Finanzinstrumente II: Bewertungseinheiten im HGB-Abschluss und in der Steuerbilanz - Risiken bei Währungs- und Zinsabsicherungen vermeiden

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von NWB Akademie - NWB Verlag GmbH & Co. KG
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von NWB Akademie - NWB Verlag GmbH & Co. KG haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeFrankfurt/M.
4. Dez 2020

Beschreibung

Die Absicherung von Währungs- und Zinsrisiken gehört in vielen Unternehmen zum Standardprogramm des Risikomanagements. Nicht immer ist klar, ob Grund- und Sicherungsgeschäfte zu einer bilanziellen Bewertungseinheit zusammengefasst werden dürfen und welche Folgen sich daraus für die Rechnungslegung ergeben. Unser Experte erläutert die Vorgaben des § 254 HGB anhand der in der Praxis üblichen Gestaltungen. Den Schwerpunkt bilden Absicherungen gegen Währungsrisiken. Die Fallbeispiele verdeutlichen, wie Bewertungseinheiten in der Bilanz und GuV abzubilden sind, und gehen auf alle mit ihrer Bildung verbundenen Fragen ein. Das betrifft etwa die Beurteilung der Effektivität, Anschlussgeschäfte und d…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: HGB (Handelsgesetzbuch), Steuern, Steuerrecht, Steuerberater und Steuerfachangestellter.

Die Absicherung von Währungs- und Zinsrisiken gehört in vielen Unternehmen zum Standardprogramm des Risikomanagements. Nicht immer ist klar, ob Grund- und Sicherungsgeschäfte zu einer bilanziellen Bewertungseinheit zusammengefasst werden dürfen und welche Folgen sich daraus für die Rechnungslegung ergeben. Unser Experte erläutert die Vorgaben des § 254 HGB anhand der in der Praxis üblichen Gestaltungen. Den Schwerpunkt bilden Absicherungen gegen Währungsrisiken. Die Fallbeispiele verdeutlichen, wie Bewertungseinheiten in der Bilanz und GuV abzubilden sind, und gehen auf alle mit ihrer Bildung verbundenen Fragen ein. Das betrifft etwa die Beurteilung der Effektivität, Anschlussgeschäfte und die Dokumentation. Betrachtet werden ferner Zinsabsicherungen mit Swaps. Voraussetzung für das Seminar sind Grundkenntnisse zur Wirkungsweise von derivativen Finanzinstrumenten, wie sie das Seminar „Finanzinstrumente I: Termingeschäfte, Swaps und Optionen im HGB-Abschluss“ vermittelt.

Die NWB Akademie bietet Ihnen ein umfassendes Angebot zur praxisorientierten, kosteneffektiven und ganzheitlichen Aus- und Weiterbildung. Als Programmbereich des NWB Verlags sind wir Ihre Experten für Fragen, die Mitarbeiter und Führungskräfte, Entscheider und Strategen in Kanzleien und Unternehmen umtreibt. Mit mehr als 500 bundesweit stattfindenden Veranstaltungen haben wir für jeden – ob Fach- und Führungskraft mit langjähriger Erfahrung oder Neueinsteiger – das passende Fortbildungsangebot. Neben dem fachlichen Input bleibt dabei immer auch genügend Zeit und Raum für Diskussionen, Networking und Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen und Referenten.

Sie benötigen eine maßgeschneiderte Weiterbildung? Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein Qualifizierungs- und Schulungsprogramm, das passgenau an Ihren Unternehmenszielen und dem individuellen Bedarf Ihrer Mitarbeiter ausgerichtet ist.

Testen Sie uns einmal selbst. Wir freuen uns auf Sie.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.