Korrosionsschutz durch Überzüge und Beschichtungen

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von Technische Akademie Wuppertal e.V.
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Technische Akademie Wuppertal e.V. haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 3 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

TAW, Hubertusallee 18, 42117 W
4. Nov 2019 bis 5. Nov 2019
Wuppertal
4. Nov 2019 bis 5. Nov 2019

Beschreibung

  • Grundlagen der Korrosion und des Korrosionsschutzes 
    • Korrosionsmechanismen
    • Korrosivität natürlicher Korrosionsmedien
    • Anforderungen an den Korrosionsschutz
    • Konstruktiver Korrosionsschutz
  • Metallische Überzüge
    • Korrosionsschutz durch Zink und Zinküberzüge
      • Feuerverzinken 
      • Galvanisieren
      • Metallspritzen 
    • Normen und Regelwerke
    • Schadensfälle
  • Korrosionsschutzbeschichtungen 
    • Oberflächenvorbereitung und -vorbehandlung
      • Reinigungsverfahren
      • Aufbringen von Konversionsschichten
      • Strahlverfahren
    • Beschichten 
      • Zusammensetzung von Beschichtungsstoffen
      • Korrosionsschutzpigmente
      • Filmbildung
      • Applikationsverfahren
      • Aufbau von Beschichtungssystemen
      • Anwendun…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Korrosionsschutz, Explosionsschutz / ATEX, Industriemechaniker/in, Strahlenschutz und Rohrleitung.

  • Grundlagen der Korrosion und des Korrosionsschutzes 
    • Korrosionsmechanismen
    • Korrosivität natürlicher Korrosionsmedien
    • Anforderungen an den Korrosionsschutz
    • Konstruktiver Korrosionsschutz
  • Metallische Überzüge
    • Korrosionsschutz durch Zink und Zinküberzüge
      • Feuerverzinken 
      • Galvanisieren
      • Metallspritzen 
    • Normen und Regelwerke
    • Schadensfälle
  • Korrosionsschutzbeschichtungen 
    • Oberflächenvorbereitung und -vorbehandlung
      • Reinigungsverfahren
      • Aufbringen von Konversionsschichten
      • Strahlverfahren
    • Beschichten 
      • Zusammensetzung von Beschichtungsstoffen
      • Korrosionsschutzpigmente
      • Filmbildung
      • Applikationsverfahren
      • Aufbau von Beschichtungssystemen
      • Anwendungsbeispiele: 
        - Beschichtungssysteme für Stahl und korrodierten 
          Stahl 
        - Duplexsysteme
    • Belastungen und Prüfungen von Beschichtungen
      • Kurzzeitbelastungen (Salzsprühnebel, Kondenswasser, Wechseltests)
      • Schichtdickenmessung
      • Bestimmung der Haftfestigkeit
      • Bewertung von Beschichtungssystemen
    • Spezielle Beschichtungen und Trends
      • Fertigungsbeschichtungen
      • Oberflächentolerante Beschichtungen
      • Pulverbeschichtungen
        - Herstellung und Zusammensetzung von Pulvern
        - Corona- und Triboapplikation
        - Anwendungsbeispiele auf Stahl und 
          verzinktem Stahl
      • Umweltschutz 
    • Normen und Regelwerke
    • Schadensfälle

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.