Geschäftspraxis im frankophonen Afrika

Dauer
Logo von ti communication GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Im Jahr 2020 erlitt Afrika die erste Rezession nach einem Vierteljahrhundert Wirtschaftswachstum. Dabei findet die größte wirtschaftliche Dynamik sowohl im Osten als auch im Westen des Kontinents statt. Aus kolonial-historischen Gründen stellt die starke wirtschaftliche und strukturelle französische Prägung in Teilen West- und Zentralafrikas deutsche Unternehmens- und Geschäftsaktivitäten vor große Herausforderungen. Das Interkulturelle Training „Geschäftspraxis im frankophonen Afrika“ vermittelt den Teilnehmenden die Besonderheiten des afrikanischen Managements und macht ihnen mit dem einheitlichen Wirtschaftsrecht afrikanischer Mitgliedstaaten der Organisation der OHADA bekannt. Der Worksh…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Betriebsrat, Allgemeines Management, Geschäftsentwicklung, Betriebsverfassungsrecht und Geschäftsplanung.

Im Jahr 2020 erlitt Afrika die erste Rezession nach einem Vierteljahrhundert Wirtschaftswachstum. Dabei findet die größte wirtschaftliche Dynamik sowohl im Osten als auch im Westen des Kontinents statt. Aus kolonial-historischen Gründen stellt die starke wirtschaftliche und strukturelle französische Prägung in Teilen West- und Zentralafrikas deutsche Unternehmens- und Geschäftsaktivitäten vor große Herausforderungen. Das Interkulturelle Training „Geschäftspraxis im frankophonen Afrika“ vermittelt den Teilnehmenden die Besonderheiten des afrikanischen Managements und macht ihnen mit dem einheitlichen Wirtschaftsrecht afrikanischer Mitgliedstaaten der Organisation der OHADA bekannt. Der Workshop ermöglicht den Teilnehmenden Fähigkeiten, mit anderen Kulturen umzugehen, sowie interkulturelle Kommunikations- und Handlungsfähigkeiten zu erwerben. Zudem gewährt der Workshop Einblick in kulturelle Modelle, schärft das Bewusstsein der Teilnehmenden für die kulturellen Unterschiede und stärkt die Differenzierung kulturell geprägter Wahrnehmung.

Inhalt

  • Kultur: Erkennen eigener Kultur und Kennenlernen der Kultur des Partnerlandes
  • Interkulturelle Interaktionen: Erkennen der Kulturgebundenheit menschlichen Verhaltens, Verständnis und Respekt anderskultureller Perspektiven und Wahrnehmung fremdkultureller Muster als etwas Anderes
  • Kulturelle Modelle: Kulturdimensionen und deutsche Kulturstandards
  • Beziehungsaufbau: Mechanismen erkennen, um mit und zu Angehörigen einer anderen Kultur erfolgreiche Beziehungen aufzubauen
  • Besonderheiten im interkulturellen Management: Verantwortung aller für ein gemeinsames Miteinander wahrnehmen (Führungskraft, Zeitverständnis, Verhandlung, Kommunikation)
  • OHADA: Ein gemeinsames Wirtschaftsrecht gegen Rechtsunsicherheit (Erleichterung des Verständnisses für Strukturen und Reduzierung risikoreicher Situationen)
  • Gut zu wissen: Zwischenmenschliches Verhalten verstehen (Etikette)

Nutzen

  • Bewusstwerden der eigenen kulturellen Prägung und der kulturellen Unterschiede
  • Verbesserung der eigenen Interaktionsfähigkeit
  • Konstruktiver Umgang mit Missverständnissen und Konflikten
  • Zahlreiche interkulturelle Handlungsinstrumente
  • Erhöhung der Rechtssicherheit
  • Reduktion der Investitionsrisiken
  • Effektive und nachhaltige Partnerschaften aufbauen

Methoden

  • Trainerinput
  • Interaktive Übungen
  • Videomaterial
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden
  • Analysen von Fallbeispielen
  • Gruppenarbeit und Diskussionen

Der angegebene Preis ist pro Person gültig. Fragen Sie nach Gruppenermäßigungen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit ti communication GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.