Betriebswirtschaft (B.A.)

Methode
Niveau

Betriebswirtschaft (B.A.)

HFH Hamburger Fern-Hochschule GmbH
Logo von HFH Hamburger Fern-Hochschule GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 8 Bildungsangebote von HFH Hamburger Fern-Hochschule GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts)

Während Ihres BWL-Fernstudiums erwerben Sie ein fundiertes betriebswirtschaftliches Methoden- und Grundwissen, was Ihnen ein breites berufliches Einsatzfeld erschließt. Sie eignen sich vertiefte Kompetenzen in einem ausgewählten Fachgebiet an. Hier bieten wir Ihnen im Hauptstudium ein breites Spektrum von Studienschwerpunkten zur Auswahl.

Zusätzlich erwerben Sie eine umfassende Methodenkompetenz, die Sie zu einem entscheidungsorientierten betriebswirtschaftlichen Handeln befähigt.

Von Mitarbeitern mit Entscheidungskompetenzen wird heute verlangt, dass sie über das notwendige Wissen im Bereich der Unternehmensführung und das Management komplexer Situat…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Buchhaltung, Betriebsbuchführung und Betriebswirtschaftslehre.

Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts)

Während Ihres BWL-Fernstudiums erwerben Sie ein fundiertes betriebswirtschaftliches Methoden- und Grundwissen, was Ihnen ein breites berufliches Einsatzfeld erschließt. Sie eignen sich vertiefte Kompetenzen in einem ausgewählten Fachgebiet an. Hier bieten wir Ihnen im Hauptstudium ein breites Spektrum von Studienschwerpunkten zur Auswahl.

Zusätzlich erwerben Sie eine umfassende Methodenkompetenz, die Sie zu einem entscheidungsorientierten betriebswirtschaftlichen Handeln befähigt.

Von Mitarbeitern mit Entscheidungskompetenzen wird heute verlangt, dass sie über das notwendige Wissen im Bereich der Unternehmensführung und das Management komplexer Situationen verfügen. Aus diesem Grund sind die genannten Themenstellungen obligatorischer Bestandteil des Bachelor-Studienganges „Betriebswirtschaft". Insgesamt qualifiziert Sie die Kombination aus Fach-, Management- und Methodenwissen für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in Ihrem Unternehmen.

Der Fernstudiengang Betriebswirtschaft an der HFH ist akkreditiert durch ACQUIN.

Studienmodule im ersten Studienabschnitt

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Wirtschaftsenglisch
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Material- und Produktionswirtschaft
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen des Marketings
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wirtschaftsstatistik
  • Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
  • Volkswirtschaftstheorie
  • Grundlagen der Steuerlehre
  • Unternehmensführung

Studienmodule im zweiten Studienabschnitt

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Management komplexer Problemsituationen
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Wirschaftspolitik
  • Projektmanagement
  • Arbeits- und Organisaionspsychologie
  • Wahlpflichtkomplex Recht
  • wählbarer Studienschwerpunkt (u.a. Marketing, Finanzmanagement, Logistik, Gesundheitsmanagement)
  • Arbeitsrecht

Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Studiendauer:
Grund- und Hauptstudium des Fernstudienganges Betriebswirtschaft beträgt in der Regelstudienzeit insgesamt 7 Semester (Teilzeitstudium), wobei vor Aufnahme des Grundstudiums berufspraktische Grundkenntnisse nachzuweisen sind.

Das Grundstudium umfasst in der Regelstudienzeit 4 Semester.

Das Hauptstudium beginnt im 5. Semester und wird mit dem 7. Semester abgeschlossen. Ein 20 Wochen umfassendes Hauptpraktikum ist Bestandteil des Hauptstudiums und kann studienbegleitend absolviert oder durch eine entsprechende berufliche Tätigkeit nachgewiesen werden.

An die Regelstudienzeit schließt sich eine kostenfreie Überschreitungszeit von 3 Semestern an.

Studiengebühren:
Studiengebühr/Monat: 270,- Euro (42 Monatsraten);
zzgl. Bachelor-Prüfungsgebühr: 490 Euro;
Studiengebühr/gesamt: 11.830,- Euro (beinhaltet eine gebührenfreie Überschreitung der Regelstudienzeit um 3 Semester)

Studienbeginn: 1. Januar und 1. Juli jeden Jahres

Bewerbungsschluss: 15. Mai und 15. November jeden Jahres

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.