Fachspezifischer WHG-Kurs für Heizölverbraucheranlagen

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von TÜV SÜD Akademie GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 7,7 Bildungsangebote von TÜV SÜD Akademie GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7,7 (aus 22 Bewertungen)

Schon entschieden? Melden Sie sich sofort an!

Startdaten und Startorte

placeRegensburg
24. Jun 2021
placeMünchen
21. Jul 2021
placeGießen / Lollar
31. Aug 2021
placeLeipzig
31. Aug 2021
placeLeipzig
7. Sep 2021
placeKassel - Lohfelden
14. Sep 2021
placeVeitshöchheim
17. Sep 2021
placeBlaubeuren
28. Okt 2021
placeNürnberg
1. Dez 2021
placeFilderstadt
7. Dez 2021

Beschreibung

*Wiederholung der allgemeinen Anforderungen nach Wasserrecht
*Sichere Heizöllagerung
*Behälterausrüstung
*Anforderungen an die Aufstellung in Wasserschutz-, Überschwemmungs-, Hochwasserrisiko- und Erdbebengebieten
*Notstromanlagen
*Stilllegung von Anlagen
*Betreiberpflichten
*Anforderungen an die Befüllung
*Wesentliche Änderung einer Anlage
*Prüfung

Teilnehmerkreis: *Mitarbeiter von Betrieben, die Arbeiten an Heizölverbraucheranlagen durchführen
*Fachplaner
*Betreiber/Verwalter


Voraussetzungen: Erfolgreiche Teilnahme am WHG-Grundkurs

Abschluss: Teilnahmebescheinigung einer AwSV-Sachverständigenorganisation des TÜV SÜD

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: WHG / Wasserhaushaltsgesetz, Abfallrecht, Gefahrgut & Gefahrstoffe, Abwasser und Umweltmanagement.

*Wiederholung der allgemeinen Anforderungen nach Wasserrecht
*Sichere Heizöllagerung
*Behälterausrüstung
*Anforderungen an die Aufstellung in Wasserschutz-, Überschwemmungs-, Hochwasserrisiko- und Erdbebengebieten
*Notstromanlagen
*Stilllegung von Anlagen
*Betreiberpflichten
*Anforderungen an die Befüllung
*Wesentliche Änderung einer Anlage
*Prüfung

Teilnehmerkreis: *Mitarbeiter von Betrieben, die Arbeiten an Heizölverbraucheranlagen durchführen
*Fachplaner
*Betreiber/Verwalter


Voraussetzungen: Erfolgreiche Teilnahme am WHG-Grundkurs

Abschluss: Teilnahmebescheinigung einer AwSV-Sachverständigenorganisation des TÜV SÜD
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.