Neue Institutionenökonomik

Dauer
Logo von APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Eignen Sie sich die Grundlagen ökonomischer Entscheidungen an

Ökonomische Entscheidungen basieren auf modelltheoretischen Grundlagen ökonomischer Prinzipien und Funktionsweisen. In diesem Kurs geht es um den Ansatz der Neuen Institutionenökonomikm dessen Bedeutung für wirtschaftliches Handeln und für betriebliche Entscheidungen in Gesundheitsorganisationen thematisiert wird.

Inhalte sind u. a.:

  • Entwicklungen und Probleme des Gesundheitswesens auf Grundlage der Neuen Institutionenökonomik
  • Phänomene der induzierten Nachfrage
  • Transaktionskostenansatz zur Minimierung von Kosten an den Schnittstellen in einer Wertschöpfungskette
  • Verfügungsrechteansatz und Principal-Agent-Ansatz zur Gestal…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Insolvenzrecht, Sozialrecht, Abfallrecht, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht.

Eignen Sie sich die Grundlagen ökonomischer Entscheidungen an

Ökonomische Entscheidungen basieren auf modelltheoretischen Grundlagen ökonomischer Prinzipien und Funktionsweisen. In diesem Kurs geht es um den Ansatz der Neuen Institutionenökonomikm dessen Bedeutung für wirtschaftliches Handeln und für betriebliche Entscheidungen in Gesundheitsorganisationen thematisiert wird.

Inhalte sind u. a.:

  • Entwicklungen und Probleme des Gesundheitswesens auf Grundlage der Neuen Institutionenökonomik
  • Phänomene der induzierten Nachfrage
  • Transaktionskostenansatz zur Minimierung von Kosten an den Schnittstellen in einer Wertschöpfungskette
  • Verfügungsrechteansatz und Principal-Agent-Ansatz zur Gestaltung der Informationsasymmetrien in einem marktwirtschaftlichen System
    Relevanz von Transaktionskosten für das Management in Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Optimierungsansätze in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft

Interessant für:

Der Kurs Neue Institutionenökonomik ist ideal für

  • Personen, die mit der Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen beschäftigt sind, z. B.
  • Berater,
  • Kaufleute und Manager im Gesundheitswesen.

 Weitere Informationen

Neue Institutionenökonomik im Überblick

ZFU-Zulassungsnummer

264312

Kursdauer

4 Monate (Sie können jederzeit mit dem Kurs beginnen)

Studienmaterial

3 Studienhefte

Prüfung

1 Fallaufgabe + 1 Klausur

Vergabe des Zertifikats

bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallaufgabe + Klausur

Teilnahmevoraussetzungen

Grundlagenkenntnissse der Volkswirtschaftslehre sind sinnvoll, jedoch keine Voraussetzung.

Kursgebühr

147,- Euro/Monat = 588,- Euro/gesamter Hochschulzertifikatskurs

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.