Geprüfter Mechatroniktechniker (ILS)

Methode
Logo von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 7 Bildungsangebote von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7 (aus 9 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Mechatronik-Technik verstehen, planen und einsetzen

Der Lehrgang wurde auf Grundlage der Rahmenlehrpläne der Technikerausbildung des Landes Hessen entwickelt und zeichnet sich durch sehr starken Praxisbezug aus. So ermöglicht die Kooperation mit einer hessischen Fachschule das Erwerben von praktischen Kenntnissen mechatronischer Systeme, z. B. aus den Bereichen der Regelungs- und Steuerungstechnik sowie der Automatisierungstechnik. Ergänzend zum Fachwissen eignen Sie sich Kompetenzen an, die Sie für die Leitung von Projekten oder Teams benötigen. Damit legen Sie wichtige Grundlagen für den Aufstieg in Führungspositionen.

Angepasst an das individuelle Karriereziel

Entscheiden Sie selbst, welc…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Einkauf, Supply Chain Management (SCM), Sourcing, Beschaffung und SAP Einkauf.

Mechatronik-Technik verstehen, planen und einsetzen

Der Lehrgang wurde auf Grundlage der Rahmenlehrpläne der Technikerausbildung des Landes Hessen entwickelt und zeichnet sich durch sehr starken Praxisbezug aus. So ermöglicht die Kooperation mit einer hessischen Fachschule das Erwerben von praktischen Kenntnissen mechatronischer Systeme, z. B. aus den Bereichen der Regelungs- und Steuerungstechnik sowie der Automatisierungstechnik. Ergänzend zum Fachwissen eignen Sie sich Kompetenzen an, die Sie für die Leitung von Projekten oder Teams benötigen. Damit legen Sie wichtige Grundlagen für den Aufstieg in Führungspositionen.

Angepasst an das individuelle Karriereziel

Entscheiden Sie selbst, welcher Abschluss am besten zu Ihnen passt. Geht es Ihnen in erster Linie um den Erwerb der Fachkenntnisse, dann haben Sie die Möglichkeit, bereits nach 30 Monaten die ILS-Prüfung zum Mechatroniktechniker abzulegen. Das ist auch dann interessant, wenn Sie bereits staatlich geprüfte/r Techniker/in sind und nur die Zusatzqualifikation Mechatroniktechniker erwerben wollen. Wenn Sie nach 42 Monaten den Abschluss "Staatlich geprüfte/r Techniker/in" ablegen, stehen Ihnen noch mehr Möglichkeiten offen, zum Beispiel auch die, als Führungskraftoder Selbstständiger tätig zu sein. Mit Bestehen der staatlichen Prüfung erlangen Sie bei Belegen des Wahlpflichtfachs Mathematik auch gleich die Fachhochschulreife.

Seminare machen fit für die Prüfung

Der Lehrgang beinhaltet Seminare, teils verpflichtend, teils freiwillig, die beim ILS und an der Schule durchgeführt werden, an der auch die Prüfungen abgelegt werden. Durch diese enge Kooperation werden Sie optimal auf die ILS-Prüfung und die staatliche Technikerprüfung vorbereitet.

Für die staatliche Abschlussprüfung erstellen Sie im Rahmen Ihres Lehr gangs auch eine Projektarbeit, die in den Seminaren vorbereitet wird. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre erworbenen Fachkenntnisse auf eine berufspraktische und realitätsnahe Aufgaben stellung anzuwenden und Ihre Ergebnisse zu präsentieren.

Wann ist dieser Lehrgang für Sie richtig?

Der Lehrgang eignet sich für Sie, wenn Sie bereits über eine Ausbildung und Berufserfahrung in einem Elektro- oder Metallberuf verfügen und sich im Bereich der Mechatronik weiter qualifizieren möchten. Durch die Möglichkeit, mit dem Abschluss des Lehrgangs auch die Fachhochschulreife zu erlangen, ist der Lehrgang auch für Personenin teressant, die ein Studium anschließen wollen.

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufspraxis in einem Elektro- oder Metallberuf.

Studienmaterial

120 Studienhefte, Aufgabenhefte, CDs (Software und Lehrfilme)

Lehrgangs-inhalte

Themenüberblick Fachrichtungsbezogene Inhalte:
  • Mathematik
  • Aufträge mit Methoden des Projektmanagements bearbeiten
  • Elektrische, elektromechanische und elektronische Baugruppen analysieren und in Betrieb nehmen
  • Mechanische Baugruppen methodisch analysieren
  • Steuerungen analysieren, konzipieren und optimieren
  • Kommunizieren und Präsentieren mithilfe unterschiedlicher Medien
  • Datenverarbeitungssysteme
  • Einführung in CAD
  • Betriebliche Daten verwalten und präsentieren mithilfe der IT und Datenbanken
  • Mechatronische Systeme analysieren, konzipieren, optimieren und in Betrieb nehmen
  • Komplexe mechatronische Systeme automatisieren
  • Produktions- und Arbeitsabläufe planen, steuern und optimieren sowie Qualität organisieren
  • Projektarbeit: Teamarbeit
  • Projektorganisation
  • Zeitliche und organisatorische Planung
  • Projektkontrolle und -steuerung
  • Projektdurchführung
  • Definition von Zielen
  • Lasten- und Pflichtenheft
  • Realisierung
  • Umgang mit Konflikten
  • Projektdokumentation
  • Projektabschluss
Allgemeinbildende Inhalte:

Deutsch, Englisch, Politik, Wirtschaft, Recht und Umwelt, Berufs- und Arbeitspädagogik

 

Lehrgangs-abschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Wenn Sie mit Erfolg an der Zertifikatsprüfung nach 30 Monaten teilnehmen, erhalten Sie den Abschluss "Geprüfte/r Mechatroniktechniker (ILS)". Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.