„Red´nicht länger um den heißen Brei!“ Warum Führungskräfte auch mal unpopuläre Entscheidungen treffen müssen

Dauer

„Red´nicht länger um den heißen Brei!“ Warum Führungskräfte auch mal unpopuläre Entscheidungen treffen müssen

Württembergische VWA e. V.
Logo von Württembergische VWA e. V.

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Württembergische VWA e. V. bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Stuttgart

Beschreibung

Zielgruppe

Führungskräfte aller Hierarchieebenen

Ziele

Geht es Ihnen auch oft so, dass Sie Klartext sprechen wollen, dies aber nicht erwünscht ist?
Wollen Sie Missstände beim Namen nennen, finden aber nicht die richtigen Worte?
Verlangt man von Ihnen Entscheidungen, die dann aber nicht von allen mitgetragen werden?

Wenn Sie bei einer der 3 Fragen innerlich mit „Ja!“ geantwortet haben, gibt dieses Seminar Ihnen entsprechende Handlungsanleitungen!

Inhalte

  • Entscheidungen sicher treffen: von der Idee bis zur Umsetzung
  • Unpopuläre Entscheidungen gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten, Kunden und Bürgern souverän vertreten
  • Die 4-Schritte-Technik eines konstruktiven Nein-Sagens
  • Die 5-Schritte…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Hierarchieebenen

Ziele

Geht es Ihnen auch oft so, dass Sie Klartext sprechen wollen, dies aber nicht erwünscht ist?
Wollen Sie Missstände beim Namen nennen, finden aber nicht die richtigen Worte?
Verlangt man von Ihnen Entscheidungen, die dann aber nicht von allen mitgetragen werden?

Wenn Sie bei einer der 3 Fragen innerlich mit „Ja!“ geantwortet haben, gibt dieses Seminar Ihnen entsprechende Handlungsanleitungen!

Inhalte

  • Entscheidungen sicher treffen: von der Idee bis zur Umsetzung
  • Unpopuläre Entscheidungen gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten, Kunden und Bürgern souverän vertreten
  • Die 4-Schritte-Technik eines konstruktiven Nein-Sagens
  • Die 5-Schritte-Technik des Standpunktbehauptens
  • Etablieren einer menschenfreundlichen Fehlerkultur

12 Argumente für die VWA:

  1. Unsere VWA und ihr vielfältiges Bildungsangebot werden von Institutionen und Verbänden der Wirtschaft und Verwaltung getragen und gefördert - diese Anerkennung kommt auch Ihnen zugute.
  2. Aktuelle und praxisorientierte Seminare tragen zur Steigerung Ihrer fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenz bei.
  3. Sie erhalten hohe inhaltliche und organisatorische Qualität bei optimalem Preis-Leistungsverhältnis.
  4. Hochschullehrer und erfahrene Praktiker garantieren eine sinnvolle Verbindung von Theorie und Praxis.
  5. Unsere langjährige Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung trägt zu Ihrem Erfolg bei.
  6. Ihre Weiterbildung und Ihre berufliche Erfahrung ergänzen sich ideal.
  7. Sie können bei uns berufsbegleitend studieren und Sie erwerben sofort umsetzbares Wissen.
  8. Sie können einen anerkannten VWA- oder IHK-Abschluss erwerben, der Ihnen auch noch weitere (Bildungs-) Türen öffnet.
  9. Ihr Studienabschluss an der VWA oder der VWA-Hochschule erhöht Ihre berufliche Mobilität, trägt zu Ihrer individuellen Arbeitsplatzsicherung bei und bietet Chancen für Ihren beruflichen Aufstieg.
  10. Sie finden uns auch in Ihrer Nähe durch unser dezentrales Angebot an Studiengängen, Lehrgängen, Seminaren und Tagungen.
  11. Für Ihr Unternehmen oder Ihre Verwaltung entwickeln wir durch individuelle Weiterbildungskonzepte - wir beraten Sie gerne.
  12. Nutzen auch Sie - wie viele andere (darunter das Land Baden-Württemberg sowie namhafte Unternehmen und Verwaltungen) - die VWA als Ihren Bildungspartner.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Württembergische VWA e. V.. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.