Einführung in die Programmierung mit der SAS/IML® Software

Dauer

Einführung in die Programmierung mit der SAS/IML® Software

SAS Institute GmbH
Logo von SAS Institute GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung


In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie die Prozedur IML in der Programmiersprache nutzen. Sie profitieren von dem Kurs, wenn Sie mit SAS/IML Matrizen bearbeiten, oder wenn Sie statistische, ökonomische oder Operation Research-Methoden anwenden möchten.

Voraussetzungen
Sie benötigen Grundkenntnisse der SAS Software (Kurse „SAS Programmierung 1: Grundlagen" (PRG1) oder „SAS Programmierung 1: Grundlagen für erfahrene Programmierer" (PRG1EP)). Der Umgang mit Konzepten der Matrix-Algebra und der linearen Algebra sowie Matrix-Dimensionen, Additionen und Multiplikation, Matrixinversion und Skalare sollte Ihnen vertraut sein.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an SAS Programmierer, Statistiker, Ökono…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SAS, Business Intelligence (BI), Data Science, Data Warehouse und Minitab.


In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie die Prozedur IML in der Programmiersprache nutzen. Sie profitieren von dem Kurs, wenn Sie mit SAS/IML Matrizen bearbeiten, oder wenn Sie statistische, ökonomische oder Operation Research-Methoden anwenden möchten.

Voraussetzungen
Sie benötigen Grundkenntnisse der SAS Software (Kurse „SAS Programmierung 1: Grundlagen" (PRG1) oder „SAS Programmierung 1: Grundlagen für erfahrene Programmierer" (PRG1EP)). Der Umgang mit Konzepten der Matrix-Algebra und der linearen Algebra sowie Matrix-Dimensionen, Additionen und Multiplikation, Matrixinversion und Skalare sollte Ihnen vertraut sein.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an SAS Programmierer, Statistiker, Ökonomen, Ingenieure und andere, die mit Matrix-Operatoren und Algebra arbeiten.

Module
SAS/IML Software

Kursinhalte
  • SAS/IML Matrizen, Arten von Matrizen, Zuweisung von Werten
  • SAS/IML Kontrollanweisungen, Kommandos, Funktionen, Operatoren
  • Untermatrizen, Zeilen- und Spaltenreduktion
  • Verarbeiten von Dateien, Erstellen von Matrizen aus Dateien und umgekehrt
  • Entwickeln eines SAS/IML Programms, Erstellen von Modulen als Subroutinen und Funktionen
  • iterative und bedingte Verarbeitung
  • SAS/IML Speicherung, Speichern und Laden von Modulen und Matrizen
  • Pflegen des Memory und des Workspace
  • Die IML Modul Bibliothek (IMLMLIB)

Dieser Kurs ist Bestandteil folgender Rolle(n):
  • Statistical Analyst
  • Operations Researcher



Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.