Datenzugriff mit dem SAS® Scalable Performance Data Server®

Dauer

Datenzugriff mit dem SAS® Scalable Performance Data Server®

SAS Institute GmbH
Logo von SAS Institute GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung


Dieser Kurs führt in das Thema SAS Scalable Performance Data Server ein und ermöglicht es Ihnen, eigene Erfahrungen beim Zugriff und bei der Erstellung von SPD Server Daten zu machen. Nach dem Besuch dieses Kurses können Sie die SPD Server LIBNAME Engine benutzen, kennen die Möglichkeiten des SPD Server SQL Pass-Through und können Code erstellen, der den Zugriff auf die SPD Server Daten optimiert.

Voraussetzungen
Kenntnisse in der Base SAS Programmierung und mit SQL werden vorausgesetzt. Diese können Sie in den Kursen "SAS Programmierung 1: Grundlagen" (PRG1) und "SAS SQL 1: Grundlagen" (SQL1) erwerben. Das Verständnis der SAS Makrosprache (Kurs „SAS® Makrosprache 1: Grundlagen" (MAC1)) un…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SAS, Server, Business Intelligence (BI), Data Science und Data Warehouse.


Dieser Kurs führt in das Thema SAS Scalable Performance Data Server ein und ermöglicht es Ihnen, eigene Erfahrungen beim Zugriff und bei der Erstellung von SPD Server Daten zu machen. Nach dem Besuch dieses Kurses können Sie die SPD Server LIBNAME Engine benutzen, kennen die Möglichkeiten des SPD Server SQL Pass-Through und können Code erstellen, der den Zugriff auf die SPD Server Daten optimiert.

Voraussetzungen
Kenntnisse in der Base SAS Programmierung und mit SQL werden vorausgesetzt. Diese können Sie in den Kursen "SAS Programmierung 1: Grundlagen" (PRG1) und "SAS SQL 1: Grundlagen" (SQL1) erwerben. Das Verständnis der SAS Makrosprache (Kurs „SAS® Makrosprache 1: Grundlagen" (MAC1)) und des SAS Enterprise Guide (Kurs „SAS® Enterprise Guide® 1: Abfragen und Berichte" (EG161)) sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an alle SAS Programmierer, die mit SPDS-Daten arbeiten werden. Ebenfalls werden UNIX- oder Windows-Administratoren sowie Administratoren des SPD Server unter Windows oder UNIX von diesem Kurs profitieren.

Module
SAS Scalable Performance Data Server

Kursinhalte
  • Überblick über die Architektur des SAS Scalable Performance Data Server
  • Speichern und Laden von Daten mit dem SAS Scalable Performance Data Server
    • Verwendung der SPD Server LIBNAME-Engine und der SQL Pass-Through Anwendung
    • effiziente Datenpartionierung
    • SPD Server Cluster-Dateien
  • Indizes erstellen und verwenden
  • Performanceoptimierung beim Sortieren, Extrahieren mit der WHERE-Clause und durch die MINMAXVARLIST=-Dateioption
  • Verwendung der PROC SQL für eine parallele BY GROUP-Verarbeitung

Dieser Kurs ist Bestandteil folgender Rolle(n):
  • Data Integration Developer


zurück...

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.