Generalprobe Mündliche Prüfung

Dauer

Generalprobe Mündliche Prüfung

Steuer-Lehrgänge Dr. Stitz
Logo von Steuer-Lehrgänge Dr. Stitz

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Das Seminar Generalprobe mündliche Prüfung simuliert so nah wie möglich die Situation der mündlichne Prüfung, geht auf mögliche Problemfaktoren ein und klärt persönliche Fragen.

Ablauf des Seminars:

Zeit Thema 8.30 - 9.00 Uhr Vorbereitung der Teilnehmer der Vormittagsprüfung auf den mündlichen Vortrag 9.00 Uhr Beginn der Prüfung Die Prüfungsgruppe hat 5 - 6 zu prüfende Teilnehmer. Darüber hinaus erhalten 5 - 6 Teilnehmer der Nachmittagsprüfung Gelegenheit, zuzuhören und die Prüfungssimulation zu beobachten. 9.00 - 9.45 Uhr Vorträge durch alle Prüflinge 9.45 - 11.15 Uhr Prüfungsfragen durch den Prüfer. Er prüft im Frage- und Antwortspiel. 11.15 - 11.30 Uhr Aussprache mit den Prüflingen ohne…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Leadership, Führungskompetenz, Vom Mitarbeiter zur Führungskraft, Design Thinking und Webdesign.

Das Seminar Generalprobe mündliche Prüfung simuliert so nah wie möglich die Situation der mündlichne Prüfung, geht auf mögliche Problemfaktoren ein und klärt persönliche Fragen.

Ablauf des Seminars:

Zeit Thema 8.30 - 9.00 Uhr Vorbereitung der Teilnehmer der Vormittagsprüfung auf den mündlichen Vortrag 9.00 Uhr Beginn der Prüfung Die Prüfungsgruppe hat 5 - 6 zu prüfende Teilnehmer. Darüber hinaus erhalten 5 - 6 Teilnehmer der Nachmittagsprüfung Gelegenheit, zuzuhören und die Prüfungssimulation zu beobachten. 9.00 - 9.45 Uhr Vorträge durch alle Prüflinge 9.45 - 11.15 Uhr Prüfungsfragen durch den Prüfer. Er prüft im Frage- und Antwortspiel. 11.15 - 11.30 Uhr Aussprache mit den Prüflingen ohne Zuhörer mit einem kurzen Statement zu den einzelnen Kandidaten. 11.30 - 12.30 Uhr Mittagspause 12.00 - 12.30 Uhr Vorbereitung der Teilnehmer der Nachmittagsprüfung auf den mündlichen Vortrag 12.30 Uhr Beginn der Prüfung Die Prüfungsgruppe hat 5 - 6 zu prüfende Teilnehmer. Darüber hinaus erhalten nunmehr 5 - 6 Teilnehmer der Vormittagsprüfung Gelegenheit, zuzuhören und die Prüfungssimulation zu beobachten (siehe oben). 12.30 - 13.15 Uhr Vorträge durch alle Prüflinge 13.15 - 14.45 Uhr Prüfungsfragen durch den Prüfer. Er prüft im Frage- und Antwortspiel. 14.45 - 15.00 Uhr Aussprache mit den Prüflingen ohne Zuhörer mit einem kurzen Statement zu den einzelnen Kandidaten.   Verabschiedung

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.