KI / Deep Learning Grundlagen mit dem Java basierten Framework DeepLearning4J - Online Schulung

Niveau
Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort

KI / Deep Learning Grundlagen mit dem Java basierten Framework DeepLearning4J - Online Schulung

WissensPiloten GmbH
Logo von WissensPiloten GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_half 8,8 Bildungsangebote von WissensPiloten GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,8 (aus 13 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: Webinar mit Zoom o.ä.
10. Jan 2022 bis 12. Jan 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Webinar mit Zoom o.ä.
14. Feb 2022 bis 16. Feb 2022
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Webinar mit Zoom o.ä.
14. Mär 2022 bis 16. Mär 2022
check_circle Garantierte Durchführung

Beschreibung

KI oder Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Jedoch ist es vielen noch nicht klar, ob und wie man KI im beruflichen Alltag selber nutzen kann. Auch stellt sich die Frage, wie man als kleines oder mittleres Unternehmen - oder als freier Entwickler - solche Lösungen bezahlen kann? Oder ob es dazu vielleicht eben auch OpenSource-Lösungen oder Tools gibt, die man einsetzen kann?

Der Einstieg erfolgt über die Erläuterung der Grundbegriffe: maschinelles Lernen (ML), künstliche Intelligenz (KI) oder im englischen auch artificial intelligence (AI) genannt, neuronale Netzwerke (neural networks) und Deep Learning. Außerdem wird ein Blick auf die verschiedenen Formen und Entwicklungsstufen der KI…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Deep Learning, Java, Python, Data Science und Machine Learning.

KI oder Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Jedoch ist es vielen noch nicht klar, ob und wie man KI im beruflichen Alltag selber nutzen kann. Auch stellt sich die Frage, wie man als kleines oder mittleres Unternehmen - oder als freier Entwickler - solche Lösungen bezahlen kann? Oder ob es dazu vielleicht eben auch OpenSource-Lösungen oder Tools gibt, die man einsetzen kann?

Der Einstieg erfolgt über die Erläuterung der Grundbegriffe: maschinelles Lernen (ML), künstliche Intelligenz (KI) oder im englischen auch artificial intelligence (AI) genannt, neuronale Netzwerke (neural networks) und Deep Learning. Außerdem wird ein Blick auf die verschiedenen Formen und Entwicklungsstufen der KI geworfen und besprochen, welche Auswirkungen möglich sind.
Zunächst lernen Sie den prinzipiellen Aufbau eines neuronalen Netzwerks kennen. Was sind diese geheimnisvollen Schichten, was die tiefen Schichten? Was ist die Matrix, wie rechne und optimiere ich sie? Wieso brauche ich Big Data für das Trainieren und Testen des Netzwerkes? Das Netzwerk soll eindimensionale gestrichelte, gepunktete und durchgezogene Linien unterscheiden.

Nachdem die Grundlagen geklärt sind, bringen wir mit DeepLearning4J (DL4J) ein Framework zum Laufen, dass professionelle Anwendungen für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen erlaubt. DeepLearning4J (DL4J) ist in Java geschrieben und daher kompatibel zu jeder anderen Sprache die auf einer JavaVirtualMachine (JVM) kompatibel ist.
Für die schnellen mathematischen Operation wird eine native, hardwarenahe Bibliothek verwendet. Wir erkennen die Grundlagen wieder, wenn wir das Deep Learning konfigurieren. Dazu dienen vorgegebene Java-Befehle, die eine eigene Sprache bilden (deshalb können auch Nicht-Java-Programmierer damit zurechtkommen).
Man nennt so eine Sprache domain-specific (fachbereich-spezifisch), sie ist ähnlich der bekannten Konkurrenz TensorFlow. In dieser Konfigurations-Sprache geben wir die Art der Schichten an, die Art der Vernetzung und Lernalgorithmen wie Backprogagation an.

Das Netzwerk soll eine praxistaugliche Aufgabe lösen, zum Beispiel automatische Kontierung von Überweisungsdaten.

Dazu beschäftigen wir uns mit der Datenaufbereitung, auch Modellierung genannt. Wir brauchen Trainingsdaten, mit denen die KI gefüttert wird. Ein anderer Teil der Daten dient zum Testen, ob die geschichteten Neuronen gelernt haben.

Eine Diskussion über die Realisierung rundet den Kurs ab, Fragen wie: Kann ich eine App für mein Handy schreiben, wenn es einen KI-Chip hat? Reichen meine Daten mengenmässig aus für ein Projekt? Welche Vor- und Nachteile bietet TensorFlow gegenüber DeepLearning4J?

