Logotonie: Stimme, Sprache und Körperspannung im Einklang, Modul 1

Dauer
Logo von Weitblick Seminare, Fortbildungen und weit mehr
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von Weitblick Seminare, Fortbildungen und weit mehr haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Weitblick Seminare, Fortbildungen und weit mehr bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: München

Beschreibung

Die Logotonie ist ein Therapiekonzept, welches klassische Elemente der Stimmtherapie mit dem Achtsamkeitskonzept der Eutonie vereint, um insbesondere die gegenseitige Beeinflussung von Bewegung – Wahrnehmung und Handlung innerhalb der funktionalen Stimmarbeit effizient zu nutzen. 
Die Grundlage bildet die Selbsterfahrung, basierend auf einer Übungssammlung der Bereiche Atmung, Wahrnehmung, Stimmgebung, Tonusregulierung, Haltung & Bewegung, Intention und Artikulation. Die teils aus versch. Stimmkonzepten bekannten Übungen werden eutonisch optimiert, können im Alltag angewandt werden und erreichen dadurch im Sinne der ICF eine höhere Evidenz. Das Konzept ist so aufgebaut, dass „Eutonie für die …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Körperarbeit, Gesang, Stimmtraining, Sprechtraining und Gitarre.

Die Logotonie ist ein Therapiekonzept, welches klassische Elemente der Stimmtherapie mit dem Achtsamkeitskonzept der Eutonie vereint, um insbesondere die gegenseitige Beeinflussung von Bewegung – Wahrnehmung und Handlung innerhalb der funktionalen Stimmarbeit effizient zu nutzen. 
Die Grundlage bildet die Selbsterfahrung, basierend auf einer Übungssammlung der Bereiche Atmung, Wahrnehmung, Stimmgebung, Tonusregulierung, Haltung & Bewegung, Intention und Artikulation. Die teils aus versch. Stimmkonzepten bekannten Übungen werden eutonisch optimiert, können im Alltag angewandt werden und erreichen dadurch im Sinne der ICF eine höhere Evidenz. Das Konzept ist so aufgebaut, dass „Eutonie für die Stimme“ den Kassenrichtlinien entspricht und innerhalb des Regelbehandlungszeitraumes zu einem sicht- und hörbaren Erfolg führt. 
Modul 1 beinhaltet im Einzelnen: 
* Praktische Einführung in die eutonische Körperarbeit 
* Grundlagen der funktionalen Anatomie durch Erfahrung am eigenen Körper 
* Optimierung klassischer Stimmübungen mit eutonischen Elementen 
* Vernetzung mit theoretischen und neurophysiologischen Aspekten 
* Beispielhafte Behandlung eines Stimmpatienten (hyperfunktionelle Dysphonie) 
* Transfer in den Alltag 


In den Kursgebühren enthalten sind ein ausführliches Skript sowie eine Grundausstattung therapeutischen Materials. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Stoppersocken

Ihr Nutzen:

Sie lernen eine wirksame ganzheitliche Methode kennen, die es Ihnen ermöglicht, den guten Draht zum Klienten zu finden, Übungsinhalte alltagstauglich schnell und sicher zu etablieren und nachhaltig für eine gute Prognose zu sorgen. 
Jeder Therapeut entwickelt über diese zugewandte Art der Behandlung nicht nur eigene Ideen, die er in der Praxis umsetzen kann, sondern lernt ein probates Mittel für das eigene Stressmanagement kennen.

Zielgruppe:

Sprachtherapeut
Sprachheilpädagogen
Logopäden
Klinische Sprechwissenschaftler

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.