Fachkundige Person für Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne.

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort
Logo von TÜV Rheinland Akademie GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 7,9 Bildungsangebote von TÜV Rheinland Akademie GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7,9 (aus 17 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeBerlin K170S14102N2184203
23. Sep 2021
computer Online: Live Virtual Classroom K278S14102N2184207
1. Okt 2021
placeDresden K170S14102N2184204
21. Okt 2021
computer Online: Live Virtual Classroom K278S14102N2100943
28. Okt 2021
check_circle Garantierte Durchführung
placeMünchen K799S14102N2184210
9. Nov 2021
placeNürnberg K799S14102N2184212
23. Nov 2021
computer Online: Live Virtual Classroom K799S14102N2184214
30. Nov 2021
check_circle Garantierte Durchführung
placeFrankfurt am Main K950S14102N2184218
8. Dez 2021
computer Online: Live Virtual Classroom K799S14102N2247554
1. Feb 2022
placeHamburg K278S14102N2262648
10. Mär 2022
placeBerlin K170S14102N2252627
5. Apr 2022
placeStuttgart K799S14102N2247555
27. Apr 2022
placeDortmund K950S14102N2247068
10. Mai 2022
placeNürnberg K799S14102N2247556
18. Mai 2022
placeMünchen K799S14102N2247557
14. Jul 2022
placeHannover K278S14102N2260060
26. Aug 2022
computer Online: Live Virtual Classroom K278S14102N2260059
26. Aug 2022
placeKöln K950S14102N2247069
1. Sep 2022
placeDresden K170S14102N2244649
14. Sep 2022
placeNürnberg K799S14102N2247558
6. Okt 2022

Beschreibung

Flucht- und Rettungswege sollen sicherstellen, dass Personen ein brennendes Gebäude schnell verlassen können. Grundlage zur Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen ist hierbei die DIN ISO 23601. Feuerwehrpläne und Feuerwehrlaufkarten sind Bestandteile des organisatorischen Brandschutzes. Abschließend ist die ordnungsgemäße Beschilderung anzubringen

Inhalt

  • Das System der Rettungswege
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Typische organisatorische und betriebliche Mängel
  • Flucht- und Rettungspläne gemäß DIN ISO 23601 und ASR A1.3 und 2.3
  • Symbolik nach DIN ISO 7010 für Rettungs-, Verbots-, Gebots-, Warn- und Brandschutzzeichen
  • Feuerwehrpläne für bauliche Anlagen nach DIN 14095
  • Feuerwehrlaufkarten nach DIN …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Evakuierung, Erste Hilfe, Brandschutz, Arbeitssicherheit und Sachkundeprüfung.

Flucht- und Rettungswege sollen sicherstellen, dass Personen ein brennendes Gebäude schnell verlassen können. Grundlage zur Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen ist hierbei die DIN ISO 23601. Feuerwehrpläne und Feuerwehrlaufkarten sind Bestandteile des organisatorischen Brandschutzes. Abschließend ist die ordnungsgemäße Beschilderung anzubringen

Inhalt

  • Das System der Rettungswege
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Typische organisatorische und betriebliche Mängel
  • Flucht- und Rettungspläne gemäß DIN ISO 23601 und ASR A1.3 und 2.3
  • Symbolik nach DIN ISO 7010 für Rettungs-, Verbots-, Gebots-, Warn- und Brandschutzzeichen
  • Feuerwehrpläne für bauliche Anlagen nach DIN 14095
  • Feuerwehrlaufkarten nach DIN 14675
  • Aufbau, Umfang, Inhalt von Flucht- und Rettungsplänen
  • Konzeption einer ausreichenden Rettungswegbeschilderung

Zielguppe

Fachplaner Brandschutz, Brandschutzbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Personen, die für die Erstellung und Anbringung von Flucht- und Rettungswegplänen sowie für die Rettungswegkennzeichnung verantwortlich sind.

Nutzen

  • Sie erwerben die Fachkunde, Flucht- und Rettungspläne sowie Feuerwehrpläne richtig zu erstellen.
  • Sie können gemäß den gesetzlichen Vorgaben und örtlichen Gegebenheiten Flucht- und Rettungswege kennzeichnen.
  • Sie kennen die aktuellen Vorschriften zu Feuerwehrplänen, Flucht- und Rettungspläne.

Hinweise

Brandschutzbeauftragten werden mit diesem Seminar 8 UE im Rahmen der vorgeschriebenen Fortbildung für Brandschutzbeauftragte anerkannt.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.