Leading SAFe 4.5

Methode
Dauer

Leading SAFe 4.5

Re:Agile
Logo von Re:Agile
Bewertung: starstarstarstarstar 9,5 Bildungsangebote von Re:Agile haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,5 (aus 4 Bewertungen)

Tipp: Sie suchen eine Inhouse Schulung? Erhalten Sie von mehreren Anbietern unverbindliche Angebote!

Beschreibung

Scaled Agile Framework (SAFe) oder auch: "Agil für Große".

Viele Unternehmen wagten bereits den Sprung zur agilen Arbeitsweisen. Viele jedoch finden in agile Methoden wie Scrum und Kanban nicht alle Antworten die nötig sind, im größeren Unternehmen agil zu arbeiten.

Scaled Agile Framework (SAFe) ergänzt agile Methoden wie Scrum oder Kanban mit weiteren Rollen, Zeremonien und Artefakte, damit es auch mit mehreren agilen Teams ordentlich 'fluppt'.

Lernziele

  • Lean und Agile skalieren durch Agile Release Trains und PIPE (PI Planning Events)
  • Anwenden von Lean/Agile Prinzipien
  • Kontinuierlich Ihr Produkt Verbessern, Integrieren und Deployen
  • Budgetsteuerung über ein agiles Portfolio
  • Einführ…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SAFe Agile, Leadership, PRINCE2 Foundation, PRINCE2 Practitioner und PRINCE2.

Scaled Agile Framework (SAFe) oder auch: "Agil für Große".

Viele Unternehmen wagten bereits den Sprung zur agilen Arbeitsweisen. Viele jedoch finden in agile Methoden wie Scrum und Kanban nicht alle Antworten die nötig sind, im größeren Unternehmen agil zu arbeiten.

Scaled Agile Framework (SAFe) ergänzt agile Methoden wie Scrum oder Kanban mit weiteren Rollen, Zeremonien und Artefakte, damit es auch mit mehreren agilen Teams ordentlich 'fluppt'.

Lernziele

  • Lean und Agile skalieren durch Agile Release Trains und PIPE (PI Planning Events)
  • Anwenden von Lean/Agile Prinzipien
  • Kontinuierlich Ihr Produkt Verbessern, Integrieren und Deployen
  • Budgetsteuerung über ein agiles Portfolio
  • Einführung von SAFe in ihr Unternehmen

Inhalte

  • Einführung in dem SAFe Framework
  • Das Lean/Agile Mindset
  • Verstehen der SAFe Prinzipien
  • Erleben des Program Increment (PI) Planning
  • Verbesserungen erkennen, implementieren und releasen
  • Führen einer Lean/Agile Organisation
  • Aufbau eines Lean Portfolios
  • Große Lösungen steuern mit SAFe

Was bekommen Sie?

  • Gebundene Kursunterlage
  • Vorbereitung und Anmeldung zur SAFe Agilist 4 Prüfung (Online-Test)
  • Einjährige Mitgliedschaft zur SAFe Community Platform
  • Teilnahmezertifikat und bei bestandener Prüfung die SAFe Agilist (SA) Zertifizierung

Im Kurspreis sind weiterhin enthalten das Mittagessen, Kaffeepausen mit Verpflegung und Getränke im Tagungsraum.

Der Tagungsort (Hotel Innside Aachen) liegt im Herzen Aachens und verfügt über sehr angeneme, moderne Tagungsräume mit Blick über die Dächer der Stadt. Die Innenstadt ist bequem in 5 Minuten Fußweg zu erreichen.

Die Kurssprache ist Deutsch, die Kursmaterialien und die online Prüfung sind jedoch in Englisch.

Für Firmenkunden (mit USt-Id) wird keine Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt (Reverse-Charge-Verfahren). 

Als PMP können Sie insgesamt 15 PDU für dieses Training geltend machen.

Re:Agile ist eine junge Firma, die agiles Coaching und Tranings anbietet. 

Raymond Packbier hat seit 2009 in verschiedenen Firmen Erfahrung in agil und später auch SAFe gesammelt. Heute ist er nebenberuflich tätig als agiler Coach und Inhaber von Re:Agile. Er ist zertifizierter SAFe Program Consultant (SPC), Scrum Master (CSM), Product Owner (CSPO) und Project Manager (PMP).

Er hat viele Kurse entwickelt und geleitet die sich auszeichnen durch ein hohes Maß an praxisnähe, interaktion und begeisterung für das Thema agil.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.