Agiles Anforderungsmanagement

Dauer

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

  • Sie beherrschen Ihr Anforderungsmanagement im agilen Umfeld. Sie kennen die Erfolgs-Voraussetzungen für effektives agiles Anforderungsmanagements im Unternehmen.
  • Sie kennen Rollen und Aufgaben in agilen Projekten. Sie erfassen und dokumentieren Ihre Anforderungen agil.


Business Analysten, Anforderungsmanager, Requirements Engineers, Projektleiter, Scrum Product Owner, Scrum Master, Produktmanager, IT Führungskräfte.


  • Agiles Anforderungsmanagement im Überblick: Iteratives vs. phasenorientiertes Anforderungsmanagement, Begriffe, Umgang mit Änderungen, Anforderungen, Agile Modelle, Scrum
  • Anforderungen agil erfassen: Visionen, User Stories, Tasks - Rollen-Modellierung, Personas, INVEST-Krit…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns bitte auf 030 30 80 64 15 oder info@springest.de.

  • Sie beherrschen Ihr Anforderungsmanagement im agilen Umfeld. Sie kennen die Erfolgs-Voraussetzungen für effektives agiles Anforderungsmanagements im Unternehmen.
  • Sie kennen Rollen und Aufgaben in agilen Projekten. Sie erfassen und dokumentieren Ihre Anforderungen agil.


Business Analysten, Anforderungsmanager, Requirements Engineers, Projektleiter, Scrum Product Owner, Scrum Master, Produktmanager, IT Führungskräfte.


  • Agiles Anforderungsmanagement im Überblick: Iteratives vs. phasenorientiertes Anforderungsmanagement, Begriffe, Umgang mit Änderungen, Anforderungen, Agile Modelle, Scrum
  • Anforderungen agil erfassen: Visionen, User Stories, Tasks - Rollen-Modellierung, Personas, INVEST-Kriterien, Kommunikation und Abstimmung, User Stories vs. Use Cases
  • Agiles Anforderungsmanagement: Story Maps, Product Backlog, Sprint Backlog, Priorisierung von Anforderungen, Wert einer User Story, Big User Stories, Schneiden, Teilen und Zusammenlegen von User Stories, Acceptance Driven Specification
  • Agile Planung und Fortschrittskontrolle: Agile Projektvorbereitung, Agile Releaseplanung und Iterationsplanung, Agile Aufwandsschätzungen, Geschwindigkeit messen, Scope- und Termin-Management, Fortschrittskontrolle mit Burndown-Diagrammen
  • Agiles Anforderungsmanagement in der Organisation: Rolle Anforderungsmanager/Business Analyst/Projektleiter/Product Owner in agilen Projekten, alte und neue Rollen matchen, Projekt-Meetings im agilen Umfeld, Agiles Anforderungsmanagement skalieren
  • Contracting für agile Projekte: Kooperation, Vertragsmodelle, Risiken und Konflikte
  • Prototyping und Usability: Kombination Wireframes/Mockups mit Story Maps, Papier Prototyping, Usability Tests

Es gibt noch keine Bewertungen. Bewerten Sie, und helfen Sie anderen Besuchern einen passenden Kurs zu finden. Als Dank spenden wir € 1,00 an die Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns bitte auf 030 30 80 64 15 oder info@springest.de.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)