Umsatzsteuer Spezial: Vorsteuerberichtigung nach § 15a UStG - Auswirkungen der Nutzungsänderung bei Anlagevermögen

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von NWB Akademie - NWB Verlag GmbH & Co. KG
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von NWB Akademie - NWB Verlag GmbH & Co. KG haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeBerlin
23. Mär 2021
placeMünchen
8. Jun 2021

Beschreibung

Ändert sich die Nutzungsart eines Wirtschaftsgutes, ist zu prüfen, ob die Vorsteuer nach § 15a UStG berichtigt werden muss. Dabei kann es zu einer (erheblichen) Nachzahlung von Vorsteuerbeträgen kommen. Das Thema findet in der Praxis oft wenig Beachtung, ist allerdings wegen der hohen Fehleranfälligkeit sehr brisant. Für die professionelle Steuerberatung sollten Sie relevante Sachverhalte wie nachträglich eingebaute Aufzüge oder Klimaanlagen in bereits vorhandenes Anlagevermögen oder die Auswirkungen eines Fassadenanstriches erkennen. Das Seminar macht Sie damit vertraut, welche Vorgänge der Vorsteuerberichtigung nach § 15a UStG zu unterwerfen sind. Sie erhalten praxisnahe Lösungsmöglichkeit…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Vermögensmanagement, Umsatzsteuer, Umsatzsteuerrecht, Finanzmanagement und Aktien.

Ändert sich die Nutzungsart eines Wirtschaftsgutes, ist zu prüfen, ob die Vorsteuer nach § 15a UStG berichtigt werden muss. Dabei kann es zu einer (erheblichen) Nachzahlung von Vorsteuerbeträgen kommen. Das Thema findet in der Praxis oft wenig Beachtung, ist allerdings wegen der hohen Fehleranfälligkeit sehr brisant. Für die professionelle Steuerberatung sollten Sie relevante Sachverhalte wie nachträglich eingebaute Aufzüge oder Klimaanlagen in bereits vorhandenes Anlagevermögen oder die Auswirkungen eines Fassadenanstriches erkennen. Das Seminar macht Sie damit vertraut, welche Vorgänge der Vorsteuerberichtigung nach § 15a UStG zu unterwerfen sind. Sie erhalten praxisnahe Lösungsmöglichkeiten, die Sie anhand der im Mittelpunkt des Seminars stehenden Fallbeispiele verstehen und anwenden können.

Die NWB Akademie bietet Ihnen ein umfassendes Angebot zur praxisorientierten, kosteneffektiven und ganzheitlichen Aus- und Weiterbildung. Als Programmbereich des NWB Verlags sind wir Ihre Experten für Fragen, die Mitarbeiter und Führungskräfte, Entscheider und Strategen in Kanzleien und Unternehmen umtreibt. Mit mehr als 500 bundesweit stattfindenden Veranstaltungen haben wir für jeden – ob Fach- und Führungskraft mit langjähriger Erfahrung oder Neueinsteiger – das passende Fortbildungsangebot. Neben dem fachlichen Input bleibt dabei immer auch genügend Zeit und Raum für Diskussionen, Networking und Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen und Referenten.

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Weiterbildung? Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein Qualifizierungs- und Schulungsprogramm, das passgenau an Ihren Unternehmenszielen und dem individuellen Bedarf Ihrer Mitarbeiter ausgerichtet ist.

Testen Sie uns einmal selbst. Wir freuen uns auf Sie.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.