Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinentechnik

Methode
Logo von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 7 Bildungsangebote von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7 (aus 9 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Die Aufgaben der Maschinentechnikerinnen und -techniker konzentrieren sich auf Forschung, Entwicklung, Beschaffung, Produktionsplanung und -steuerung, Fertigung, Materialflusssteuerung, Montage, Instandhaltung, Vertrieb und Service.

Im Rahmen dieser Tätigkeitsfelder sind insbesondere folgende Aufgaben wahrzunehmen:

  • Lösungsverfahren auswählen und optimieren, Lösungsstrategien entwickeln
  • Projektmanagement durchführen
  • Produktion planen und steuern
  • Störungen lokalisieren, analysieren und beheben
  • Fertigungsabläufe planen, optimieren und überwachen
  • Systeme und Produkte konzipieren, entwerfen und ausarbeiten
  • rechnergestützte Prozesse und Automatisierungseinrichtungen analysieren und konzipieren
F…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Die Aufgaben der Maschinentechnikerinnen und -techniker konzentrieren sich auf Forschung, Entwicklung, Beschaffung, Produktionsplanung und -steuerung, Fertigung, Materialflusssteuerung, Montage, Instandhaltung, Vertrieb und Service.

Im Rahmen dieser Tätigkeitsfelder sind insbesondere folgende Aufgaben wahrzunehmen:

  • Lösungsverfahren auswählen und optimieren, Lösungsstrategien entwickeln
  • Projektmanagement durchführen
  • Produktion planen und steuern
  • Störungen lokalisieren, analysieren und beheben
  • Fertigungsabläufe planen, optimieren und überwachen
  • Systeme und Produkte konzipieren, entwerfen und ausarbeiten
  • rechnergestützte Prozesse und Automatisierungseinrichtungen analysieren und konzipieren
Für wen ist dieser Lehrgang geeignet?

Bei Beginn des Fernlehrgangs sollten Sie über einen Berufsschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Beruf verfügen. Während des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, für den Fall, dass Sie die staatliche Technikerprüfung anstreben, die Ihnen eventuell noch fehlenden Berufsjahre zu ergänzen.

Berufsspezifische Software inklusive

Zusätzlich zu Ihren ausführlichen Studienunterlagen erhalten Sie die aktuelle Version des CAD-Programms Autodesk Inventor zum technischen Zeichnen und für Festigkeitsberechnungen auf Ihrem PC. Damit wenden Sie Ihr neu erworbenes Wissen gleich direkt und praxisnah an.

Prüfungsvorbereitung und staatliche Prüfung

Wenn Sie über die notwendigen Zulassungsvoraussetzungen verfügen, können Sie nach erfolgreichem Abschluss Ihres Lehrgangs die staatliche Technikerprüfung ablegen. Für die Prüfungsvorbereitung finden drei Fachseminare an einer staatlichen Technikerschule statt, mit der wir schon viele Jahre eng zusammenarbeiten und an der Sie dann auch Ihre Prüfung ablegen. In den Seminaren werden Sie auf die Prüfungsinhalte in allen Fächern und Lernfeldern gezielt vorbereitet und anhand von Seminarleistungen und Klausuren werden Ihre Vorzensuren für die Prüfung ermittelt. Die staatliche Abschlussprüfung um fasst dann nur noch sieben Prüfungslernfelder sowie die Anferti gung einer Projektarbeit, in der ein Thema fachübergreifend und praxisbezogen bearbeitet wird. Nach bestandener Prüfung dürfen Sie die Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte/r Techniker/in" führen.

Online-Studienzentrum

Während des gesamten Fernlehrgangs steht Ihnen auch unser Online-Studienzentrum zur Verfügung. Hier können Sie mit Ihrem Tutor in Kontakt treten und sich mit Kommilitonen in Chats oder Diskussionsforen über spezielle Sachthemen austauschen.

Voraussetzungen:

Berufsschulabschluss und fachlich geeignete Berufsausbildung. Oder Berufsschulabschluss und eine fachliche geeignete Berufspraxis von dreieinhalb Jahren.

Studienmaterial

ca. 170 Studienhefte, Tabellenbuch, CAD-Software

Lehrgangs-inhalte

Themenüberblick Berufsübergreifender Bereich
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschafts- und Sozialpolitik
Berufsbezogener Bereich
  • Materialeigenschaften prüfen und bewerten
  • Mechanische Bauelemente und Baugruppen konzipieren
  • Produktionsanlagen analysieren und Fertigungsprozesse auswählen
  • Bauteile und einfache Baugruppen konstruieren, dokumentieren und für die Fertigung vorbereiten
  • Technische Systeme automatisieren
  • Bauteile, Baugruppen und Systeme entwerfen, dimensionieren und auswählen
  • Energieumwandlungssysteme analysieren und optimieren
  • Betriebswirtschaftliche Prozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Einfache und komplexe Maschinen konstruieren, fertigen und instand halten
  • Ausgewählte Anwendungsprojekte realisieren
  • Unternehmen gründen und führen
  • Personal planen und führen
  • Qualitäts- und Projektmanagement durchführen

Lehrgangs-abschluss

Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.