecht - Update

In unserem Seminar werden wir Sie informiert über gesetzliche Neuerungen wie z.B.

  • Ände…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: AÜG (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz), Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Personalcontrolling und Personalmanagement.

Stattfindungsgarantie für Sie

Mit uns haben Sie Planungssicherheit. Wir bieten Ihnen eine Durchführungsgarantie für alle unsere Seminare. Jederzeit können Sie uns telefonisch erreichen. Sie profitieren vom Erfahrungswissen anderer!

Aktuell stehen Ihnen für alle Präsenzveranstaltungen parallel Online-Termine zur Verfügung.

Das Seminar „Arbeitsrecht - Update“ bietet Ihnen in komprimierter und praxisnaher Form einen Überblick über die neueste relevante arbeitsrechtliche Rechtsprechung der LAGe des BAG und des EuGH sowie gesetzliche Neuerungen. Das Update ist für alle Praktiker/ innen, die im Berufsalltag Arbeitsrecht anwenden müssen, unerlässlich.
Arbeitsrecht ist vor allem auch Richterrecht und somit ständigem Wandel unterworfen. Auch die Gesetzgebung ändert sich kontinuierlich, da die Politik auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen reagiert oder diese anstößt.

Programminhalte Seminar Arbeitsrecht - Update

In unserem Seminar werden wir Sie informiert über gesetzliche Neuerungen wie z.B.

  • Änderungen im Teilzeit- und Befristungsgesetz (Brückenteilzeit)
  • Neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz
  • Neues Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen
  • Neue EU-Whistleblowing-Richtlinie
  • Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz
  • Änderungen im AÜG
  • Flexibilisierung der Arbeitszeit – geplante Änderungen im Arbeitszeitgesetz
  • u.v.m.


und die neueste arbeitsgerichtliche Rechtsprechung wie z.B.

  • Pflicht zur Arbeitszeiterfassung
  • Hinweispflicht auf Urlaubsansprüche
  • Überstundenzuschläge bei Teilzeit
  • Sachgrundlose Befristung – Vorbeschäftigung
  • Kürzung von Urlaubsansprüchen in der Elternzeit
  • Praktikum und Mindestlohn
  • Ordnungsgemäße Einleitung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • namentliche Nennung von schwangeren Arbeitnehmerinnen an Betriebsrat
  • Auskunftsansprüche des Arbeitnehmers nach der DSGVO
  • Vergütung von Reisezeiten
  • Wirksamkeit eines Kopftuchverbots
  • Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung bei Kündigung
  • Videoüberwachung
  • Überwachung mittels Keylogger

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.