DIN-Geprüfter Beschichtungsinspektor (Paint-Inspector)

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von Technische Akademie Wuppertal e.V.
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9 Bildungsangebote von Technische Akademie Wuppertal e.V. haben eine durchschnittliche Bewertung von 9 (aus 3 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Dresden
11. Nov 2019 bis 29. Nov 2019

Beschreibung

  • Theorie der Korrosion
  • Korrosion der Metalle
  • Korrosionsschutzauswahl
  • Korrosionsschutzgerechtes Konstruieren
  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Vorbereitung und Vorbehandlung von Oberflächen
  • Metallische Überzüge
  • Beschichtungsstoffe
  • Korrosionsschutzbeschichtungen
  • Prüfung und Belastung von Beschichtungen
  • Applikationsverfahren
  • Qualitätssicherung im Werk und auf Baustellen
  • Schadensfälle und Instandsetzung
  • Korrosion und Korrosionsschutz von Beton
  • ZTV-ING Teil 4 Abschnitt 3 und TL/TP-KOR-Stahlbauten
  • DIN EN ISO 12944
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz

Neben den Vorlesungen bieten wir Ihnen ein zweitägiges Praktikum, verteilt auf 6 verschiedene Stationen, an. Die Praktika finden individuell in klei…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Korrosionsschutz, Explosionsschutz / ATEX, Industriemechaniker/in, Strahlenschutz und Rohrleitung.

  • Theorie der Korrosion
  • Korrosion der Metalle
  • Korrosionsschutzauswahl
  • Korrosionsschutzgerechtes Konstruieren
  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Vorbereitung und Vorbehandlung von Oberflächen
  • Metallische Überzüge
  • Beschichtungsstoffe
  • Korrosionsschutzbeschichtungen
  • Prüfung und Belastung von Beschichtungen
  • Applikationsverfahren
  • Qualitätssicherung im Werk und auf Baustellen
  • Schadensfälle und Instandsetzung
  • Korrosion und Korrosionsschutz von Beton
  • ZTV-ING Teil 4 Abschnitt 3 und TL/TP-KOR-Stahlbauten
  • DIN EN ISO 12944
  • Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz

Neben den Vorlesungen bieten wir Ihnen ein zweitägiges Praktikum, verteilt auf 6 verschiedene Stationen, an. Die Praktika finden individuell in kleinen Gruppen statt. Bitte bringen Sie geeignete Kleidung inkl. Schuhe für die Praktika mit. Zudem besteht in der Regel die Möglichkeit an einer Exkursion zu einem im Korrosionsschutz tätigen Unternehmen (z. B. Feuerverzinkerei, Galvanikbetrieb).

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Coaching? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.