thumb_up

Kostenlose Informationsanfrage

Vergleichen Sie Kurse mit Ihren Kollegen – Sie bekommen sofort Zugang zu einer PDF-Broschüre.

4 Veranstaltungsmanagement Seminare in Dortmund

Verwandte Themen: Gastgewerbe, Hotel Management, Events, Eventmarketing, Veranstaltungstechnik und Veranstaltungsfachwirt/-in.

Verwandte Themen: Gastgewerbe, Hotel Management und Events.

Tipp: sehen Sie sich auch Produkte ohne Startdaten- oder Regionenangaben an: Live Online (10), Fernstudium (7), E-Learning (6), oder Veranstaltungsmanagement Deutschlandweit (55). Oder beantragen Sie kostenlos Angebote für eine Inhouse-Schulung.

check_box_outline_blank

Eventmanagement

Logo von MANAGER INSTITUT GmbH
placeMontag 25. Januar 2021 in Dortmund und 311 andere Termine

Bedeutung von Events - Definition und Ziele - Abgrenzung zur klassischen Werbung - Event als Marketing- und Kommunikationsinstrument Grundl…

check_box_outline_blank

Veranstaltungsmanagement

Logo von MANAGER INSTITUT GmbH
placeMontag 25. Januar 2021 in Dortmund und 311 andere Termine

Bedeutung von Veranstaltungen - Veranstaltungstypen - Zielsetzung - Zielgruppe: Anregungen suchen und finden - Budgetplanung - Einbinden de…

Die übrigen Produkte haben keine bekannten Startdaten oder sind nicht direkt buchbar.

check_box_outline_blank

Eventmanagement (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

Logo von COMCAVE.COLLEGE GmbH
placeDienstag 22. Dezember 2020 in Dortmund und 219 andere Termine

* Eventkonzept * Eventorganisation * Planung von Veranstaltungen * Evententwicklung * Erfolgsstrategie * Phasen und Meilensteine im Eventma…

check_box_outline_blank

Eventmanagement (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

Logo von COMCAVE.COLLEGE GmbH
placeDienstag 22. Dezember 2020 in Dortmund und 219 andere Termine

* Eventkonzept * Eventorganisation * Planung von Veranstaltungen * Evententwicklung * Erfolgsstrategie * Phasen und Meilensteine im Eventma…

Weiterbildungen und Seminare im Veranstaltungsmanagement

So vielfältig wie die einzelnen Betriebe und Unternehmen dieser Welt sind, so abwechslungsreich sind auch die von ihnen organisierten Veranstaltungen. Dies ist nicht zuletzt einem sinnvollen Veranstaltungsmanagement zu verdanken. Dieser Unternehmenszweig sorgt sich um interne Feste und Events ebenso wie um die Außenwirkung sowie den Kundenkontakt. Somit entscheidet die Art und Weise der organisierten Events und Unternehmensauftritte über das Image und die Wahrnehmung des Betriebs durch die Kunden. Seminare zu diesem Bereich greifen diesen Gedanken auf und vermitteln den Teilnehmern das nötige Wissen und geeignete Techniken für ein wirkungsvolles Veranstaltungsmanagement.

Kurse zum Veranstaltungsmanagement mit vielfältigen Schwerpunkten

Eine der wichtigsten Aufgaben im Veranstaltungsmanagement ist die Organisation beziehungsweise die Planung. Daher wird in den entsprechenden Kursen und Seminaren genau dieses Talent gefördert und geschult. Eine durchdachte Event-Strategie sollte immer mit der Art der Veranstaltung harmonieren. So müssen Messen und Ausstellungen beispielsweise anders organisiert werden als firmeninterne Events oder Theater-, Oper- und Museumsveranstaltungen. Die speziellen Aspekte und Werkzeuge werden im jeweiligen Kurs oder Seminar behandelt. Veranstaltungsmanagement hat vor allem mit Kommunikation und praktischen Aufgaben zu tun. Deswegen beschäftigen sich die Teilnehmer der Kurse und Seminare aktiv und praktisch mit den Herausforderungen bei der Planung und Durchführung einer Veranstaltung. Teamfähigkeit, Bearbeitungsgeschwindigkeit und die Fähigkeit zu kommunizieren stehen hierbei besonders im Fokus.

Verschiedene Betätigungsfelder im Veranstaltungsmanagement

Das Veranstaltungsmanagement bietet vielfältige Einsatzgebiete. So sind in der Freizeitwirtschaft Veranstaltungsmanager ebenso gefragt wie in der Industrie und bei verschiedenen Agenturen. Diese unterschiedlichen Dienstleister arbeiten mit jeweils eigenen Methoden und Werkzeugen, die in den Kursen und Seminaren zum Thema vorgestellt werden. Es ist jedoch ebenso möglich, im Veranstaltungsmanagement selbständig tätig zu sein und für Privatleute oder Firmen Events zu organisieren.