InHouse-Schulung "ABB Roboter Bedienen"

Methode
Dauer
Logo von mj|Solutions

Tipp: Sie suchen eine Inhouse Schulung? Erhalten Sie von mehreren Anbietern unverbindliche Angebote!

Beschreibung

Das sind die Ziele der Ausbildung:

Der Kurs „Grundlagen der Roboter Bedienung“ wendet sich an Bediener bzw. alle, die nur gelegentlich mit dem Roboter zu tun haben. Hier werden die Grundlagen des Robotersystems, die Bewegungsarten und der Umgang mit Koordinatensystemen vermittelt.

Das erwartet Sie im Kurs:

Mit einfachen und leicht verständlichen Aufgaben lernen Sie zielsicher den Umgang mit dem Robotersystem und gewinnen Sicherheit und Selbstvertrauen für Ihre tägliche Arbeit.

  • Das Robotersystem und seine Komponenten, sowie die verschiedenen Betriebsarten kennenlernen
  • Gefahren und Risiken im Umgang mit Robotersystemen richtig einschätzen
  • Bewegungsarten und Koordinatensysteme beim manu…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Microsoft Excel Einführung, Microsoft Excel, Microsoft Publisher, Microsoft Word Grundlagen und Excel VBA.

Das sind die Ziele der Ausbildung:

Der Kurs „Grundlagen der Roboter Bedienung“ wendet sich an Bediener bzw. alle, die nur gelegentlich mit dem Roboter zu tun haben. Hier werden die Grundlagen des Robotersystems, die Bewegungsarten und der Umgang mit Koordinatensystemen vermittelt.

Das erwartet Sie im Kurs:

Mit einfachen und leicht verständlichen Aufgaben lernen Sie zielsicher den Umgang mit dem Robotersystem und gewinnen Sicherheit und Selbstvertrauen für Ihre tägliche Arbeit.

  • Das Robotersystem und seine Komponenten, sowie die verschiedenen Betriebsarten kennenlernen
  • Gefahren und Risiken im Umgang mit Robotersystemen richtig einschätzen
  • Bewegungsarten und Koordinatensysteme beim manuellen Bewegen richtig anwenden
  • Den Programmaufbau verstehen, Programme laden und speichern
  • Roboterpositionen anpassen, löschen oder neu hinzufügen
  • Bewegungsparameter verstehen und anpassen
  • Roboterpositionen während des Ablaufs mit der Funktion „HotEdit“ optimieren
  • Einfache Störungen und Betriebsunterbrechungen erkennen und beseitigen
  • Signalzustände der Peripherie prüfen

Kursinfo

Teilnehmer: max. 6 (3 Teilnehmer/Roboter)

Dauer: 3 Tage

Kosten: 1290€/Teilnehmer zzgl. Nebenkosten für Referent (An-/Abreise, Hotel)

Voraussetzungen: keine

Termine: nach Absprache

Schulungsort: Inhouse
Unsere mobilen Schulungs-Systeme haben alle Komponenten On-Board und sind dank Rollen schnell und unkompliziert bei Ihnen aufgebaut. Von Ihnen ist ein entsprechender Raum, welcher ebenerdig oder per Aufzug erreicht werden kann, mit einer 230V Steckdose zu stellen. Für die theoretischen Schulungsinhalte reicht ein einfacher Besprechungsraum, Beamer und Schulungsunterlagen werden von uns gestellt.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

    Schreiben Sie eine Bewertung

    Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

    Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.