Icinga 2 Grundlagen

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort

Icinga 2 Grundlagen

GFU Cyrus AG
Logo von GFU Cyrus AG
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 6,9 Bildungsangebote von GFU Cyrus AG haben eine durchschnittliche Bewertung von 6,9 (aus 8 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeKöln
8. Apr 2024 bis 12. Apr 2024
computer Online: Zoom
8. Apr 2024 bis 12. Apr 2024

Beschreibung

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, sicher mit Icinga 2 zu arbeiten. Die vermittelte Theorie wird durch Praxisbeispiele veranschaulicht.

Inhalt

Eine Einführung in Icinga
  • Einführung in die (Verfügbarkeits-)Überwachung und das Icinga-Projekt
  • Historische Entwicklung von Icinga
  • Grundlegende Einführung in Icinga 2, Icinga Web 2 und den Icinga Director
Icinga-Remote-Clients
  • Agentenbasierte Überwachung von Linux- und Windows-Systemen
  • Icinga für Windows und Verwendung der Icinga PowerShell-Komponenten
  • Icinga 2 Agent als Remote Node und Command Execution Bridge
  • Hintergrund zu Zertifikatsausstellung, Endpunkten und Zonen
  • Exemplarische Überwachung von Netzwerkgeräten mittels SNMP
  • F…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Icinga, Docker, Kubernetes, Nagios und WhatsUp Gold.

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, sicher mit Icinga 2 zu arbeiten. Die vermittelte Theorie wird durch Praxisbeispiele veranschaulicht.

Inhalt

Eine Einführung in Icinga
  • Einführung in die (Verfügbarkeits-)Überwachung und das Icinga-Projekt
  • Historische Entwicklung von Icinga
  • Grundlegende Einführung in Icinga 2, Icinga Web 2 und den Icinga Director
Icinga-Remote-Clients
  • Agentenbasierte Überwachung von Linux- und Windows-Systemen
  • Icinga für Windows und Verwendung der Icinga PowerShell-Komponenten
  • Icinga 2 Agent als Remote Node und Command Execution Bridge
  • Hintergrund zu Zertifikatsausstellung, Endpunkten und Zonen
  • Exemplarische Überwachung von Netzwerkgeräten mittels SNMP
  • Fehlerbehebung und Szenariodiskussion
Konfigurationsgrundlagen und Best Practices
  • Überblick über die Konfigurationssprache Icinga 2
  • Verstehen und Verwenden von Prüfbefehlen und der Icinga-Vorlagenbibliothek
  • Grundlegende Konfiguration und Gruppierung von Hosts
  • Verschiedene Arten von Check-Plugins
  • Definition und Zuordnung verschiedener Service Checks basierend auf Service Apply Rules
  • Passive Kontrollen und Frische prüfen
  • Überprüfen Sie die Befehle und die Plugin-Integration anhand eines Beispiels
  • Gruppierung von Diensten durch Dienstgruppen
  • Konfiguration von Benachrichtigungen und Eskalationen
  • Vertiefte Nutzung und Konfiguration von Icinga Web
  • Gesundheitschecks und Selbstüberwachung

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.