Workshop Migration nach Exchange Server 2016/2019 und Administration des Systems

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Workshop Migration nach Exchange Server 2016/2019 und Administration des Systems

PROTRANET GmbH
Logo von PROTRANET GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9,4 Bildungsangebote von PROTRANET GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,4 (aus 38 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeMünchen
24. Jun 2024 bis 28. Jun 2024
placeBerlin
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeBremen
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeDresden
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeErfurt
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeHamburg
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeHannover
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeKiel
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeLeipzig
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeRostock
1. Jul 2024 bis 5. Jul 2024
placeDortmund
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeDüsseldorf
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeEssen
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeFrankfurt
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeKöln
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeMünster
29. Jul 2024 bis 2. Aug 2024
placeFreiburg
26. Aug 2024 bis 30. Aug 2024
placeHeidelberg
26. Aug 2024 bis 30. Aug 2024
placeKarlsruhe
26. Aug 2024 bis 30. Aug 2024
placeSaarbrücken
26. Aug 2024 bis 30. Aug 2024

Beschreibung

Teil1: Migration (2-tägig) Eine bestehende vorkonfigurierte Exchange 2010/2013 Umgebung wird auf Exchange 2016 aktualisiert. Im Einzelnen:
  • Voraussetzungen für den Einsatz von Exchange 2016
  • Update des Active-Directorys
  • Installation von Exchange 2016 in die bestehende 2010 Umgebung
  • Umstellung der Clientzugriffe nach Exchange 2016
  • Konfiguration von Autodiscover
  • Einrichtung der virtuellen Verzeichnisse
  • X.509 Zertifikate für Exchange
  • Umstellung des Mailroutings
  • Migration der Postfächer
  • Migration öffentlicher Ordner
  • Entfernung der alten Server
  • Abschließendes Testing
Teil 2: Administration einer Exchange 2016/2019 Umgebung (3-tägig)
  • Überblick Administrationswerkzeuge
  • Verwaltung von Empfängerobje…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Teil1: Migration (2-tägig) Eine bestehende vorkonfigurierte Exchange 2010/2013 Umgebung wird auf Exchange 2016 aktualisiert. Im Einzelnen:
  • Voraussetzungen für den Einsatz von Exchange 2016
  • Update des Active-Directorys
  • Installation von Exchange 2016 in die bestehende 2010 Umgebung
  • Umstellung der Clientzugriffe nach Exchange 2016
  • Konfiguration von Autodiscover
  • Einrichtung der virtuellen Verzeichnisse
  • X.509 Zertifikate für Exchange
  • Umstellung des Mailroutings
  • Migration der Postfächer
  • Migration öffentlicher Ordner
  • Entfernung der alten Server
  • Abschließendes Testing
Teil 2: Administration einer Exchange 2016/2019 Umgebung (3-tägig)
  • Überblick Administrationswerkzeuge
  • Verwaltung von Empfängerobjekten
  • Verwaltung der Postfachrolle ( Exchange als Datenbankserver)
  • Transport- und Journalregeln
  • Adressrichtlinien und Adresslisten
  • Verwaltung der ClientAccessrolle ( Exchange als HTTPS-, POP3 und IMAP4 Server)
  • Einsatz mobiler Endgeräte
  • Die genaue Funktionsweise von Autodiscover und die entsprechende Konfiguration
  • Die Bedeutung der X.509 Zertifikate für Exchange
  • Einrichtungsmöglichkeiten einer sicheren Internetanbindung
  • Verwaltung der Hub-Transportrolle ( Exchange als SMTP Server mit seien Konnektoren)
  • Verwaltung öffentlicher Ordner
  • Hochverfügbarkeit für Exchange
    • Ausfallsicherheit für Datenbanken
    • Ausfallsicherheit und Lastverteilung für den Clientzugriff
    • Ausfallsicherheit beim Mailrouting
  • Exchange Backup und Restore
  • Exchange Desaster Recovery Möglichkeiten
  • Exchange Archivierungsmöglichkeiten
  • Verhinderung von Verlust sensitiver Daten
  • Globale Suche und Archivierung in Exchange 2016
  • Das Berechtigungsmodell von Exchange 2016
  • Überwachung und Wartung von Exchange 2016
  • Neuerungen in Exchange 2019
    • Installation auf Server Core
    • Einsatz von SSDs für schnelles Caching
    • Verbesserungen beim Suchindex
    • Nutzung von bis zu 256GB RAM für Caching
    • Neue Hybrid Tools (Organization Configuration Transfer – OCT und Hybrid Config Agent)
    • Einordnung von Exchange 2019

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit PROTRANET GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.