Umgang mit Massendaten

Dauer
Logo von StatSoft (Europe) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Kursziel:

Ziel dieses Methodenkurses ist eine praxisorientierte Einführung in den Umgang mit großen Datenbeständen in der statistischen Auswertung und Data Mining. Unsere Methodenkurse sind softwareunabhängig konzipiert und eignen sich auch für Anwender, die nicht mit STATISTICAarbeiten.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Fachkräfte in Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen, welche Ihre großen Datenbestände einer Analyse zugänglich machen möchten.

Kursinhalte:

Die Analyse extrem großer Datenbestände erfordert meist lange Rechenzeiten und kann selbst die Möglichkeiten modernster Hard- und Softwaresysteme übersteigen. Statistisch problematisch sind zudem Merkmale mit vielen Auspr…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Microsoft Word, Computerfähigkeiten, Microsoft Outlook, Microsoft Windows Vista und Microsoft Powerpoint.

Kursziel:

Ziel dieses Methodenkurses ist eine praxisorientierte Einführung in den Umgang mit großen Datenbeständen in der statistischen Auswertung und Data Mining. Unsere Methodenkurse sind softwareunabhängig konzipiert und eignen sich auch für Anwender, die nicht mit STATISTICAarbeiten.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Fachkräfte in Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen, welche Ihre großen Datenbestände einer Analyse zugänglich machen möchten.

Kursinhalte:

Die Analyse extrem großer Datenbestände erfordert meist lange Rechenzeiten und kann selbst die Möglichkeiten modernster Hard- und Softwaresysteme übersteigen. Statistisch problematisch sind zudem Merkmale mit vielen Ausprägungen sowie ein mögliches Missverhältnis der Anzahl der zu berücksichtigen Merkmale zur Anzahl der Untersuchungseinheiten. Der Kurs gibt einen praxisnahen Überblick zu den Herausforderungen großer Datenmengen und erläutert geeignete Maßnahmen der Datenvorbereitung und Analyseverfahren. Die Themen:

  • Datenhaltung und -formate
  • Integration verschiedener Datenquellen
  • Geeignete Stichprobentechniken
  • Aggregieren und Generalisieren
  • Relevante Einflussgrößen
  • Performante Analysen und Validierung

Der Kurs ist softwareunabhängig und branchenübergreifend konzipiert. Die Teilnehmer erhalten ein ausgedrucktes Handbuch mit allen Kursfolien.

Voraussetzungen:

Der Kurs eignet sich für alle am Thema Massendaten Interessierten. Außer einem allgemeinen Verständnis von Zahlen und Daten sowie statistischen Grundkenntnissen benötigen die Teilnehmer keine Vorkenntnisse.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.