Kulinarische Reise nach Lissabon - Zu Gast bei Marques de Pombal

Dauer

Kulinarische Reise nach Lissabon - Zu Gast bei Marques de Pombal

Volkshochschule Bayreuth
Logo von Volkshochschule Bayreuth
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Volkshochschule Bayreuth haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Beschreibung: Marquês de Pombal, der bedeutendste portugiesische Staatsmann des 18.Jahrhunderts, versucht ausgehend vom Denken der Aufklärung das in vielen Dingen noch immer mittelalterliche Portugal umfangreich zu reformieren. Beim Genuss traditioneller Lissabonner Gerichte wollen wir einen Abend lang ein Stück portugiesischer Geschichte lebendig machen. Wirsing-Suppe (Caldo verde), pikant gewürzte Kroketten aus Bacalhau, gegrillte Sardinen (Sardinhas assadas), außerdem Tintenfische Lissabonner Art und ein Muscheleintopf mit Schweinefleisch, Speck, Zwiebeln und Koriander (Ameijoas na cataplana) stehen auf dem Speiseplan. Auch die weltberühmten Puddingtörtchen namens Pastéis de Bélem werden …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Atex, Risikoerkennung & Risikoabschätzung, Explosionsschutz / ATEX, Brandschutz und Sicherheitsmanagement.

Beschreibung: Marquês de Pombal, der bedeutendste portugiesische Staatsmann des 18.Jahrhunderts, versucht ausgehend vom Denken der Aufklärung das in vielen Dingen noch immer mittelalterliche Portugal umfangreich zu reformieren. Beim Genuss traditioneller Lissabonner Gerichte wollen wir einen Abend lang ein Stück portugiesischer Geschichte lebendig machen. Wirsing-Suppe (Caldo verde), pikant gewürzte Kroketten aus Bacalhau, gegrillte Sardinen (Sardinhas assadas), außerdem Tintenfische Lissabonner Art und ein Muscheleintopf mit Schweinefleisch, Speck, Zwiebeln und Koriander (Ameijoas na cataplana) stehen auf dem Speiseplan. Auch die weltberühmten Puddingtörtchen namens Pastéis de Bélem werden wir als Dessert nicht missen. Dazu genießen wir ein Gläschen Portwein oder den berühmten Kirschlikör aus Óbidos. Für Lebensmittel, portugiesische Weinspezialitäten und Rezepte werden im Kurs 18,00 Euro eingesammelt.

Bitte bringen Sie eine Schürze und ein Geschirrtuch sowie Behälter für die Reste mit!

Ohne Rabatt!

Preis: 14,70 €

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.