Infrastructure Provisioning with System Center Virtual Machine Manager

Dauer
Logo von PROKODA GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von PROKODA GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 3 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie wie Sie Microsoft System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager installieren und konfigurieren, sowie Enterprise Datacenter Ressourcen zu managen. Der Kurs vermittelt als zweiter Teil nach dem MOC 20409 alle Fähigkeiten um eine Enterprise Virtualisierungs-Lösung zu implementieren.



Dieser Kurs ist für IT-Professionals, die für Design, Implementierung, Verwaltung und Wartung einer Virtualisierungs-Infrastruktur oder an aktuellen Microsoft-Virtualisierungstechnologien für Unternehmensdatencenter-Umgebungen interessiert sind. Weiter eignet sich dieses Seminar auch für IT-Entscheider, um festzustellen, welche Virtualisierungs- und Infrastruktur-Management-Produkte i…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Microsoft System Center, System Center 2012, Windows Server 2012, Microsoft Access und Microsoft .NET.

In diesem Seminar lernen Sie wie Sie Microsoft System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager installieren und konfigurieren, sowie Enterprise Datacenter Ressourcen zu managen. Der Kurs vermittelt als zweiter Teil nach dem MOC 20409 alle Fähigkeiten um eine Enterprise Virtualisierungs-Lösung zu implementieren.



Dieser Kurs ist für IT-Professionals, die für Design, Implementierung, Verwaltung und Wartung einer Virtualisierungs-Infrastruktur oder an aktuellen Microsoft-Virtualisierungstechnologien für Unternehmensdatencenter-Umgebungen interessiert sind. Weiter eignet sich dieses Seminar auch für IT-Entscheider, um festzustellen, welche Virtualisierungs- und Infrastruktur-Management-Produkte im Rechenzentren implementiert werden sollen. Wir empfehlen vorab das Seminar MOC 20409: Server Virtualization with Windows Server and System Center sowie den MCSA Windows Server 2012. Fundierte Windows Server 2012 Kenntnisse sowie Wissen zu System Center Microsoft Hyper-V, Netzwerk, Storage-Technologien sowie Windows PowerShell sind grundlegend.
  • Überblick zu Hyper-V und Virtual Machine Manager
  • Konfiguration von Hochverfügbarkeit für Virtual Machine Manager und Hyper-V
  • Update von Virtual Machine Manager und Fabrik-Servern
  • Konfiguration von Networking in Virtual Machine Manager
  • Konfiguration von Storage in Virtual Machine Manager
  • Verwalten von Clouds in Virtual Machine Manager
  • Konfiguration und Verwaltung der Virtual Machine Manager Library und Bibliotheksobjekten
  • Vorbereiten des Windows-Betriebssystems für die Bereitstellung in Virtual Machine Manager
  • Virtual Machine und Service Templates
  • System Center Integration
  • Windows Azure Pack
  • Azure Site Recovery


Zum Training erhalten Sie originale Microsoft Trainingsunterlagen (MOC, englisch) und für 3 Monate telefonischen Support zum Seminarinhalt.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Coaching? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit PROKODA GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.