Vorgabezeiten richtig ermitteln

Dauer

Vorgabezeiten richtig ermitteln

REFA Bundesverband e.V.
Logo von REFA Bundesverband e.V.

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Die Anwendung betrieblicher Zeitdaten erfolgt für vielfältige Zwecke wie in der Planung und Gestaltung von Produktionssystemen, in der Steuerung von Terminen und Kapazitäten, im Controlling und in der Leistungsentlohnung.

Immer wieder stellen sich die Fragen: Wie kommen wir zu Vorgabezeiten? Sind die Zeiten richtig ermittelt? Und was muss ich hinsichtlich der Mitbestimmung beachten? Umfassende Antworten auf diese und weitere Fragen erwarten Sie in diesem Seminar.

Ihr Nutzen - Seminarziele

  • Sie sind mit den REFA-Standards zu Vorgabezeiten vertraut
  • Sie wissen, wie die Vorgabezeiten in Abhängigkeit zueinander stehen
  • Sie kennen die richtige Methode für Ihren konkreten Fall

Ihr Training - Semin…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Fragetechnik, Feedback, Nonverbale Kommunikation, Kommunikationstraining und Sprechtraining.

Die Anwendung betrieblicher Zeitdaten erfolgt für vielfältige Zwecke wie in der Planung und Gestaltung von Produktionssystemen, in der Steuerung von Terminen und Kapazitäten, im Controlling und in der Leistungsentlohnung.

Immer wieder stellen sich die Fragen: Wie kommen wir zu Vorgabezeiten? Sind die Zeiten richtig ermittelt? Und was muss ich hinsichtlich der Mitbestimmung beachten? Umfassende Antworten auf diese und weitere Fragen erwarten Sie in diesem Seminar.

Ihr Nutzen - Seminarziele

  • Sie sind mit den REFA-Standards zu Vorgabezeiten vertraut
  • Sie wissen, wie die Vorgabezeiten in Abhängigkeit zueinander stehen
  • Sie kennen die richtige Methode für Ihren konkreten Fall

Ihr Training - Seminarinhalte

  • Bildung von Vorgabezeiten
  • Einschlägige REFA-Standards
    - Zeitaufnahme und Leistungsgrad
    - Verteilzeitermittlung mit Verbesserungsansätzen
    - Planzeiten
  • Anwendung bei Mehrstellen- und Gruppenarbeit

Methodik

Vortrag, Fallbeispiele mit Übungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Ihr Einstieg - Empfehlung

Arbeitsstudienpersonal und Betriebsräte sowie REFA-Sachbearbeiter und REFA-Fachschein-Inhaber zur Vertiefung der Ausbildung

Ihre Seminarbegleiter

  • Dr.-Ing. Uwe Gründler
  • Dipl.-Ing. (FH) Mirko Taube
Ihre Meinung: „Die Ermittlung von Vorgabezeiten hat schlicht nichts mit Hexerei zu tun – maßgeblich sind klare Standards verbunden mit praxisgerechtem Knowhow.“

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.