Zertifikatslehrgang Warehouse Manager (IPL) - Lagerprozesse souverän beherrschen

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort
Logo von Prof. Dr. Meier - Institut für Produktionsmanagement und Logistik GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von Prof. Dr. Meier - Institut für Produktionsmanagement und Logistik GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 4 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: Großraum München
22. Feb 2021 bis 26. Feb 2021
placeRaum München
4. Okt 2021 bis 8. Okt 2021

Beschreibung

In den Lagern für Rohmaterial bis hin zu Fertigerzeugnissen befindet sich häufig der Großteil des Kapitals eines Unternehmens. Es sollte also das höchste Gute eines jeden Mitarbeiter sein, mit diesem Kapital verantwortungsbewusst umzugehen. Unklare Bestandsmengen, intransparente Prozesse, Verlust oder Beschädigung haben Konsequenzen, die sich in der Leistungsfähigkeit und damit in der Bilanz eines Unternehmens negativ niederschlagen.

Damit stellt das Lager den zentralen Schlüssel dar für die Lieferfähigkeit von Produktion und Unternehmen.

Ziel des Lehrgangs

Aufbau aller notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen, die Verantwortliche in Lagerfunktionen benötigen. Es wird ein umfassender Überb…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Lagerverwaltung, Staplerschein & Gabelstaplerfahrer, Großhandel, Lagerlogistik und Lagerwirtschaft.

In den Lagern für Rohmaterial bis hin zu Fertigerzeugnissen befindet sich häufig der Großteil des Kapitals eines Unternehmens. Es sollte also das höchste Gute eines jeden Mitarbeiter sein, mit diesem Kapital verantwortungsbewusst umzugehen. Unklare Bestandsmengen, intransparente Prozesse, Verlust oder Beschädigung haben Konsequenzen, die sich in der Leistungsfähigkeit und damit in der Bilanz eines Unternehmens negativ niederschlagen.

Damit stellt das Lager den zentralen Schlüssel dar für die Lieferfähigkeit von Produktion und Unternehmen.

Ziel des Lehrgangs

Aufbau aller notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen, die Verantwortliche in Lagerfunktionen benötigen. Es wird ein umfassender Überblick gewährt über alle relevante Disziplinen. Damit lernen die Teilnehmer die Konsequenzen von Entscheidungen abzuschätzen und erkennen Zusammenhänge.

Die Teilnehmer erhalten zudem zahlreiche Anregungen, wie die Leistungsfähigkeit im Lager gesteigert werden kann.

Inhalt

Der Lehrgang umfasst alle wichtigen Teilgebiete, welche für die Planung, den Betrieb und die Opti-mierung von Lagern und Lagerprozessen erforderlich sind – s. nachstehenden Kursplan. Neben den klassischen Lösungen wird ein Ausblick gewährt auf laufende technische Entwicklungen (z.B. Kom-missionierroboter, Einsatz von RFID).

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Prof. Dr. Meier - Institut für Produktionsmanagement und Logistik GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.