Apache Tomcat und Webdienste

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort

Apache Tomcat und Webdienste

GFU Cyrus AG
Logo von GFU Cyrus AG
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 7,2 Bildungsangebote von GFU Cyrus AG haben eine durchschnittliche Bewertung von 7,2 (aus 9 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeKöln
9. Sep 2024 bis 11. Sep 2024
computer Online: Zoom
9. Sep 2024 bis 11. Sep 2024
placeKöln
6. Jan 2025 bis 8. Jan 2025
computer Online: Zoom
6. Jan 2025 bis 8. Jan 2025
placeKöln
10. Mär 2025 bis 12. Mär 2025
computer Online: Zoom
10. Mär 2025 bis 12. Mär 2025
placeKöln
12. Mai 2025 bis 14. Mai 2025
computer Online: Zoom
12. Mai 2025 bis 14. Mai 2025

Beschreibung

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Das Hauptziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern ein umfassendes  Verständnis für die Konzepte, Technologien und Best Practices der  Webdienstentwicklung und -bereitstellung mit Apache Tomcat zu  vermitteln. Durch theoretische Lektionen und praktische Übungen sollen  die Teilnehmer befähigt werden, robuste, skalierbare und sichere  Webdienste effizient zu implementieren und zu verwalten

Inhalt

  • Einführung in Webdienste
    • Definition und Typen von Webdiensten
    • SOAP vs REST
    • Verwendungsszenarien und Anwendungsbeispiele
  • Überblick über Apache Tomcat
    • Geschichte und Relevanz
    • Architekturelemente (Catalina, Coyote, Jasper)
    • Container für Servlets und JSP
  • Installation von Tomcat

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Tomcat, Apache Webserver, Java, jQuery und Server.

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Das Hauptziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern ein umfassendes  Verständnis für die Konzepte, Technologien und Best Practices der  Webdienstentwicklung und -bereitstellung mit Apache Tomcat zu  vermitteln. Durch theoretische Lektionen und praktische Übungen sollen  die Teilnehmer befähigt werden, robuste, skalierbare und sichere  Webdienste effizient zu implementieren und zu verwalten

Inhalt

  • Einführung in Webdienste
    • Definition und Typen von Webdiensten
    • SOAP vs REST
    • Verwendungsszenarien und Anwendungsbeispiele
  • Überblick über Apache Tomcat
    • Geschichte und Relevanz
    • Architekturelemente (Catalina, Coyote, Jasper)
    • Container für Servlets und JSP
  • Installation von Tomcat
    • Systemvoraussetzungen und Download
    • Installationsprozess
    • Erste Überprüfung und Test
  • Erste Schritte mit Tomcat
    • Starten und Stoppen von Tomcat
    • Die Tomcat-Admin-Oberfläche
    • Tomcat-Ordnerstruktur
  • Erstellen und Bereitstellen einer einfachen Webanwendung
    • Grundlagen der Entwicklung von Servlets
    • Verwendung von JSP
    • Bereitstellung der Anwendung
  • Datenbankanbindung
    • JDBC-Treiber und Datenquellen
    • Konfiguration in der context.xml-Datei
    • Einfache CRUD-Operationen
  • RESTful Webdienste mit JAX-RS
    • Implementierung eines REST-Endpunkts
    • Annotationen und URL-Routing
    • Testen des Dienstes mit Postman oder CURL
  • Tomcat-Sicherheit
    • Einrichtung von SSL/TLS für HTTPS
    • Authentifizierungsmethoden
    • Autorisierung und Rollenmanagement
  • Webanwendungen verwalten
    • Verwendung des Tomcat-Managers
    • Automatische und manuelle Bereitstellungsoptionen
    • Verwalten von Anwendungslebenszyklen
  • Fehlerbehebung und Logging
    • Logging-Konfiguration
    • Häufige Fehler und Lösungsansätze
    • Monitoring von Logs und Ereignissen
  • Übung: RESTful Webdienst und Sicherheit
    • Erstellen Sie einen RESTful Webdienst mit JAX-RS
    • Fügen Sie eine Datenbankanbindung hinzu und führen Sie CRUD-Operationen aus
    • Sichern Sie Ihren Webdienst mit Authentifizierung und HTTPS
  • Skalierung und Clustering
    • Grundlagen des Tomcat-Clusterings
    • Session-Management und Replikation
    • Einrichten eines Load Balancers
  • Überwachung und Leistungsmessung
    • Verwendung von JMX für Monitoring
    • Leistungsoptimierungstechniken
    • Monitoring-Tools und -Dienste
  • Tomcat und Cloud-Dienste
    • Tomcat in Cloud-Umgebungen (AWS, Azure)
    • Containerisierung mit Docker
    • Orchestrierung mit Kubernetes
  • Automatisierung und CI/CD
    • Einführung in die Automatisierungstools (Ansible, Chef, Puppet)
    • CI/CD-Pipelines mit Jenkins oder GitLab CI
    • Automatisierte Tests und Deployment-Strategien
  • Abschluss und Best Practices
    • Zusammenfassung der wichtigsten Konzepte
    • Best Practices für Produktionsumgebungen
  • Übung: Skalierung und Automatisierung
    • Konfigurieren Sie ein einfaches Tomcat-Cluster mit Lastausgleich
    • Führen Sie grundlegendes Monitoring durch, um die Leistung des Clusters zu überwachen
    • Erstellen Sie ein einfaches Automatisierungsskript für die Bereitstellung der Webanwendung

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.