CTIA: EC-Council Certified Threat Intelligence Analyst

Dauer

CTIA: EC-Council Certified Threat Intelligence Analyst

netlogix GmbH & Co. KG
Logo von netlogix GmbH & Co. KG
Bewertung: starstarstar_halfstar_borderstar_border 5 Bildungsangebote von netlogix GmbH & Co. KG haben eine durchschnittliche Bewertung von 5 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Über das Seminar

In diesem Kurs lernen Sie, verschiedene Geschäftsrisiken zu identifizieren und zu verringern, indem Sie unbekannte interne und externe Bedrohungen in bekannte verwandeln. Spezialisten lernen einen strukturierten Ansatz kennen, um eine effektive Threat Intelligence aufzubauen, um Unternehmen gegen zukünftige Bedrohungen oder Angriffe abzusichern.

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierungsprüfung zum Certified Threat Intelligence Analyst (C|TIA) vor.

Inhalt

  • Einführung in Threat Intelligence
  • Cyberbedrohungen und Kill-Chain-Methode
  • Anforderungen, Planung, Leitung und Überprüfung
  • Datensammlung und -verarbeitung
  • Datenanalyse
  • Berichterstellung und -weitergabe

Voraussetzungen

  • Besu…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Ethical Hacking, EC-Council, IT-Sicherheit, Hacking und Linux.

Über das Seminar

In diesem Kurs lernen Sie, verschiedene Geschäftsrisiken zu identifizieren und zu verringern, indem Sie unbekannte interne und externe Bedrohungen in bekannte verwandeln. Spezialisten lernen einen strukturierten Ansatz kennen, um eine effektive Threat Intelligence aufzubauen, um Unternehmen gegen zukünftige Bedrohungen oder Angriffe abzusichern.

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierungsprüfung zum Certified Threat Intelligence Analyst (C|TIA) vor.

Inhalt

  • Einführung in Threat Intelligence
  • Cyberbedrohungen und Kill-Chain-Methode
  • Anforderungen, Planung, Leitung und Überprüfung
  • Datensammlung und -verarbeitung
  • Datenanalyse
  • Berichterstellung und -weitergabe

Voraussetzungen

  • Besuch des Kurses Certified Ethical Hacker (CEH)

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Ethical Hackers, Netzwerkadministratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte, Firewalladministratoren, IT-Sicherheitsarchitekten, Sicherheitsingenieure, -analysten und -verwalter sowie Threat-Intelligence-Analysten.

Termin auf Anfrage

Dieses Seminar können Sie als Vor-Ort-Schulung bei uns in Nürnberg oder auch als Live-Online-Seminar (Virtual-Classroom-Training) buchen. Für Ihre individuellen Anforderungen konzipieren wir gerne ein Seminar mit maßgeschneiderten Inhalten.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.