Wärmebehandlung von Stählen im Apparate- und Rohrleitungsbau

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Wärmebehandlung von Stählen im Apparate- und Rohrleitungsbau

TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen
Logo von TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen
Bewertung: starstarstarstar_borderstar_border 6 Bildungsangebote von TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen haben eine durchschnittliche Bewertung von 6 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeErfurt
14. Okt 2022

Beschreibung

Im Kraftwerks-, Apparate- oder Rohrleitungsbau verwendete warmfeste Stähle erhalten nach dem Schweißen oder Verformen häufig erst durch eine Wärmebehandlung die geforderten mechanischen Eigenschaften und Gütewerte zurück.
Im Seminar wird über die verschiedenen technischen Möglichkeiten der Wärmebehandlung, den erforderlichen Nachweis des Erfolges der Wärmebehandlung informiert und in Zusammenhang mit den drucktechnischen Regelwerken gebracht.

Zielgruppe
Planer und Hersteller von Druckgeräten wie Druckbehältern, Dampfkesseln und Betriebsrohrleitungen; Ingenieure und Techniker des Anlagenbaus, die mit der Projektierung und Konstruktion von druckführenden Komponenten befasst sind, Sachverständig…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Stahl, Schweißen, Bauingenieurwesen, Metall und Metallurgie und Kunststofftechnik.

Im Kraftwerks-, Apparate- oder Rohrleitungsbau verwendete warmfeste Stähle erhalten nach dem Schweißen oder Verformen häufig erst durch eine Wärmebehandlung die geforderten mechanischen Eigenschaften und Gütewerte zurück.
Im Seminar wird über die verschiedenen technischen Möglichkeiten der Wärmebehandlung, den erforderlichen Nachweis des Erfolges der Wärmebehandlung informiert und in Zusammenhang mit den drucktechnischen Regelwerken gebracht.

Zielgruppe
Planer und Hersteller von Druckgeräten wie Druckbehältern, Dampfkesseln und Betriebsrohrleitungen; Ingenieure und Techniker des Anlagenbaus, die mit der Projektierung und Konstruktion von druckführenden Komponenten befasst sind, Sachverständige und Sachkundige.

Inhalt

  • Einführung
  • Werkstoffkunde für unlegierte, legierte und austenitische Stähle im Überblick
  • Zielstellung der Wärmebehandlung
  • Nachweis des Erfolges der Wärmebehandlung
  • Einsatzformen (Spannungsarmglühen, Normalisieren, Vergüten, Lösungsglühen)
  • Zum Einsatz kommende Ausrüstung (Widerstandsglühung, Induktionsglühung, Brennervorwärmung...)
  • Besonderheiten der Ofenglühung
  • Forderungen drucktechnischer Regelwerke bzgl. Wärmebehandlung (AD 2000, EN 13480 etc.)
  • Exkurs zu Messtechnik, Kalibrierung und Dokumentationserfordernissen
  • Abschlussdiskussion

Abschluss
Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer
8 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Preisdetails
Im Preis enthalten sind bei Präsenzveranstaltungen Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form, bzw. digitales Lehrmaterial bei Live-Webinaren.

Hinweise
Es gilt die Prüfungsordnung der TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.