Modellbasiertes Systems Engineering mit SysML inklusive Funktionale Architekturen für Systeme (FAS)

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von oose Innovative Informatik eG

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeHamburg
15. Nov 2021 bis 19. Nov 2021
check_circle Garantierte Durchführung
placeOnline
15. Nov 2021 bis 19. Nov 2021
placeHamburg
17. Jan 2022 bis 21. Jan 2022
placeHamburg
4. Apr 2022 bis 8. Apr 2022
placeOnline
27. Jun 2022 bis 1. Jul 2022
placeSchweiz
19. Sep 2022 bis 23. Sep 2022
placeHamburg
7. Nov 2022 bis 11. Nov 2022
placeOnline
5. Dez 2022 bis 9. Dez 2022

Beschreibung

Das modellbasierte Systems Engineering (MBSE) ist eine Schlüsseltechnologie für die erfolgreiche Entwicklung komplexer Systeme. Der International Council on Systems Engineering (INCOSE) sieht in seiner Vision 2025 MBSE als den Standard im Systems Engineering.

Sie lernen und erfahren die methodischen Grundlagen der modellbasierten Systementwicklung nach der FAS-Methode in einem kompakten, praxisorientierten Training. Dabei erlernen Sie den Standard OMG Systems Modeling Language (OMG SysML“) und erhalten wertvolle Tipps für die praktische Umsetzung aus erster Hand. Wir sind Co-Entwickler der SysML und aktiv an zahlreichen MBSE-Projekten beteiligt.

Systeme bieten primär Funktionen, werden aber …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Das modellbasierte Systems Engineering (MBSE) ist eine Schlüsseltechnologie für die erfolgreiche Entwicklung komplexer Systeme. Der International Council on Systems Engineering (INCOSE) sieht in seiner Vision 2025 MBSE als den Standard im Systems Engineering.

Sie lernen und erfahren die methodischen Grundlagen der modellbasierten Systementwicklung nach der FAS-Methode in einem kompakten, praxisorientierten Training. Dabei erlernen Sie den Standard OMG Systems Modeling Language (OMG SysML“) und erhalten wertvolle Tipps für die praktische Umsetzung aus erster Hand. Wir sind Co-Entwickler der SysML und aktiv an zahlreichen MBSE-Projekten beteiligt.

Systeme bieten primär Funktionen, werden aber meist komponentenorientiert entwickelt. Der zu frühe Fokus auf die physische Komponente, z.B. Benzinmotor, und nicht auf die Funktion, z.B. Antriebskraft erzeugen, bremst Innovation und Synergieeffekte.

Anhand der Methodik Funktionale Architekturen für Systeme (FAS-Methode) führt das Training Sie von der Systemidee über die Anforderungen und der Analyse hin zu einer über viele Produktgenerationen hinweg stabilen funktionalen Systemarchitektur mit deren Hilfe Sie zunächst die Struktur der Funktionen des zu entwickelnden Systems abbilden. Darauf aufbauend treffen Sie weitere Entwurfsentscheidungen um eine physische Systemarchitektur mit konkreten Komponenten abzuleiten und diese weiter zu detaillieren und zu modellieren. Mit Hilfe von Sequenzdiagrammen und Zustandsdiagrammen spezifizieren Sie das weitere Systemverhalten und leiten methodisch die notwendigen Schnittstellen ab.

Sie wenden das erlernte Wissen unmittelbar an einem durchgängigen, praxisnahen Fallbeispiel an, welches Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern während des Seminars umsetzen und diskutieren. Fokussiert auf das Wesentliche arbeiten Sie mit der SysML an Flipcharts und Metaplanwänden. Die FAS-Methode erleben Sie in einer lebendigen Workshop-Situation anhand einer kreativen Kartentechnik. Ihr Trainer zeigt Ihnen in gängigen SysML-Tools, wie die Modelle mit SysML in einem Werkzeug umgesetzt werden können.

Das Wissen nehmen Sie mit …
Wir sind Co-Entwickler der FAS-Methode, daher erhält jeder Teilnehmer zusätzlich zu den Seminarunterlagen das Buch „Model-Based System Architectur“ von unseren Trainern Tim Weilkiens und Stephan Roth. Das Buch enthält ein ausführliches Kapitel zu FAS. Bei einem Präsenzseminar erhalten Sie das Buch direkt im Seminar, bei einem Live Online Training als E-Book zum Download.

 

Mitglieder der GfSE erhalten 15% Rabatt auf den Normalpreis des Seminars. Bitte geben Sie hierzu Ihre GfSE-Mitgliedsnummer bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld mit an.

Übrigens: dieses Seminar ist für Teilnehmende aus Hamburg als Bildungsurlaub genehmigt

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit oose Innovative Informatik eG. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.