Part Training

Adresse:

Birkenweg 5
59425 Unna

59425 Unna

Beschreibung

Worum es geht

Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen sind vielfach vertraut mit dem Phänomen von Aggression und Gewalt bei Klienten oder Patienten. Der professionelle Umgang mit solchen Situationen leitet sich aus der Verantwortung für die Arbeitssicherheit ab und wird vom Qualitätsmanagement der Einrichtungen zunehmend vorgegeben. Auch kann er von den Betroffenen und deren Angehörigen e…

Gesamte Beschreibung lesen

Worum es geht

Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen sind vielfach vertraut mit dem Phänomen von Aggression und Gewalt bei Klienten oder Patienten. Der professionelle Umgang mit solchen Situationen leitet sich aus der Verantwortung für die Arbeitssicherheit ab und wird vom Qualitätsmanagement der Einrichtungen zunehmend vorgegeben. Auch kann er von den Betroffenen und deren Angehörigen erwartet werden.

Mehr noch: Er gilt heute als fester Bestandteil einer Berufsethik der verantwortungsvollen Betreuung, Behandlung und Begleitung. Prävention und Deeskalation sind hierbei zentrale Begriffe – Kompetenzen, die mit dem PART-Konzept vermittelt werden.

Das PART-Konzept baut auf langjährige, internationale Erfahrungen im Sozial- und Gesundheitswesen auf und vermittelt die notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Haltungen. Grundlage ist ein systematisch aufgebautes Seminarkonzept, das auf einem umfangreichen schriftlichen Manual basiert.

Das erste Interesse – auch und gerade im Sinne der Arbeitssicherheit – gilt zunächst einmal der körperlichen Unversehrtheit und der Würde sowohl des Klienten bzw. Patienten als auch der Beschäftigten. Der Grundsatz

Würde und Sicherheit durch Problemlösung

ist daher die Basis für die vielfältigen Strategien, zu denen das PART-Team mit seinen Seminaren befähigt.

Das PART-Konzept

Belastbares Vertrauen ist die Basis für die Zusammenarbeit mit Patienten und Klienten, die den Fachkräften im Gesundheits- und Sozialwesen entweder anvertraut werden oder sich ihnen aus freien Stücken selbst anvertrauen. Für den Erhalt bzw. das Zurückgewinnen dieser Vertrauensbasis bedarf es spezieller Kompetenzen. Dazu qualifizieren die PART-Seminare.

Das PART-Konzept setzt voraus, dass die Fachkräfte ihre berufsbezogenen Fähigkeiten beherrschen und anwenden können. Die PART-Seminare vermitteln ergänzend die Kompetenzen für den Umgang mit aggressiven bzw. gewalttätigen Krisensituationen.

So geht es z. B. im Bereich Jugendhilfe nicht um die Frage, wie man mit schwierigen Kindern und Jugendlichen kommuniziert, im Bereich Behindertenhilfe geht es nicht um die Alltagskommunikation mit Menschen mit Behinderungen, in psychiatrischen Arbeitsfeldern geht es nicht um die  alltägliche Kommunikation mit psychisch kranken Menschen, sondern es geht darum, wie man sich darüber hinaus in aggressiven bzw. gewalttätigen Situationen verhält (und davor und danach). Dies gilt analog auch für alle anderen Arbeitsfelder.

Erfahrungen mit Part Training gemacht?

Haben Sie einen Kurs oder ein Seminar bei Part Training besucht? Helfen Sie anderen Besuchern, indem Sie eine Bewertung schreiben!

Als Dank wird Springest € 1,00 an die Stiftung Edukans spenden.

Bewertung schreiben

Bewertung schreiben

Bewerten Sie und helfen Sie anderen Besuchern ein passendes Weiterbildungsprodukt zu finden. Als Dank spenden wir € 1,00 an die Stiftung Edukans.

Springest hilft Ihnen bei Ihrer Entwicklung

Springest ist die Seite, wo Sie alles finden, um sich weiterzuentwickeln. Privat und im Unternehmen. Schauen Sie sich Bewertungen an und kontaktieren Sie unsere Bildungsberater ganz unverbindlich.

  • Alles zum Lernen

    Mehr als 54.000 Weiterbildungen, Kurse, Seminare, Coaches, E-Learnings und Inhouse Angebote.
  • Hilfe beim Suchen und Buchen

    Stellen Sie eine Frage, nutzen Sie unseren Kundenservice oder rufen Sie einen unserer Bildungsberater an.
  • Kostenlose Broschüren

    Alle Informationen kostenlos erhalten, vergleichen und mit Ihren Kollegen oder Vorgesetzten besprechen.
  • Bewertungen und Teilnehmer

    Mehr als 7.000 unabhängige Bewertungen helfen Ihnen, den besten Bildungsanbieter zu finden.
  • Auch für Ihre Organisation

    Gruppenrabatt, Inhouse Schulung und Social Learning mit Kollegen: Jederzeit verfügbar.
  • Sofort buchen

    Sofort anfangen? Buchen Sie und der Bildungsanbieter hilft Ihnen weiter.