LPT Master: EC-Council Advanced Penetration Testing

Dauer
Logo von netlogix GmbH & Co. KG

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Über das Seminar

Um den zu diesem Zeitpunkt bereits als CEH und ECSA zertifizierten Kursteilnehmer auf das LPT-Master-Examen respektive die dort erforderlichen fortgeschrittenen Angriffstechniken vorzubereiten, wurde der APT-Kurs (Advanced Penetration Techniques) geschaffen. Der Kurs baut direkt auf das im CEH und ECSA vermittelte Wissen auf bzw. schließt nahtlos daran an und bietet dem Teilnehmer einen Zugang zu einer umfangreichen Laborumgebung. Der Teilnehmer entscheidet im Anschluss an die fünf begleiteten Kurstage des APT, wie lange er die in der Laborumgebung vorbereiteten Herausforderungen (Challenges) weiterverfolgt, bis er sich als „fit“ für das Ablegen des LPT-Master-Examens fühlt.…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Penetration Testing, EC-Council, IT-Sicherheit, Sicherheitsmanagement und Hacking.

Über das Seminar

Um den zu diesem Zeitpunkt bereits als CEH und ECSA zertifizierten Kursteilnehmer auf das LPT-Master-Examen respektive die dort erforderlichen fortgeschrittenen Angriffstechniken vorzubereiten, wurde der APT-Kurs (Advanced Penetration Techniques) geschaffen. Der Kurs baut direkt auf das im CEH und ECSA vermittelte Wissen auf bzw. schließt nahtlos daran an und bietet dem Teilnehmer einen Zugang zu einer umfangreichen Laborumgebung. Der Teilnehmer entscheidet im Anschluss an die fünf begleiteten Kurstage des APT, wie lange er die in der Laborumgebung vorbereiteten Herausforderungen (Challenges) weiterverfolgt, bis er sich als „fit“ für das Ablegen des LPT-Master-Examens fühlt. Das Bestehen des Examens berechtigt den Teilnehmer zum Führen des Titels bzw. Logos „Licensed Penetration Tester“ des EC-Council, das nicht im Preis inbegriffen ist. Dieses können Sie seperat erwerben.

Inhalt

  • Einführung in die Schwachstellenbewertung und das Penetration Testing
  • Methodik für das Sammeln von Informationen 
  • Scannen und Enumeration
  • Identifizieren von Schwachstellen
  • Ausnutzen von Sicherheitslücken (Exploitation)
  • Nach der Exploitation
  • Fortgeschrittene Tipps und Techniken
  • Vorbereiten eines Berichts
  • Übungen

Voraussetzungen

  • Besuch der Kurse Certified Ethical Hacker (CEH) und Certified Security Analayst (ECSA) 

Zielgruppe

  • Ethical Hackers, Netzwerkadministratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte, Firewalladministratoren, IT-Sicherheitsarchitekten, professionelle Penetrationstester (Tiger Teams)

Termin auf Anfrage

Dieses Seminar können Sie als Vor-Ort-Schulung bei uns in Nürnberg oder auch als Live-Online-Seminar (Virtual-Classroom-Training) buchen. Für Ihre individuellen Anforderungen konzipieren wir gerne ein Seminar mit maßgeschneiderten Inhalten.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit netlogix GmbH & Co. KG. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.