PL/1 Erweiterungen

Dauer
Logo von PROKODA GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von PROKODA GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 3 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Die im Grundlagenseminar vermittelten Kenntnisse werden vertieft und durch zusätzliche Sprachelemente erweitert. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, komplexe PL/1-Programme zu entwickeln. Sie kennen die Dateiverarbeitung mit sequenziellem und direktem Zugriff und wissen, wie die Unterprogrammtechnik effizient eingesetzt werden kann.


Speicherplatzzuordnung:
Statische bzw. dynamische Zuordnung - Speicherklassenattribute - Speicherüberlagerung mit DEFINED, BASED und Pointer-Technik - CONTROLED

Ausrichtung von Daten:

Adressierung - Datenattribute - Speicherausrichtung bei Strukturen

PROCEDURE-Block:

Interne Unterprogramme - Übergabe von Argumenten und Parametern - Externe Unterprogramme (sta…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: PL/1, Energiemanagement, Klimatechnik, Energietechnik und Umweltmanagement.

Die im Grundlagenseminar vermittelten Kenntnisse werden vertieft und durch zusätzliche Sprachelemente erweitert. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, komplexe PL/1-Programme zu entwickeln. Sie kennen die Dateiverarbeitung mit sequenziellem und direktem Zugriff und wissen, wie die Unterprogrammtechnik effizient eingesetzt werden kann.


Speicherplatzzuordnung:
Statische bzw. dynamische Zuordnung - Speicherklassenattribute - Speicherüberlagerung mit DEFINED, BASED und Pointer-Technik - CONTROLED

Ausrichtung von Daten:

Adressierung - Datenattribute - Speicherausrichtung bei Strukturen

PROCEDURE-Block:

Interne Unterprogramme - Übergabe von Argumenten und Parametern - Externe Unterprogramme (statisches und dynamisches Binden) - Gültigkeitsbereiche von Variablen

Funktionen:

Funktionsprozedur - Eingefügte Funktionen für Speicherplatzsteuerung und Zeichenkettenbehandlung - Arithmetische und mathematische Funktionen - Funktionen zur Bereichsverarbeitung - BUILTIN-Funktionen

Testhilfen:

Compiler-Optionen - Einsatz des Compilers - Fehlernachrichten zur Umwandlungszeit - ON-Bedingungen (Funktion, Gültigkeit, Wirksamkeit, Aktivierung, Deaktivierung) - Benutzerdefinierte Bedingungen - Debugger - LIST-Ausgabe

Dateiverarbeitung:

Dateiattribute - Unterstützte Dateiorganisationsformen (CONSECUTIVE, INDEXED, REGIONAL, VSAM) - PRINT-Dateien - Dateiverarbeitungsbefehle - ENDFILE-Bedingung - Übertragung von Datensätzen (MOVE-, LOCATE-Modus)

Eingabe/Ausgabe:

Definition von Standarddateien - LIST-, DATA-, EDIT-gesteuerte Verarbeitung - Satzweise Ein-/Ausgabe - Drucksteuerung - Druckaufbereitung

PL/1-Compiler/-Preprozessor:

Einfügen von COPY-Elementen mittels INCLUDE - Modifizierung von Quellcode


Anwendungsentwickler, Organisationsprogrammierer.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit PROKODA GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.