Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen

Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen

MFA - Bundesärztekammer
Logo von MFA - Bundesärztekammer

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Betriebswirte für Management im Gesundheitswesen arbeiten als leitende Mitarbeiter in großen Gemeinschaftspraxen, medizinischen Versorgungszentren und Netzwerken von Praxen bzw. Gesundheitseinrichtungen. Auf Steuerungs- und Managementaufgaben spezialisiert, realisieren sie die betriebswirtschaftlichen Ziele in enger Abstimmung mit den Ärzten der Geschäftsführung.

Die Aufstiegsfortbildung kann auf ein einschlägiges Studium mit Bachelor-Niveau angerechnet werden.

Folgende Handlungskompetenzen werden vermittelt:

Betriebswirte übernehmen ein breites Aufgabenfeld: Es reicht von der Personalführung und Finanzplanung bis zur Entwicklung von Marketingkonzepten, Durchführung des Qualitätsmanagements …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Gesundheitswesen, Betriebswirtschaft, Pflegedienst, Arzthelfer/in und Erste Hilfe.

Betriebswirte für Management im Gesundheitswesen arbeiten als leitende Mitarbeiter in großen Gemeinschaftspraxen, medizinischen Versorgungszentren und Netzwerken von Praxen bzw. Gesundheitseinrichtungen. Auf Steuerungs- und Managementaufgaben spezialisiert, realisieren sie die betriebswirtschaftlichen Ziele in enger Abstimmung mit den Ärzten der Geschäftsführung.

Die Aufstiegsfortbildung kann auf ein einschlägiges Studium mit Bachelor-Niveau angerechnet werden.

Folgende Handlungskompetenzen werden vermittelt:

Betriebswirte übernehmen ein breites Aufgabenfeld: Es reicht von der Personalführung und Finanzplanung bis zur Entwicklung von Marketingkonzepten, Durchführung des Qualitätsmanagements und Kontrolle der Buchführung.

  • Sie analysieren betriebliche Abläufe und Entscheidungsprozesse und setzen entsprechende Organisationstechniken ein. Sie bringen Ideen bei der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensziele ein.
  • Sie organisieren, leiten und koordinieren die Ausbildung von Mitarbeitern, beraten und motivieren die Auszubildenden. Darüber hinaus ermitteln sie den Personalbedarf, bereiten die Auswahl und Einstellung der Mitarbeiter vor und sind für eine systematische Personalentwicklung und -förderung zuständig.
  • Sie führen und motivieren Mitarbeiter und Teams, wenden dabei angemessene Methoden und Techniken an. Sie fördern Sozialverhalten und Leistungsbereitschaft, kümmern sich um die Lösung betrieblicher Probleme und Konflikte. Sie kennen sich mit arbeitsrechtlichen Fragen aus.
  • Sie gewährleisten die Einhaltung der Vorschriften im Bereich Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Hygiene.
  • Sie beherrschen die Buchführung und bereiten Jahresabschlussarbeiten vor, beurteilen Möglichkeiten von Kostenrechnungssystemen sowie Kennzahlen und begründen daraus resultierende Entscheidungen.
  • Sie bereiten betriebswirtschaftliches Datenmaterial auf, bereiten Investitionsplanungen und Finanzierungsentscheidungen vor und entwickeln Marketingkonzepte. Zudem überwachen sie Leistungsabrechnungen gegenüber Dritten und kümmern sich um die termingerechte Bereitstellung von Betriebsmitteln.
  • Betriebswirte sind in der Lage, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, sichern die Ziele mit entsprechenden Methoden und führen interne Audits durch.
  • Sie planen und betreuen Projekte und begleiten deren effiziente Umsetzung. Dabei wenden sie multimediale Technologien an, vor allem Verfahren der Planrealisierung und -kontrolle.
  • Sie arbeiten mit aktuellen Medien, nutzen Lehr- und Lerntechniken, wenden Präsentations- und Moderationstechniken an.
  • Sie planen und organisieren den Einsatz von Hard- und Software im Betrieb und berücksichtigen dabei Aspekte des Datenschutzes und der Datensicherheit. Darüber hinaus steuern sie den Einsatz von Intranet, Internet und Telematik im Unternehmen.

So ist das Curriculum strukturiert:

800 Stunden in Form einer berufsbegleitenden Weiterbildung, die ein Praktikum und eine Projektarbeit beinhaltet.

Umfang des fachtheoretischen Unterrichts: 640 Stunden

Umfang des Praktikums: 100 Stunden

Umfang der Projektarbeit: 60 Stunden (Praktikumsbericht in Form einer Abschlussarbeit)

Für die Teilnahme wird vorausgesetzt:

Erfolgreiche Abschlussprüfung in einem dreijährigen Ausbildungsberuf des Gesundheits-, Sozial- oder Veterinärwesens; anschließende einschlägige Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren

oder

erfolgreiche Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen Ausbildungsberuf; anschließende einschlägige Berufserfahrung von mindestens vier Jahren

oder

mindestens sechsjährige Tätigkeit in einem Beruf des Gesundheits-, Sozial- oder Veterinärwesen

Erfolgreiche Abschlussprüfung in einem dreijährigen Ausbildungsberuf des Gesundheits-, Sozial- oder Veterinärwesens; anschließende einschlägige Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren

oder

erfolgreiche Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen Ausbildungsberuf; anschließende einschlägige Berufserfahrung von mindestens vier Jahren

oder

mindestens sechsjährige Tätigkeit in einem Beruf des Gesundheits-, Sozial- oder Veterinärwesen

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.