Agiles Management

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort
Logo von WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt
Bewertung: starstarstarstarstar 9,7 Bildungsangebote von WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,7 (aus 22 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: Lehrbriefe
15. Jul 2020 bis 15. Nov 2020
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Lehrbriefe
31. Jul 2020 bis 30. Nov 2020
check_circle Garantierte Durchführung
computer Online: Lehrbriefe
15. Aug 2020 bis 15. Dez 2020
check_circle Garantierte Durchführung

Beschreibung

Das Qualitätsversprechen von Dr. Schmidt:

"Bei mir studieren Sie effizient: dank hochwertiger Inhalte und erstklassiger Betreuung!"

Unsere Fernakademie ist spezialisiert auf Fernlehrgänge für Berufstätige im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Wir vermitteln fundiertes Wissen auf hohem Niveau, gekoppelt mit praxisrelevanten Inhalten. Ein besonderer Fokus liegt bei uns auf der persönlichen, individuellen Betreuung unserer Studentinnen und Studenten.

Ursprünglich wurden Prinzipien der Agilität in der Softwareentwicklung angewandt, inzwischen aber auch in weiteren Bereichen: Agiles Management ist mittlerweile nicht mehr nur eine Projektmanagement-Methode, sondern ein umfassendes Führungs- („agile leadership“) und Organisationsprinzip.

Die Erfolge durch Agilität und agile Teams liegen dabei in Werten wie Transparenz und Prinzipien wie Selbstorganisation, welche zu einer deutlich höheren Reaktionsgeschwindigkeit und besseren Entscheidungen in einer Umgebung führen, die immer mehr zu einer VUCA-Welt wird (Volatile, Uncertain, Complex, Ambiguous - volatil, unsicher, komplex, mehrdeutig).

Häufig ist jedoch nicht klar, was agiles Management b…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

"Was ist ein "Lehrbrief"? Gibt es feste Zeiten/Termine? Gibt es ein Trainer mit dem man kommunizieren kann? Wie sind die 155 Stunden verteilt?"

Frage von Anonym - 02.06.2020 15:54
Das Studienmaterial besteht aus Lehrbriefen, die in Papier gedruckt und per Post monatlich versandt werden. Diese Lehrbriefe dienen als Lern- und Arbeitsunterlage, in denen markiert und Anmerkungen hinzugefügt werden können. Die Lehrbriefe beinhalten den Lehrtext sowie Selbstkontrollaufgaben zur Vertiefung.

Neben den Lehrbriefen wird der Kontakt per Telefon und E-Mail aufrecht erhalten. Grundsätzlich sollte für einige Aufgaben ein Zugang zum Internet vorhanden sein. Falls nötig steht uns ein virtueller Klassenraum zur Verfügung, in dem Rückfragen geklärt werden können. Eine Installation ist nicht nötig.

Es gibt keine festen Zeiten / Termine. Der Beginn ist jederzeit möglich. Die Bearbeitung kann berufsbegleitend zu selbstgewählten Zeiten erfolgen.

Bei Fragen wenden die Teilnehmer sich zunächst zentral an die Akademie. Je nach Themengebiet werden die Fragen dann direkt beantwortet oder ein separater Termin mit einem Dozenten geplant. Jede Frage wird individuell beantwortet.

Die Zeiteinteilung kann der jeweilige Teilnehmer selbst wählen. Grundsätzlich raten wir zu einer regelmäßigen Bearbeitung der Unterlagen. Jedoch kann die Bearbeitungszeit der jeweiligen aktuellen Arbeitsbelastung angepasst werden. Verkürzungen der Gesamtzeit oder Pausierungen können wir gerne nach Absprache im Einzelfall darstellen, der Gesamtpreis bleibt dabei gleich.
Beantwortet von Clara Eckert

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Agiles Management / Führung, Selbstmanagement, Selbstorganisation, Projektmanagement und Projektassistent.

Das Qualitätsversprechen von Dr. Schmidt:

"Bei mir studieren Sie effizient: dank hochwertiger Inhalte und erstklassiger Betreuung!"

Unsere Fernakademie ist spezialisiert auf Fernlehrgänge für Berufstätige im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Wir vermitteln fundiertes Wissen auf hohem Niveau, gekoppelt mit praxisrelevanten Inhalten. Ein besonderer Fokus liegt bei uns auf der persönlichen, individuellen Betreuung unserer Studentinnen und Studenten.

