Seminar: Hybride Vertriebsorganisationen

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Seminar: Hybride Vertriebsorganisationen

Management Forum Starnberg GmbH
Logo von Management Forum Starnberg GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeMünchen
22. Aug 2022 bis 23. Aug 2022

Beschreibung

Schwerpunkte des Seminars "Hybride Vertriebsorganisationen"

  • Rolle und Aufgaben des Außendienstes im Vertrieb 4.0
  • Die Bedeutung der Customer Journey in der Vertriebswelt
  • Agile Führung im Vertrieb
  • Digitale Werkzeuge für die Neuausrichtung
  • Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeitenden für die neuen Aufgaben
  • Gestaltung alternativer Entlohnungsmodelle

IHR BENEFIT

Sie erhalten im Vorfeld des Seminars Checklisten und gehen mit dem Referenten bereits vor Beginn in ein persönliches Briefing. Er geht im Seminar auf Ihre individuellen Anliegen ein.

Programm des Seminars "Hybride Vertriebsorganisationen"

ERTER TAG

Vertriebsleiter und veränderte Customer Journey

  • Die Herausforderungen für die …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Customer Journey, Produktmanagement, Storytelling, Produktmarketing und User Experience (UX).

Schwerpunkte des Seminars "Hybride Vertriebsorganisationen"

  • Rolle und Aufgaben des Außendienstes im Vertrieb 4.0
  • Die Bedeutung der Customer Journey in der Vertriebswelt
  • Agile Führung im Vertrieb
  • Digitale Werkzeuge für die Neuausrichtung
  • Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeitenden für die neuen Aufgaben
  • Gestaltung alternativer Entlohnungsmodelle

IHR BENEFIT

Sie erhalten im Vorfeld des Seminars Checklisten und gehen mit dem Referenten bereits vor Beginn in ein persönliches Briefing. Er geht im Seminar auf Ihre individuellen Anliegen ein.

Programm des Seminars "Hybride Vertriebsorganisationen"

ERTER TAG

Vertriebsleiter und veränderte Customer Journey

  • Die Herausforderungen für die Außendienstmitarbeiter frühzeitig erkennen
  • Rollenerwartungen der Käufer antizipieren
  • Die Anforderungen der digitalen Einkäuferwelt an moderne Vertriebe
  • Wegfall des Primats der Besuche, stattdessen sind Kontakte Trumpf
  • Ziele der Außendienst-Organisation in der neuen Käuferwelt

Der Vertriebsleiter in der digitalen Verkäuferwelt

  • Vertriebskarussell statt Sales-Funnel
  • Wie das richtige Arbeiten auf LinkedIn (XING) die Ergebnisse deutlich verbessert
  • Erfolgsfaktoren im Arbeiten auf LinkedIn (XING)
  • Vernetztes Arbeiten in sozialen Netzwerken
  • Werkzeuge, die der Vertriebsleiter kennen muss, um seine Mitarbeiter des hybriden Vertriebs erfolgreich zu machen

Organisation des neuen Vertriebs

  • Vernetzung aller Aktivitäten der Mitarbeiter des hybriden Vertriebs entlang der Berührungspunkte mit Käufern während der Customer-Journey
  • Das hybride Vertriebsteam: Teamplayer vs. Alleinkämpfer an der Front
  • Die Vernetzung in KPIs – so bilden Sie die Handlung ab!
  • Fertigkeiten und Kompetenzen der Rollen im hybriden Vertrieb
  • Automatisierung und Standardisierung der Prozesse im hybriden Vertrieb zum Abbau von Administration, Vermeidung von Verschwendung hin zum Erschliessen von zusätzlichen Ressourcen
  • Zielkäufer zu Kunden machen: der optimale Prozess mit effektiven Übergabepunkten

ZEITLICHER RAHMEN:

10.00 Beginn erster Tag

12.30 Gemeinsames Mittagessen

18.00 Get-Together mit Sektempfang

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


ZWEITER TAG

Die Mitarbeiter für die neuen Herausforderungen fit machen

  • Die neuen Herausforderungen an die Aufgaben-Rollen richtig vermitteln
  • Ziele mit dem SMART-Modell festlegen
  • Beachten der 4 Phasen einer Mitarbeiterentwicklung
  • Teamarbeit und Einzelverantwortung gezielt justieren
  • Breites Committment bei den Mitarbeitenden erzielen durch Co-Initiating, Co-Creating und Co-Evolving
  • Der Umgang mit „Veränderungsverweigerern“
  • Die Einbindung der Mitarbeiter in den Veränderungsprozess

Agile Mitarbeiterführung des neuen Vertriebs

  • Die Führungsaufgaben der Vertriebsleitung im Veränderungsprozess
  • Mitarbeiter auf freiwilliger Basis für ehrgeizige (Veränderungs-) Ziele begeistern
  • Mit dem Prinzip „Leadership“ zu mehr Erfolg
  • Persönliche Motive von Mitarbeitern erkennen und gezielt ansprechen (Anteil nehmen)
  • Ziele verhaltenswirksam vereinbaren

Digitale Werkzeuge für Vertriebsleiter

  • Remote-Seller auf digitaler Ebene begleiten
  • Digitale Meetings erlebnisaktiv gestalten
  • Coworking-Plattformen für den interaktiven Austausch nutzen
  • Mitarbeiter (auch digital) zu konstruktiv Mitwirkenden entwickeln

Erfolgsorientierte Vergütung hybriden Vertrieb – Möglichkeiten, Chancen, Grenzen

  • Neue Regeln für die Entlohnung des hybriden Vertriebs
  • Was bringt der Einsatz des Geldes: Eifer oder Desaster?
  • Möglichkeiten der variablen Entlohnung
  • Welche Kriterien helfen, an die richtige Entlohnungsform heranzukommen
  • Risiken, wenn variable Entlohnungssysteme nicht akzeptiert werden

ZEITLICHER RAHMEN:

08.30 Beginn zweiter Tag

12.30 Gemeinsames Mittagessen

16.30 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Konferenzen und Seminare für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Aktualität, Praxisbezug und Raum für Diskussionen sind Basis der themen- und branchenbezogenen Seminare. Als inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen stehen wir für Objektivität -  unsere Referenten sind ausschließlich ausgewiesene Könner ihres Fachs.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Management Forum Starnberg GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.