Auffrischungsschulung: Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte (RLT) Kat. A und B nach VDI 6022 Blatt 1

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort

Auffrischungsschulung: Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte (RLT) Kat. A und B nach VDI 6022 Blatt 1

TÜV Thüringen Akademie GmbH
Logo von TÜV Thüringen Akademie GmbH
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 6,8 Bildungsangebote von TÜV Thüringen Akademie GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 6,8 (aus 6 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeErfurt
1. Aug 2024
computer Online: Live-Webinar
1. Aug 2024
computer Online: Live-Webinar
18. Dez 2024

Beschreibung

Um neue Trends, Entwicklungen und Erkenntnisse in das Regelwerk einfließen lassen zu können, werden auch die Richtlinien des VDI regelmäßig an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Dazu wurde im Juli 2020 ein neues Blatt 2 der VDI 6022 veröffentlicht, dessen Ausführungen insbesondere die Aussagen der VDI 6022 Blatt 4:2012-08 zu den Kategorien A, B und C ersetzt. Blatt 2 legt bzgl. der Anforderung zur Qualifizierung von Fachpersonal nach VDI 6022 eine Pflicht zur Auffrischung der Kenntnisse innerhalb von 18 Monaten nach Überarbeitung der Richtlinie fest. Aktuell betrifft dies ganz konkret alle die Personen, die ihre letzte Grund- oder Aufbauschulung vor dem 01.01.2018 abgeschlossen haben…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Um neue Trends, Entwicklungen und Erkenntnisse in das Regelwerk einfließen lassen zu können, werden auch die Richtlinien des VDI regelmäßig an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Dazu wurde im Juli 2020 ein neues Blatt 2 der VDI 6022 veröffentlicht, dessen Ausführungen insbesondere die Aussagen der VDI 6022 Blatt 4:2012-08 zu den Kategorien A, B und C ersetzt. Blatt 2 legt bzgl. der Anforderung zur Qualifizierung von Fachpersonal nach VDI 6022 eine Pflicht zur Auffrischung der Kenntnisse innerhalb von 18 Monaten nach Überarbeitung der Richtlinie fest. Aktuell betrifft dies ganz konkret alle die Personen, die ihre letzte Grund- oder Aufbauschulung vor dem 01.01.2018 abgeschlossen haben.
 
Die Auffrischungsschulung schließt die Wissenslücken, die sich aufgrund der Neuauflage des Blattes 1 der VDI 6022 im Januar 2018 für alle Personen ergeben, die eine Schulung nach VDI 6022 Kategorie A und B vor diesem Zeitpunkt absolviert haben.

Zielgruppe
Ingenieure und Wartungspersonal, die die Kenntnisse aus einem bereits vor dem 01.01.2018 erfolgreich absolvierten VDI 6022-Kurs (A oder B) auffrischen wollen.

Inhalt

  • Hygienegrundlagen
  • Anforderung an Errichtung und Wartung
  • Erkennung sichtbarer Folgen und Hygienemängeln
  • Maßgebende Gesetze und Vorschriften, Technische Regeln    


Abschluss
Bescheinigung der Teilnahme im VDI-Qualifizierungsnachweis oder Teilnahmebescheinigung der TÜV Thüringen Akademie GmbH    

Dauer
8 Unterrichtseinheiten
08:30 - 16:00 Uhr

Preisdetails

Im Preis enthalten sind bei Präsenzveranstaltungen Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form, bzw. digitales Lehrmaterial bei Live-Webinaren.  


Zugangsvoraussetzung

  • erfolgreiche Qualifizierung der Kat. A, B oder WKT nach VDI 6022 oder
  • eine Auffrischungsschulung zu einer vorherigen Ausgabe    


Hinweise
Wenn Sie über einen VDI-Qualifizierungsnachweis verfügen, bescheinigen wir Ihnen die Teilnahme auf diesem. Bitte reichen Sie uns den Nachweis ein. Alle anderen Teilnehmer reichen bitte den Nachweis einer erfolgreich absolvierten Grundschulung nach VDI 6022 ein.  

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.