Modulares interkulturelles Training Neuseeland: Alltag und Arbeit in zwei originär gegensätzlichen Kulturen

Dauer

Modulares interkulturelles Training Neuseeland: Alltag und Arbeit in zwei originär gegensätzlichen Kulturen

ti communication GmbH
Logo von ti communication GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von ti communication GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Vielen ist Neuseeland durch die atemberaubende Landschaft, die Lockerheit der Menschen und als Urlaubsland bekannt, in den letzten Jahren auch durch einen beispiellosen Umgang mit der Pandemie. Wer würde denken, dass das Leben und Arbeiten in einem ähnlich westlichen Land wie Neuseeland auch Herausforderungen mit sich zieht? Neuseeland ist ein originär bi-kulturelles Land, ein Mix aus Māori und den ersten europäischen Einwanderern, Pākehā, und daher interkulturell hoch interessant. Heutzutage ist Neuseeland unter den am meisten diversifizierten Ländern in der OECD. 25% der Neuseeländer*innen und 40% der in Auckland Lebenden sind außerhalb des Landes geboren. Aotearoa hat über 200 Ethnizitäte…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Vielen ist Neuseeland durch die atemberaubende Landschaft, die Lockerheit der Menschen und als Urlaubsland bekannt, in den letzten Jahren auch durch einen beispiellosen Umgang mit der Pandemie. Wer würde denken, dass das Leben und Arbeiten in einem ähnlich westlichen Land wie Neuseeland auch Herausforderungen mit sich zieht? Neuseeland ist ein originär bi-kulturelles Land, ein Mix aus Māori und den ersten europäischen Einwanderern, Pākehā, und daher interkulturell hoch interessant. Heutzutage ist Neuseeland unter den am meisten diversifizierten Ländern in der OECD. 25% der Neuseeländer*innen und 40% der in Auckland Lebenden sind außerhalb des Landes geboren. Aotearoa hat über 200 Ethnizitäten – aus den weltweit 196 existierenden Ländern. Das macht es nicht leicht, die Kultur des Landes zu verstehen und greifbar zu machen. Es ist der bisher einzige Kurs, der sich nicht auf bestimmte Ethnien in Neuseeland fokussiert, sondern Neuseeland als Ganzes sieht, ein originär bi-kulturelles Land, und diese Aspekte anhand interkultureller Theorie, Research und Erkenntnissen erklärt. Gerade diese Nuance macht diesen Kurs so spannend und tiefgründig und gibt die Möglichkeit, Neuseeland durch eine komplett andere Linse zu verstehen.

Inhalte

  • Gesichtswahrende Kommunikation und Feedback geben und annehmen
  • Beziehungsmanagement
  • Teamwork und Personalführung – Meeting, Planung, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Gruppendynamik, Hierarchieunterschiede
  • Etikette, DO’s and DONT’s

Nutzen

  • Besseres Verständnis des „Kiwi Spirit“
  • Lernen essenzieller und praktischer Informationen, um das Leben und Arbeiten in Neuseeland zu verbessern
  • Entwicklung von Strategien, um besser in einem neuseeländischen (und potenziell weltweiten) Kontext zu kommunizieren
  • Entwickeln von Kompetenz und Selbsterkenntnis, um effizient mit Menschen in Neuseeland umzugehen – im Berufs- und Privatleben

Methoden

  • Vorbereitungsarbeit zu den Modulen
  • praxisorientierter Input
  • „training from the back of the room“- Techniken
  • Nutzung von Breakout Sessions für Gruppenübungen
  • Analyse von Fallbeispielen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion zwischen den Teilnehmenden

Teilnehmerzahl: 4-8

Der angegebene Preis ist pro Person gültig. Fragen Sie nach Gruppenermäßigungen.
Das Training kann in Präsenz oder online stattfinden.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit ti communication GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.