Schriftform bei Gewerberaummietverträgen - In Zeiten von COVID-19 wichtiger denn je!

Dauer

Schriftform bei Gewerberaummietverträgen - In Zeiten von COVID-19 wichtiger denn je!

SUGEMA Seminare & Beratung GmbH
Logo von SUGEMA Seminare & Beratung GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

THEMA

Die Covid-19-Pandemie sendet wie ein Erdbeben Stoßwellen auch durch den Gewerberaummietmarkt.
Bereits durch die ersten Wochen der Einschränkungen haben sich massive Auswirkungen auf Gewerberaummietverträge ergeben. Wochenlang waren sehr viele Objekte nicht mehr nutzbar. Für einen Teil der Gewerbeobjekte setzt sich diese Situation unvermindert fort.
Hinzu kommt das veränderte Konsumverhalten der Bevölkerung, das zu massiven Umsatzeinbrüchen führt. Unternehmen haben in nicht unwesentlichen Teilen damit begonnen, Personal frei zu setzen. All dies wird massive Auswirkungen auf den Gewerberaummietmarkt haben. Viele Mieter werden sich die Frage stellen, ob sie sich von nunmehr lästig geworden…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Coronavirus, Zeitmanagement, Change Management, Lohnabrechnung und Arbeitsrecht.

THEMA

Die Covid-19-Pandemie sendet wie ein Erdbeben Stoßwellen auch durch den Gewerberaummietmarkt.
Bereits durch die ersten Wochen der Einschränkungen haben sich massive Auswirkungen auf Gewerberaummietverträge ergeben. Wochenlang waren sehr viele Objekte nicht mehr nutzbar. Für einen Teil der Gewerbeobjekte setzt sich diese Situation unvermindert fort.
Hinzu kommt das veränderte Konsumverhalten der Bevölkerung, das zu massiven Umsatzeinbrüchen führt. Unternehmen haben in nicht unwesentlichen Teilen damit begonnen, Personal frei zu setzen. All dies wird massive Auswirkungen auf den Gewerberaummietmarkt haben. Viele Mieter werden sich die Frage stellen, ob sie sich von nunmehr lästig gewordenen
Mietverträgen befreien können. Wie schon in den vergangenen Jahren wird hierbei die Schriftformproblematik langfristiger Mietverträge ein willkommener Angriffspunkt sein.
In diesem Zusammenhang bieten anstehende Nachtragsvereinbarungen im Zusammenhang mit den ersten Auswirkungen der COVID-19-Pandemie für viele Vermieter sicherlich die gewünschte Gelegenheit, unauffällig bestehende Schriftformmängel zu beseitigen. Sowohl für Vermieter, als auch für (kündigungsbereite) Mieter ist es daher wichtig, Chancen und Risiken im Zusammenhang mit der Schriftformverfehlung bei vermeintlich langfristigen Gewerberaummietverträgen zu erkennen.

SEMINARLEITER

Dr. Ulrich Leo
Rechtsanwalt

- spezialisiert auf gewerbliches Mietrecht
- Mitglied im Deutschen Mietgerichtstag e.V., der ARGE Mietrecht und im Deutschen Anwaltsverein
- Mitherausgeber der "Neue Zeitschrift für Mietrecht"
- Mitautor der Werke: "AGB im Gewerberaummietrecht",  „Anwaltshandbuch Mietrecht“, "Aktuelle Rechtsprechung zur Gewerberaummiete"
- Zahlreiche Veröffentlichungen in der NZM, ZMR, dem MDR, Mietrechtsberater und dem BGH-Report

LERNZIELE

Welche Regelungen unterfallen dem Schriftformerfordernis?

Schriftformwahrung bei Vertragsabschluss

Schriftform im Zusammenhang mit Mietvertragsnachträgen

Mietänderungen

Stundungsvereinbarungen

Vereinbarungen zusätzlicher Mietsicherheiten

Vereinbarungen zur zukünftigen Abwicklung des Mietverhältnisses im Lichte der COVID-19-Pandemie

Vereinbarungen zu Betriebskosten, Betriebskostenvorauszahlungen, Betriebskostenabrechnungen

Wahrung der notwendigen Formalien

Die notwendige Inbezugnahme von weiteren vertraglichen
Vereinbarungen

Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Unterlage zu allen Aspekten des Schriftformerfordernisses.

ZIELGRUPPE

Alle Fachkräfte, die für Abschluss, Bestand und Nachtragsvereinbarungen langfristiger Mietverträge verantwortlich sind.

Seit nunmehr 30 Jahren sind wir der deutsche Spezialanbieter für Gewerberaummietrecht und Betriebkostenabrechnung. Weit über 2.000 deutsche und internationale Unternehmen sind mit Seminaren und Workshops von SUGEMA erfolgreich.
Praxisgerecht, fachkompetent und immer an den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Teilnehmer orientiert, vermitteln wir spezifische Kompetenz und innovative Lösungen.
Dabei unterstützen wir Sie besonders an der Schnittstelle von juristischem und kaufmännischem Know-how. Es ist zu Ihrem besonderen Vorteil, dass wir ausschließlich in diesem Bereich tätig sind und so unsere Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Fragen fokussieren können.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.