Führen ohne Weisungsbefugnis

Dauer

Führen ohne Weisungsbefugnis

REFA Bundesverband e.V.
Logo von REFA Bundesverband e.V.

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Der Erfolg eines Unternehmens hängt stark von den Leistungen des Einzelnen ab. Gesucht werden Mitarbeiter, die Verantwortung übernehmen, sich weiter qualifizieren und Führungsaufgaben wahrnehmen – auch wenn sie keinen Vorgesetztenstatus haben. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie man ein Team ohne Weisungsbefugnis effektiv und effizient führen kann – das vermittelte Know-how stützt sich auf wichtige Schlüsselqualifikationen und praxisrelevante Tipps.

Ihr Nutzen - Seminarziele

  • Sie kennen Ihre Grenzen und entwickeln eigene Schlüsselqualifikationen
  • Sie finden den passenden Führungsstil für sich und das Team
  • Sie können Situationen schaffen, in denen es nur Gewinner gibt
  • Sie verstehen Spannungen vor…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Business English, Englisch, Interkulturelle Kompetenzen, Indonesisch und Übersetzen.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt stark von den Leistungen des Einzelnen ab. Gesucht werden Mitarbeiter, die Verantwortung übernehmen, sich weiter qualifizieren und Führungsaufgaben wahrnehmen – auch wenn sie keinen Vorgesetztenstatus haben. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie man ein Team ohne Weisungsbefugnis effektiv und effizient führen kann – das vermittelte Know-how stützt sich auf wichtige Schlüsselqualifikationen und praxisrelevante Tipps.

Ihr Nutzen - Seminarziele

  • Sie kennen Ihre Grenzen und entwickeln eigene Schlüsselqualifikationen
  • Sie finden den passenden Führungsstil für sich und das Team
  • Sie können Situationen schaffen, in denen es nur Gewinner gibt
  • Sie verstehen Spannungen vorzubeugen und Konflikte zu lösen

Ihr Training - Seminarinhalte

  • Führungsstile, die zielorientiert sind und Teams motivieren
  • Selbsteinschätzen von Persönlichkeit, Einstellungen und Verhaltensmustern
  • Kommunikationskomponenten und -techniken für eine effektive Gesprächsführung
  • Teamentwicklung durch klare Feedbackkultur und transparente Zielführung
  • Erkennen von Spannungen und Blockaden, um auf die richtigen Hilfsmittel der Moderation und Mediation zugreifen zu können

Methodik

Vortrag, Gruppenarbeit, Rollenspiele, Erarbeitung praktischer Tipps und gezielter Vorgehensweisen, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Ihr Einstieg - Empfehlung

Mitarbeiter aus Arbeitsvorbereitung, Produktion, Fertigungsorganisation, Logistik, Betriebsorganisation und anderen Unternehmensbereichen sowie Betriebsratsmitgliedern

Ihre Seminarbegleiter

  • Anke von Skerst
Ihre Meinung: „Echte Führungsqualität ist eine Frage der Persönlichkeit und des
Verständnisses zwischenmenschlicher Interaktionen – Weisungsbefugnis ist nicht das Entscheidende.“

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.