Data Engineering on Microsoft Azure (Deutsch/Deutschland)

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von Trivadis
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von Trivadis haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeTrivadis Germany GmbH Hamburg
21. Feb 2022 bis 24. Feb 2022
placeTrivadis Germany GmbH Stuttgart
15. Aug 2022 bis 18. Aug 2022
placeHybrid Training
24. Okt 2022 bis 27. Okt 2022

Beschreibung

Wir verwandeln Wissen in Können.

Wir bieten umfassende IT-Trainings für Anfänger und Profis aus den Bereichen Oracle, Microsoft, Java, Atlassian und Amazon Web Services. Profitiere vom Know-How unserer Referent*innen: Über 100 Consultants, DBAs, Entwickler*innen und BI-Expert*innen mit langjähriger Erfahrung in ihren Gebieten freuen sich darauf, Dir in einem unserer IT-Trainings, Workshops oder Coachings ihr Wissen zu vermitteln.

Melde Dich jetzt an und nimm an einem unserer 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an einem IT-Training teil. Selbstverständlich kannst du auch ein virtuelles Training buchen. Du bist auf der Suche nach einem maßgeschneiderten Training für Dich oder Dein Unternehmen? Kein Problem – wir kommen auch gerne zu Euch! Kontaktiere uns – wir verhelfen Dir zu Deinem perfekten Training!

In diesem Kurs lernst du die Data-Engineering-Muster und -Praktiken kennen, die sich auf die Arbeit mit Batch- und Echtzeit-Analyselösungen unter Verwendung von Azure-Datenplattformtechnologien beziehen.
Du beginnst mit dem Verständnis der zentralen Rechen- und Speichertechnologien, die zum Aufbau einer analytischen Lösung verwendet werden. Du wirst dann untersuchen, wie man eine analytische Serving-Schicht entwirft und sich auf Data-Engineering-Überlegungen für die Arbeit mit Quelldateien konzentrieren. Du lernst, wie man interaktiv in Dateien gespeicherte Daten in einem Data Lake untersucht. Du lernst ausserdem die verschiedenen Ingestion-Techniken kennen, die zum Laden von Daten mit der A…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Data Engineering, Microsoft SQL Server, SQL & MySQL, Big Data und Data Science.

Wir verwandeln Wissen in Können.

Wir bieten umfassende IT-Trainings für Anfänger und Profis aus den Bereichen Oracle, Microsoft, Java, Atlassian und Amazon Web Services. Profitiere vom Know-How unserer Referent*innen: Über 100 Consultants, DBAs, Entwickler*innen und BI-Expert*innen mit langjähriger Erfahrung in ihren Gebieten freuen sich darauf, Dir in einem unserer IT-Trainings, Workshops oder Coachings ihr Wissen zu vermitteln.

Melde Dich jetzt an und nimm an einem unserer 14 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an einem IT-Training teil. Selbstverständlich kannst du auch ein virtuelles Training buchen. Du bist auf der Suche nach einem maßgeschneiderten Training für Dich oder Dein Unternehmen? Kein Problem – wir kommen auch gerne zu Euch! Kontaktiere uns – wir verhelfen Dir zu Deinem perfekten Training!

In diesem Kurs lernst du die Data-Engineering-Muster und -Praktiken kennen, die sich auf die Arbeit mit Batch- und Echtzeit-Analyselösungen unter Verwendung von Azure-Datenplattformtechnologien beziehen.
Du beginnst mit dem Verständnis der zentralen Rechen- und Speichertechnologien, die zum Aufbau einer analytischen Lösung verwendet werden. Du wirst dann untersuchen, wie man eine analytische Serving-Schicht entwirft und sich auf Data-Engineering-Überlegungen für die Arbeit mit Quelldateien konzentrieren. Du lernst, wie man interaktiv in Dateien gespeicherte Daten in einem Data Lake untersucht. Du lernst ausserdem die verschiedenen Ingestion-Techniken kennen, die zum Laden von Daten mit der Apache Spark-Funktion in Azure Synapse Analytics oder Azure Databricks verwendet werden können, oder wie man mit Azure Data Factory oder Azure Synapse-Pipelines ingestiert. Du lernst auch die verschiedenen Möglichkeiten kennen, wie du die Daten mit denselben Technologien transformieren kannst, die für das Ingest der Daten verwendet werden. Du erfährst, wie du die Leistung von Analysesystemen überwachen und analysieren kannst, um die Leistung von Datenlasten oder Abfragen, die gegen die Systeme ausgegeben werden, zu optimieren. Du wirst verstehen, wie wichtig die Implementierung von Sicherheit ist, um sicherzustellen, dass die Daten im Ruhezustand oder bei der Übertragung geschützt sind. Du wirst dann zeigen, wie die Daten in einem analytischen System verwendet werden können, um Dashboards zu erstellen oder Vorhersagemodelle in Azure Synapse Analytics zu erstellen.

Contents

  • Untersuchung der Rechen- und Speicheroptionen für Data-Engineering-Workloads
  • Entwurf und Implementierung der Serving-Schicht
  • Data Engineering-Überlegungen für Quelldateien
  • Ausführung interaktiver Abfragen mit Azure Synapse Analytics serverlosen SQL-Pools
  • Erforschen, Transformieren und Laden von Daten in das Data Warehouse mit Apache Spark
  • Datenexploration und -transformation in Azure Databricks
  • Einlesen und Laden von Daten in das Data Warehouse
  • Transformieren von Daten mit Azure Data Factory oder Azure Synapse Pipelines
  • Orchestrierung der Datenbewegung und -transformation in Azure Synapse Pipelines
  • Optimierung der Abfrageleistung mit dedizierten SQL-Pools in Azure Synapse
  • Analysieren und Optimieren der Data Warehouse-Speicherung
  • Unterstützung der hybriden transaktionalen analytischen Verarbeitung (HTAP) mit Azure Synapse Link
  • End-to-End-Sicherheit mit Azure Synapse Analytics
  • Stream-Verarbeitung in Echtzeit mit Stream Analytics
  • Erstellung einer Stream Processing-Lösung mit Event Hubs und Azure Databricks
  • Erstellung von Berichten mithilfe der Power BI-Integration mit Azure Synapse Analytics
  • Durchführung von integrierten Machine Learning-Prozessen in Azure Synapse Analytics

Requirements

Erfolgreiche Teilnehmer*innen beginnen diesen Kurs mit Kenntnissen über Cloud Computing und Kerndatenkonzepte sowie Berufserfahrung mit Datenlösungen.



  • Die primäre Zielgruppe für diesen Kurs sind Datenexpert*innen, Datenarchitekt*innen und Business-Intelligence-Fachleute, die etwas über Data Engineering und den Aufbau von analytischen Lösungen unter Verwendung von Datenplattformtechnologien lernen möchten, die auf Microsoft Azure vorhanden sind.
  • Die sekundäre Zielgruppe für diesen Kurs sind Datenanalyst*innen und Datenwissenschaftler*innen, die mit analytischen Lösungen arbeiten, die auf Microsoft Azure aufgebaut sind.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.