Gepr. SportfachwirtIn (IHK)

Gesamtdauer

DIDACT - Ihr Partner auf dem Weg zum beruflichen Erfolg!

Beschreibung

Ausbildungsinhalte

Im Gesundheitswesen und in der Sozialwirtschaft agierende Unternehmen stellen zunehmend höhere Anforderungen an die Qualifikationen ihrer Führungskräfte. Insbesondere kaufmännisches Fachwissen wird immer wichtiger. Innerhalb dieser Weiterbildung spielen neben der Vermittlung von Fachkenntnissen in den Bereichen
• Gesundheits- und Sozialpolitik
• Sozialgesetzgebung
• Marketing und Öffentlichkeitsarbeit besonders die Bereiche Betriebs- und Volkswirtschaft, Rechnungswesen, Buchhaltung und Unternehmensführung eine zentrale Rolle.

Wirtschaftsbezogene Qualifkationen (WBQ)
– Volks- und Betriebswirtschaft
– Recht und Steuern
– Rechnungswesen
– Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qu…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns bitte auf 030 30 80 64 15 oder info@springest.de.

DIDACT - Ihr Partner auf dem Weg zum beruflichen Erfolg!

Ausbildungsinhalte

Im Gesundheitswesen und in der Sozialwirtschaft agierende Unternehmen stellen zunehmend höhere Anforderungen an die Qualifikationen ihrer Führungskräfte. Insbesondere kaufmännisches Fachwissen wird immer wichtiger. Innerhalb dieser Weiterbildung spielen neben der Vermittlung von Fachkenntnissen in den Bereichen
• Gesundheits- und Sozialpolitik
• Sozialgesetzgebung
• Marketing und Öffentlichkeitsarbeit besonders die Bereiche Betriebs- und Volkswirtschaft, Rechnungswesen, Buchhaltung und Unternehmensführung eine zentrale Rolle.

Wirtschaftsbezogene Qualifkationen (WBQ)
– Volks- und Betriebswirtschaft
– Recht und Steuern
– Rechnungswesen
– Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen– Spezielle Unternehmens- und Personalführung
– Sport-/ Veranstaltungs-marketing
– Organisation und Kommunikation
– Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
– Branchenrecht

Tätigkeitsprofil

Die Aufstiegsqualifizierung zum/zur SportfachwirtIn entspricht den aktuellen Anforderungen der Sport- und Gesundheitsbranche. Der vielseitige Tätigkeitsbereich umfasst folgende Managementaufgaben:
• Wirtschaftliche Leitung, Schriftführung, Kassenführung und Öffentlichkeitsarbeit.
• Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
• Personalführung
• Mitwirkung bei der Aus- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen

Perspektiven

Qualifizierte SportfachwirtInnen haben im Rahmen der Ausbildung Kenntnisse und Fähigkeiten erworben, die sie zu verantwortungsvollen und interessanten Aufgaben innerhalb der Sport- und Gesundheitsbranche befähigen. Hinzu kommen leitende und geschäftsführende Tätigkeiten in Verbänden, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen. Möglich ist zum Beispiel die selbständige Leitung eines Fachressorts in einem Sportverein, einem Gesundheits-, Kur- oder Rehabilitationszentrum, sowie in einer spezialisierten Veranstaltungs- oder PR-Agentur. Darüber hinaus ergibt sich ein weites Feld an freiberuflichen Beschäftigungsmöglichkeiten, wie beispielsweise im Bereich der Jugend- und Erwachsenenbildung.

Es gibt noch keine Bewertungen. Bewerten Sie, und helfen Sie anderen Besuchern einen passenden Kurs zu finden. Als Dank spenden wir € 1,00 an die Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns bitte auf 030 30 80 64 15 oder info@springest.de.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?