Governance

Niveau
Dauer
Logo von Fernuniversität Hagen
Bewertung: starstarstarstar_borderstar_border 6 Bildungsangebote von Fernuniversität Hagen haben eine durchschnittliche Bewertung von 6 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Zielgruppen

Das Angebot richtet sich an Personen mit einem akademischen Abschluss, die in der Wissenschaft, in nationalen und internationalen Verwaltungen, in den Medien und in Parteien, Verbänden oder sonstigen Organisationen beschäftigt sind oder eine solche Beschäftigung anstreben. Dort können sie die erworbenen politischen, strategischen, analytischen und kommunikativen Fähigkeiten in gehobenen Positionen einsetzen.

Diese Positionen finden sich vor allem in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft (universitäre und außeruniversitäre Forschung und Lehre),
  • Politik (Parteien, Verbände, internationale Organisationen, Diplomatie),
  • Privatwirtschaft und öffentliche Verwaltung,
  • Politikberat…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Zielgruppen

Das Angebot richtet sich an Personen mit einem akademischen Abschluss, die in der Wissenschaft, in nationalen und internationalen Verwaltungen, in den Medien und in Parteien, Verbänden oder sonstigen Organisationen beschäftigt sind oder eine solche Beschäftigung anstreben. Dort können sie die erworbenen politischen, strategischen, analytischen und kommunikativen Fähigkeiten in gehobenen Positionen einsetzen.

Diese Positionen finden sich vor allem in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft (universitäre und außeruniversitäre Forschung und Lehre),
  • Politik (Parteien, Verbände, internationale Organisationen, Diplomatie),
  • Privatwirtschaft und öffentliche Verwaltung,
  • Politikberatung, Beratungstätigkeit in Wirtschaft und Verbänden,
  • Politische Bildung (u.a. VHS-Bereich, Stiftungen, Parteien und Verbände, private Träger, Bundeswehr),
  • Medien (Informationsaufbereitung und -vermittlung).

Da die neuen Governance-Formen von der lokalen bis zur internationalen Ebene reichen und private wie öffentliche Organisationen betreffen, bietet sich den Absolventen insgesamt ein breiter Arbeitsmarkt. Umgekehrt werden Organisationen, die in besonderem Maße von neuen Governance-Formen betroffen sind, Absolventen des Studiengangs verstärkt nachfragen, sodass sich insgesamt gute Arbeitsmarktperspektiven der Absolventen darstellen.

Darüber hinaus bereitet der Studiengang auf eine Tätigkeit in der Wissenschaft (universitäre und außeruniversitäre Forschung und Lehre) vor.

Kosten

Nach der zur Zeit gültigen Gebührensatzung der FernUniversität gibt es keine Studiengebühren, sondern man zahlt Bezugsgebühren für die Kurse, die man belegt.

Die Kosten für die einzelnen Kurse werden danach berechnet, wie viel Bearbeitungszeit für den jeweiligen Kurs festgelegt wurde. Ein Kurs mit 1 SWS (= 1 Semesterwochenstunde = 30 Stunden Bearbeitungszeit) kostet nach der derzeit gültigen Gebührensatzung für Voll- und Teilzeitstudierende 20.- €. Sie können selber ausrechnen, was ein bestimmter Kurs kostet: Bei jedem Kurs ist im Studienportal angegeben, wie viele SWS er hat.

Da die Module in der Regel Kurse im Umfang von 8 SWS umfassen, kostet ein Modul für Voll- und Teilzeitstudierende in der Regel entsprechend 160.- €.

Hinzu kommen pro Semester für Voll- und Teilzeitstudierende 11.- € Studierendenschafts¬beitrag, der von der Hochschule eingezogen und an den ASTA weitergegeben wird.

Als Teilzeitstudierende/r zahlen Sie also, wenn Sie – wie empfohlen – ein Modul für das kommende Semester belegen, 171.- €. Als Vollzeitstudierende/r zahlen Sie, wenn Sie – wie empfohlen – zwei Module für das kommende Semester belegen, 331.- €. Wenn Sie im Laufe Ihres Studiums für das kommende Semester mal gar keinen Kurs belegen (z.B. weil Sie mit den Prüfungen in Verzug sind oder nur noch die Abschlussarbeit schreiben müssen), zahlen Sie nur die 11.- € Studierendenschaftsbeitrag.

Insgesamt müssen Sie sieben Module belegen, das sind an Kursbezugsgebühren insgesamt 1.120.- €. Hinzu kommen für jedes Semester, das Sie eingeschrieben sind, 11.- €.

Wenn Sie sich nicht als Voll- oder Teilzeitstudent/in einschreiben, sondern als Akademiestudent/in (z.B. weil Sie noch Module oder Kurse als Vorleistungen erbringen müssen, um zum Master zugelassen zu werden), beachten Sie bitte, dass im Akademiestudium 30.- € pro SWS an Bezugsgebühren erhoben werden, ein Modul also entsprechend 240.- € kostet. Im Akademiestudium müssen Sie aber keinen Studierendenschaftsbeitrag bezahlen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.