Ursprünglich wurden Prinzipien der Agilität in der Softwareentwicklung angewandt, inzwischen aber auch in weiteren Bereichen: Agiles Management ist mittlerweile nicht mehr nur eine Projektmanagement-Methode, sondern ein umfassendes Führungs- („agile leadership“) und Organisationsprinzip.

Die Erfolge durch Agilität und agile Teams liegen dabei in Werten wie Transparenz und Prinzipien wie Selbstorganisation, welche zu einer deutlich höheren Reaktionsgeschwindigkeit und besseren Entscheidungen in einer Umgebung führen, die immer mehr zu einer VUCA-Welt wird (Volatile, Uncertain, Complex, Ambiguous - volatil, unsicher, komplex, mehrdeutig).

Häufig ist jedoch nicht klar, was agiles Management bedeutet, und vor allem auch, wie dies im eigenen Umfeld umgesetzt werden kann, obwohl die dahinterliegenden Prinzipien in Unternehmen jeglicher Größe und Entwicklungsstufe funktionieren.

Die gemeinsamen Nenner sind dabei das mitarbeiterzentrierte, laterale Führungsverständnis mit Werten wie offener Kommunikation, enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit und Selbstverantwortung, welches einer entsprechenden agilen Unternehmenskultur sowie agiler Zusammenarbeits- und Führungsinstrumente bedarf, sowie die iterative Verbesserung mit Risikominimierung und kurzen Planungs- und Lieferzyklen, und eine Denk- und Arbeitsweise, die Feedback vom Kunden einfordert und die Bedürfnisse der Nutzer und Kunden konsequent in den Mittelpunkt stellt.

Daraus resultieren dann Schnelligkeit, Flexibilität und die Fähigkeit zur proaktiven Anpassung an Veränderungen, die ein Unternehmen erfolgreich machen. Aus Sicht des Change Management bedarf es dafür klarer Prinzipien und Werte, deren Verankerung zu motivierten Mitarbeitern sowie einer reaktionsfähigen und kundenorientierten Organisation führt. Auf der persönlichen Ebene zeichnet sich agiles Management nicht nur durch ein neues Rollenverständnis von Führung aus, sondern auch durch neue und erweiterte Anforderungen an Kommunikationsfähigkeiten und Soft Skills einer agilen Führungskraft.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Hier finden Sie Fragen die von anderen Besuchern gestellt wurden. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

"Was ist ein "Lehrbrief"? Gibt es feste Zeiten/Termine? Gibt es ein Trainer mit dem man kommunizieren kann? Wie sind die 155 Stunden verteilt?"

Frage von Anonym - 02.06.2020 15:54
Das Studienmaterial besteht aus Lehrbriefen, die in Papier gedruckt und per Post monatlich versandt werden. Diese Lehrbriefe dienen als Lern- und Arbeitsunterlage, in denen markiert und Anmerkungen hinzugefügt werden können. Die Lehrbriefe beinhalten den Lehrtext sowie Selbstkontrollaufgaben zur Vertiefung.

Neben den Lehrbriefen wird der Kontakt per Telefon und E-Mail aufrecht erhalten. Grundsätzlich sollte für einige Aufgaben ein Zugang zum Internet vorhanden sein. Falls nötig steht uns ein virtueller Klassenraum zur Verfügung, in dem Rückfragen geklärt werden können. Eine Installation ist nicht nötig.

Es gibt keine festen Zeiten / Termine. Der Beginn ist jederzeit möglich. Die Bearbeitung kann berufsbegleitend zu selbstgewählten Zeiten erfolgen.

Bei Fragen wenden die Teilnehmer sich zunächst zentral an die Akademie. Je nach Themengebiet werden die Fragen dann direkt beantwortet oder ein separater Termin mit einem Dozenten geplant. Jede Frage wird individuell beantwortet.

Die Zeiteinteilung kann der jeweilige Teilnehmer selbst wählen. Grundsätzlich raten wir zu einer regelmäßigen Bearbeitung der Unterlagen. Jedoch kann die Bearbeitungszeit der jeweiligen aktuellen Arbeitsbelastung angepasst werden. Verkürzungen der Gesamtzeit oder Pausierungen können wir gerne nach Absprache im Einzelfall darstellen, der Gesamtpreis bleibt dabei gleich.
Beantwortet von Clara Eckert

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.