Grundlagen und Begrifflichkeiten

  • maschinelles Lernen (ML)
  • künstliche Intelligenz (KI) oder im englischen auch artificial intelligence (AI),
  • neuronale Netzwerke (neural networks)
  • Deep Learning
  • Narrow AI & Strong AI / AGI
  • Big Data
  • Grundlagen: Neuronen, Aktivitätslevel, Gewichte (weights)
  • Programmieren eines sehr einfachen Neuronalen Netzes mit JavaScript (wahlweise Java)
  • Lernen, Gradientenfunktion
  • Backpropagation

DeepLearning4J

  • Einführung & Installation
  • Datenaufbereitung / Modellierung
  • Auswahl an Beispielen
  • Programmieren des einfachen Beispiels von Tag 1 mit DL4J
  • Programmieren eines Kundenwunsches
  • Speichern des trainierten Netzwerkes (Modell)
  • Grundlagen von Modellen (gespeicherten Netzwerken)
  • Anwenden (mit Testdaten) eines Modells mit DeepLearning4J

Schulungen anders gedacht & gemacht - das ist unser Ziel! Damit Sie erfolgreich und nachhaltig Ihr Wissen erweitern - in Bereichen wie IT, Grafik, Video ,Office, SocialMedia und vielen anderen mehr. 

Die WissensPiloten lotsen Sie durch den „Dschungel“ der Weiterbildungsangebote und schnüren Ihr individuelles Schulungspaket ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Auch wenn wir als Unternehmen noch jung sind – unsere Berater und Consultants sind schon lange im Markt der Schulungen und Weiterbildungen unterwegs und teilweise auch selber als Trainer immer noch aktiv.

Aufgrund dieser Erfahrung können wir auf ein Netzwerk von mehr als 350 Dozentinnen und Dozenten und weiteren hochspezialisierten Dienstleistern zurückgreifen. 


Team Work

Unsere Berater sind die ersten Ansprechpartner für Sie.
Gemeinsam suchen wir die passende offene Schulung mit weiteren Teilnehmern aus anderen Unternehmen für Sie heraus.
Falls Ihre Schulung nur für Ihr Team wollen, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und in Absprache mit unseren Dozenten eine individuelle Schulung.
Und dann finden unsere Berater den passenden Dozenten für Ihre Schulung. Unsere Dozentinnen und Dozenten haben umfassende Schulungserfahrung und haben Ihre Fähigkeiten zur spannenden Übermittlung von Wissen schon hundertfach gezeigt.
Viele von Ihnen sind auch als Praktiker selber als Freelancer oder in Agenturen aktiv – aus der Praxis für die Praxis ist hier das Motto

  • Schulungen für Produkte aus dem Hause Adobe (Indesign, Photoshop, Illustrator u.a.), Corel, QuarkXPress. 
  • Schulungen für alle Office-Produkte von Microsoft ( Word, Excel, Powerpoint, Outlook usw.), aber auch für Open- bzw. Libre-Office. 
  • Schulungen für CAD und 3D-Software Autodesk, Graphisoft ArchiCad, Nemetschek, Maxon, Bentley Microstation, Cinema 4D, Rhino 2D & 3D
  • CMS Schulungen für WordPress, Joomla, Typo3 und andere Redaktiosnsystem. Shopsoftware wie Shopware, Magento, Oxid, Gambio u.v.m.
  • Schulungen für übergreifendes Digitales & Social Media Markting, Facebook, YouTube, Instagram, Pinterest, BusinessNetzwerke wie LinkedIn und Xing (auf für Recruting)
  • Trainings für Suchmaschinenoptimierung (SEO), Google My-Business (lokale SEO), Google Adwords & Bing Ads (SEA), Google Analytics, Matomo (ehemals Piwik).
  • Weiterbildung in der Bereichen Kommunikation, Telefon- & Vertriebsschulungen, ZeitManagement, Projektmanagement, Führungsschulungen.
  • Schulungen in den Microsoft Deskop- & Server-Betriebssystemen, Linux, Unix, FreeBSD, Debian, VMWare,  Netzwerkeinrichtung  u.v.m.
  • Seminare für Programmierung und Entwicklung in Sprachen wie Java, C#, C++ und App-Entwicklung für Android & iOS mit Android Studio, Kotlin u.a.
  • und viele weitere Themen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.