SQL - Grundlagen SQL und Datenbankdesign

Methode
Dauer
Startdatum und Ort

SQL - Grundlagen SQL und Datenbankdesign

SanData IT-Trainingszentrum GmbH
Logo von SanData IT-Trainingszentrum GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_half 9,4 Bildungsangebote von SanData IT-Trainingszentrum GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,4 (aus 7 Bewertungen)

Tipp: Sie suchen eine Inhouse Schulung? Erhalten Sie von mehreren Anbietern unverbindliche Angebote!

Beschreibung

Wir akzeptieren:

  • Bildungsprämien
  • Bildungsschecks NRW
  • Prämiengutscheine aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF)
Angesprochener Teilnehmerkreis: Mitarbeiter entsprechender Fachabteilungen, Anwendungsentwickler, Organisatoren, IT-Projektleiter, DB-Administratoren.

Das Seminar vermittelt Ihnen die wesentlichen Elemente von SQL auf der Basis von ANSI-Standards, also unabhängig von einem konkreten Datenbanksystem der verschiedenen Anbieter (wie z.B. IBM, Oracle, Sybase, Microsoft, Hewlett-Packard, Computer Associates).

Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Mitarbeiter entsprechender Fachabteilungen, Anwendungsentwickler, Organisatoren, IT-Projektleiter, DB-Administratoren.

Seminarinhalt

  • Datenbankdesign im Überblick (Datenbankmodelle, Aufbau und Organisation, Datenbankentwurf, relationales Datenmode…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SQL Grundlagen, Datenbankdesign, SQL & MySQL, Microsoft SQL Server und PostgreSQL.

Wir akzeptieren:

  • Bildungsprämien
  • Bildungsschecks NRW
  • Prämiengutscheine aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF)
Angesprochener Teilnehmerkreis: Mitarbeiter entsprechender Fachabteilungen, Anwendungsentwickler, Organisatoren, IT-Projektleiter, DB-Administratoren.

Das Seminar vermittelt Ihnen die wesentlichen Elemente von SQL auf der Basis von ANSI-Standards, also unabhängig von einem konkreten Datenbanksystem der verschiedenen Anbieter (wie z.B. IBM, Oracle, Sybase, Microsoft, Hewlett-Packard, Computer Associates).

Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Mitarbeiter entsprechender Fachabteilungen, Anwendungsentwickler, Organisatoren, IT-Projektleiter, DB-Administratoren.

Seminarinhalt

  • Datenbankdesign im Überblick (Datenbankmodelle, Aufbau und Organisation, Datenbankentwurf, relationales Datenmodell, Primär- und Fremdschlüssel, Normalisierung, Referentielle Integrität)
  • Überblick SQL, die Dialekte der verschiedenen Systeme
  • SELECT-Statements (Grundlagen, Aliase, Spaltenwahl und Selektion mit WHERE-Klausel)
  • Erweiterung mit Sortierung ORDER BY
  • Ausschluss von Duplikaten (DISTINCT / UNIQUE)
  • Verwendung von LIKE, IN und BETWEEN
  • Gruppenfunktionalitäten (GROUP BY, HAVING)
  • Einsatz verschiedenen Funktionen wie Zeichenketten-, Datums-, mathemat. Funktionen)
  • Arbeiten mit verknüpften Bedingungen (logische Operatoren)
  • JOIN - Verknüpfungen von Tabellen (INNER Join, OUTER Join, FULL Join, verschiedene Mengenbildungen wie UNION, INTERSECT)
  • Subqueries – Unterabfragen ( im FROM Segment oder im WHERE Segment)
  • Datenmanipulation (Hinzufügen INSERT , Bearbeiten UPDATE, Löschen DELETE von Datensätzen )
  • Erstellen und Pflegen von Tables (CREATE, ALTER, DROP)
  • Überblick weitere Befehle, zum Beispiel für die Transaktionsverwaltung und Verwaltung von Benutzerrechten

Voraussetzungen für den Kurs

Anwenderkenntnisse im Bereich Windows, Anwenderkenntnisse eines Datenbanksystems sind von Vorteil.
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!