DevOps Leader (DOL) Online

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort

DevOps Leader (DOL) Online

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Logo von Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_half 8,7 Bildungsangebote von Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,7 (aus 25 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: Online Training
26. Sep 2022 bis 27. Sep 2022
computer Online: Online Training
24. Okt 2022 bis 25. Okt 2022
computer Online: Online Training
21. Nov 2022 bis 22. Nov 2022

Beschreibung

Kursinhalt

Einführung in den Kurs

  • Ziele des Kurses
  • Kurs-Agenda

Modul 1: DevOps und transformationale Führung

  • Aktuelle Definitionen von DevOps
  • Vorteile von DevOps
  • Transformationale Führung

Modul 2: Verlernen von Verhaltensweisen

  • Psychologische Sicherheit und Neurowissenschaften
  • Denkweise, mentale Modelle und kognitive Voreingenommenheit
  • Governance, Risiko und Compliance (GRC) und DevOps

Modul 3: Eine DevOps-Organisation werden

  • Wie sich DevOps unterscheidet
  • DevOps-Kaizen
  • Sicherheit im Gebäude

Modul 4: Messen, um zu lernen

  • Vermeiden der Maßnahme zum Ziel
  • Erstellen einer aktuellen Wertstromkarte

Modul 5: Messen, um zu verbessern

  • Die Verbesserungs-Kata und Experimente
  • Erstellen einer …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: DevOps, Agile, Cloud Computing, Kanban und Datenanalyse.

Kursinhalt

Einführung in den Kurs

  • Ziele des Kurses
  • Kurs-Agenda

Modul 1: DevOps und transformationale Führung

  • Aktuelle Definitionen von DevOps
  • Vorteile von DevOps
  • Transformationale Führung

Modul 2: Verlernen von Verhaltensweisen

  • Psychologische Sicherheit und Neurowissenschaften
  • Denkweise, mentale Modelle und kognitive Voreingenommenheit
  • Governance, Risiko und Compliance (GRC) und DevOps

Modul 3: Eine DevOps-Organisation werden

  • Wie sich DevOps unterscheidet
  • DevOps-Kaizen
  • Sicherheit im Gebäude

Modul 4: Messen, um zu lernen

  • Vermeiden der Maßnahme zum Ziel
  • Erstellen einer aktuellen Wertstromkarte

Modul 5: Messen, um zu verbessern

  • Die Verbesserungs-Kata und Experimente
  • Erstellen einer zukünftigen Wertstromkarte

Modul 6: Zielbetriebsmodelle und organisatorische Gestaltung

  • Conwaysches Gesetz
  • Gewünschte Ergebnisse von DevOps
  • DevOps TOM Gestaltungsprinzipien

Modul 7: Visionen artikulieren und sozialisieren

  • Organisatorischer Wandel in großen Unternehmen
  • Menschen befähigen
  • Ausstrahlung außerhalb Ihrer Organisation

Modul 8: Aufrechterhaltung von Energie und Schwung

  • Der DevOps Business Case
  • Kultur und Klima
  • Eine Kultur des hohen Vertrauens
  • Kolb's Lernstile

Zusätzliche Informationsquellen

Prüfungsvorbereitungen

  • Prüfungsanforderungen, Fragengewichtung und Terminologieliste
  • Muster-Prüfungsbericht

Voraussetzungen

Ein Verständnis und Kenntnisse der gängigen DevOps-Terminologie und -Konzepte sowie entsprechende Berufserfahrung werden empfohlen.

Zielgruppe

Die Zielgruppe für den DevOps-Leader-Kurs sind Fachleute, darunter:

  • Jeder, der ein DevOps-Kulturumwandlungsprogramm startet oder leitet
  • Alle, die sich für moderne IT-Führung und organisatorische Veränderungsansätze interessieren
  • Business-Manager
  • Wirtschaftliche Stakeholder
  • Agenten des Wandels
  • Berater
  • DevOps-Berater
  • DevOps-Ingenieure
  • IT-Direktoren
  • IT-Manager
  • IT-Teamleiter
  • Lean Coaches
  • Praktizierende
  • Produktverantwortliche
  • Scrum Masters
  • System Integrators
  • Tool-Anbieter

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.