Leading SAFe 5.0 Training

Niveau
Dauer

Leading SAFe 5.0 Training

Prowareness GmbH
Logo von Prowareness GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 8 Bildungsangebote von Prowareness GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Prowareness GmbH bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Beschreibung

LEADING SAFe® 5.0 | ZERTIFIZIERUNG ZUM SAFe® 5 AGILIST (SA)

Viele Organisationen haben die Vorteile von Scrum entdeckt und wollen diese auch außerhalb ihrer IT-Abteilungen nutzen. Aber wie? Leading SAFe® 5.0 bietet Ihnen alles, was Sie für eine Umwandlung zu einem Agile Enterprise wissen müssen und wendet die Prinzipien aus Lean Thinking und Product Development Flow an. Durch dieses Training werden Sie verstehen, wie Ihnen das Framework bei der Anwendung der Prinzipien und Praktiken aus Lean Thinking, Agile Development, SAFe ScrumXP, Agile Release Train, Agile Portfolio Management, Agile Architecture und Scaling Leadership helfen kann. Das zweitägige Leading SAFe® 5.0 Training, inkl. SAFe A…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SAFe Agile, Leadership, PRINCE2 Foundation, PRINCE2 Practitioner und PRINCE2.

LEADING SAFe® 5.0 | ZERTIFIZIERUNG ZUM SAFe® 5 AGILIST (SA)

Viele Organisationen haben die Vorteile von Scrum entdeckt und wollen diese auch außerhalb ihrer IT-Abteilungen nutzen. Aber wie? Leading SAFe® 5.0 bietet Ihnen alles, was Sie für eine Umwandlung zu einem Agile Enterprise wissen müssen und wendet die Prinzipien aus Lean Thinking und Product Development Flow an. Durch dieses Training werden Sie verstehen, wie Ihnen das Framework bei der Anwendung der Prinzipien und Praktiken aus Lean Thinking, Agile Development, SAFe ScrumXP, Agile Release Train, Agile Portfolio Management, Agile Architecture und Scaling Leadership helfen kann. Das zweitägige Leading SAFe® 5.0 Training, inkl. SAFe Agilist (SA) Zertifizierung, beinhaltet die Grundprinzipien aus dem SAFe Framework. Nach dem Training können Sie mit dem Scaled Agile Framework arbeiten.

DIESE THEMEN ERWARTEN SIE BEIM TRAINING

Das Training beinhaltet verschiedene Themen, welche auf Ihre individuellen Wünsche angepasst werden können. Insgesamt besteht das Training aus 8 Modulen:

  1. Einführung in das Scaled Agile Framework.
  2. Lean Thinking: Eine Übersicht über die Prinzipien und Praktiken des Lean Software Development und des Product Development Flow.
  3. Scaling Agile: Vorteile und Anwendung der agilen Prinzipien. Nicht nur innerhalb der Entwicklung, sondern auch im Software- und Portfoliomanagement.
  4. "SAFE Scrum XP"-Team: Die Basis für Agile Development ist ein „SAFe ScrumXP”-Team. In diesem Modul behandeln wir das Zusammenspiel aus Teamzusammensetzung und Organisation nach Scrum und eXtreme Software-Praktiken. Wir besprechen die Abstimmung und die Zusammenarbeit zwischen Teams in einem Softwareprojekt.
  5. Software und der Agile Release Train: Die Identifizierung, die Aufstellung und das in Gang bringen von Agile Release Trains (langlaufende Programme, wobei die Agile Teams alles dafür tun, für die Value Streams innerhalb einer Organisation maximale Qualität und Wertschöpfung zu liefern).
  6. Agile Portfolio Management: Agile verändert Muster, um das Unternehmen besser auf strategische Entscheidungen und Investitionsentscheidungen vorzubereiten. Wir beantworten die Frage, wie dies im Program Management und dessen Governance unterstützt wird.
  7. Agile Architektur: Prinzipien der Agile Architektur, die Rolle des System- und Enterprise-Architekten und der Architectural Runway.
  8. Scaling Leadership

NACH ABLAUF DES LEADING SAFe® 5.0 TRAININGS...

  • ... kennen Sie die Grundlagen des Scaled Agile Frameworks und haben Antworten auf die wichtigsten Fragen bekommen (Wie kann ich mit dem SAFe Framework starten? Wie kann ich es auf meine Organisation anpassen? Etc.).
  • ... können Sie die Prinzipien von Lean, Agile und Product Development Flow anwenden, um somit die Produktivität, die Mitarbeiterzufriedenheit, Time-to-Market und die Qualität zu verbessern.
  • ... sind Ihnen die notwendigen Kenntnisse für agile Transformationen bekannt.
  • ... haben Sie das Wissen, um eigenständig SAFe innerhalb Ihrer Organisation anzuwenden (Dieses Wissen ist theoretisch fundiert und wird durch Praxisbeispiele und Erkenntnisse des Trainers erweitert).

ZIELGRUPPE

Für die Teilnahme am Leading SAFe® 5.0 Training ist es vorteilhaft, wenn auch nicht zwingend notwendig, bereits einige praktische Erfahrungen mit agilem Arbeiten gemacht zu haben. Arbeiten Sie als Manager und/oder Change Agent oder sind Sie verantwortlich für agile Projekte in ihrem Unternehmen? Dann ist das Leading SAFe® 5.0 Training genau das Richtige für Sie!
Arbeiten Sie aktuell als Scrum Master oder Product Owner? Wir bieten auch spezielle SAFe 5.0 Trainings an, die für diese Tätigkeiten spezialisert wurden. Als Scrum Master empfehlen wir Ihnen das SAFe 5.0 Scrum Master Training. Wenn Sie als Product Owner arbeiten, könnte das SAFe 5.0 Product Owner/ Product Manager Training vielleicht interessant für Sie sein.

Sie sind sich immernoch unsicher, ob das Training das Richtige für Sie ist? Dann rufen Sie uns einfach an und wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen: +49 (0)211 24792 990.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.